Welchen KERNEL verwendet ihr und warum?

  • 258 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welchen KERNEL verwendet ihr und warum? im Custom-Kernel für Galaxy Nexus im Bereich Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus.

Welchen Kernel nutzt ihr?

  • Apex Kernel

    Stimmen: 13 4,4%
  • Tuna Kernel (faux123)

    Stimmen: 27 9,2%
  • Franco Kernel

    Stimmen: 148 50,3%
  • Matr1x Kernel

    Stimmen: 6 2,0%
  • JDkernel

    Stimmen: 3 1,0%
  • Leankernel (Minimalistic)

    Stimmen: 63 21,4%
  • GlaDOS Kernel

    Stimmen: 1 0,3%
  • Jame Bond Kernel

    Stimmen: 10 3,4%
  • Trinity NP Kernel

    Stimmen: 23 7,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    294
KingChaos

KingChaos

Stammgast
Klar. Solang du die 4.2.x von PA nutzt, ja!

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
meLAW

meLAW

Erfahrenes Mitglied
In dem einen Guide hier im Hauptforum steht, franco hätte excellente Akkulaufzeit, in diversen anderen Threads genau das Gegenteil.
Was denn nun? Kann man da irgendwie durchblicken, ohne sich tagelang einzulesen?
 
M

morpheus620

Android-Guru
Ich bin wieder auf cm10.1 umgestiegen und nutze den purity012 und bin begeistert.
Der erste Kernel der mit 4.2.1 bei mir läuft.
Keine reboots oder sods.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
L

loWie

Neues Mitglied
hab auch viele kernel ausporobiert, aber was der ak kernel (532) abliefert hab ich so noch nicht gesehen, das nexus fühlt sich wie nen komplett anderes phone an :D

(1560mhz, interactive, fiops)
 

Anhänge

blackBurn

blackBurn

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit 4.2 leanKernel. Schnell, stabil und Akku freundlich.

350-1520 MHz
interactiveX
deadline
westwood
 
MöCkY

MöCkY

Stammgast
Habt ihr mal einen Link zu dem AK Kernel?

danke
 
MöCkY

MöCkY

Stammgast
Ah danke kein Wunder das ich den per Google nicht gefunden habe.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2

Der ursprüngliche Beitrag von 22:33 Uhr wurde um 23:23 Uhr ergänzt:

Wo ist den der unterschied zwischen Berserker, Purity und Dummy?
Ich habe gerade den Dummy mal geflasht, er ist minimal schneller als der Franco, aber bei den Spannungen die der anlegt, kann ich mir nicht vorstellen, dass der Kernel sparsam ist.
 
Avathar

Avathar

Fortgeschrittenes Mitglied
Purity ist der stable kernel, Berserk der Experimental und Dummy ist glaube ich ein neuer Kernel (Code cleanup, usw)
 
jigga1986

jigga1986

Experte
:) welcher hat jetzt die beste Akkulaufzeit..hab grade purity015

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
IceDevil

IceDevil

Fortgeschrittenes Mitglied
Dummy ist für mich der neue Stern am Kernel-Himmel :thumbsup:

Läuft smoother als der leankernel, hat sehr viele Einstellungsmöglichkeiten und ist immer "super-updated" wie anarkia sagt. Trotzdem läuft er sehr stabil.

Habe mit dem Kernel auch noch super Akkulaufzeiten, auch besser als bei AK purity
Hut ab vor dem Ak Team!

P.S.: Dummy ist die Weiterentwicklung von berserk aber mit stock voltages
Hier der XDA Link: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1883298
 
Zuletzt bearbeitet:
Rallyharry

Rallyharry

Lexikon
Ich hab mir den Link gerade mal angeschaut und möchte diesen auch gerne mal testen.

Habe JBSourcery 3.1 (Android 4.1.2) auf dem GN, kann ich da die aktuelleste Version des KErnels nehmen (AK KERNEL DUMMY 534)
 
blackBurn

blackBurn

Fortgeschrittenes Mitglied
Rallyharry schrieb:
Ich hab mir den Link gerade mal angeschaut und möchte diesen auch gerne mal testen.

Habe JBSourcery 3.1 (Android 4.1.2) auf dem GN, kann ich da die aktuelleste Version des KErnels nehmen (AK KERNEL DUMMY 534)
Nein, der Kernel ist für 4.2 Roms.
 
MöCkY

MöCkY

Stammgast
IceDevil schrieb:
Dummy ist für mich der neue Stern am Kernel-Himmel :thumbsup:

Läuft smoother als der leankernel, hat sehr viele Einstellungsmöglichkeiten und ist immer "super-updated" wie anarkia sagt. Trotzdem läuft er sehr stabil.

Habe mit dem Kernel auch noch super Akkulaufzeiten, auch besser als bei AK purity
Hut ab vor dem Ak Team!

P.S.: Dummy ist die Weiterentwicklung von berserk aber mit stock voltages
Hier der XDA Link: [KERNEL] [TUNA] [3.0.60+] [DUMMY v536* - PURITY v016*] [24/01] AK - d&p - xda-developers
Also seit der heutigen Version sind die Spannungen auf Stock, bis auf die 350Mhz die ist deutlich über Stock, weil das sonst 850mV sind.
Hab den jetzt von 230Mhz - 1350Mhz laufen.
1350Mhz sind nur 26mV mehr als Stock, da dürfte man nicht merken, aber die 150Mhz merkt man dann schon ein klein wenig.

https://www.dropbox.com/s/btduttho1v4tkcu/2013-01-24 14.14.49.png

So sehen die Stock Spannungen ca. aus.
Hast du mal den Franco Kernel laufen lassen?
Weil der ist schon sehr Sparsam.

Schedular habe ich jetzt FIOPS laufen, der macht einen sehr guten Eindruck.
Governor habe ich den InteractiveX laufen, der soll ja genau wie der normale Interactive sein nur etwas sparsamer.
 
oif

oif

Experte
Interactivex ist gleich wie der interactiv nur dass er im screenoff einen kern deaktiviert.

Hab jetzt die neueste version vom dummy geflasht. Beim franco kernelmtool zeigt er mir unterm menüpunkt cpu spannung bei 350mhz 975 mv. Unterm menüpunkt geräte monitor 350mhz 825 mv. Welchem wert soll ich da eher trauen?
 
Zuletzt bearbeitet:
MöCkY

MöCkY

Stammgast
Ich trauer eher dem unter Spannungen, weil das die Werte sind die im Kernel hinterlegt sind.

Heute früh war meins aus, mit dem 536.
Der Akkuverbrauch ist auch extrem hoch, ich hab jetzt in 4h schon so viel verbraucht, wie sonst den ganzen Tag mit dem Francokernel.
 
oif

oif

Experte
bei mir gibts bis jetzt keine solchen Probleme mit dem 536.
 
KingChaos

KingChaos

Stammgast
Hatte vorhin sod mit dem dummy...

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2