1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. myLooo, 26.03.2013 #1
    myLooo

    myLooo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    [​IMG]
    JellyBAM

    VERSION | 9.1.2 - 17 Juli 2013


    • BAMControl Systemsteuerung
    • Paranoid Preferences
    • Xposed Rahmen
    • Tiles and Power Widgets
    • CM Theme Chooser
    • HoloBAM switcher
    • Benutzerdefinierte App-Layout
    • Benutzerdefinierte App Farben
    • Beste Performance
    • Battery freundlichen
    • Snappy und Fast
    • Bravia Engine v2
    • AOSP Kamera
    • HDR Software
    • Medien Tweaks
    • Original-Grafik
    • Tonnen Anpassungsmöglichkeiten
    • Original-Symbole
    • Benutzerdefinierte Layouts
    • Sony xLOUD Bibliotheken
    • DSP-Manager
    • Apollo Musik-Player
    • Individuelle Klingeltöne


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    • Laden JellyBam für Ihr Gerät
    • Legen Sie die heruntergeladene zip in Ihrem internen SDCard
    • Starten Sie das Telefon in den Recovery
    • Wenn es das erste Mal, wenn Sie JellyBam: Wählen Sie das Löschen von Daten / factory reset, Gehen Sie in die Registerkarte Erweitert und wählen Sie wischen Dalvik Cacheund wählen Sie Format / system
    • Wenn Sie die Aktualisierung Ihrer bestehenden JellyBam Build, überspringen Sie den vorherigen Schritt
    • Wählen Sie installieren zip from sdcard und wählen Sie die heruntergeladene JellyBam build zip
    • Blinkt es und starten Sie Ihr Gerät
    • Es wird 2 bis 10 Minuten in Anspruch nehmen zu laufen (nur beim ersten Mal) so, geduldig zu sein!

    Genießen Sie JellyBam :tongue:


    Quelle: Webseite | Facebook | Twitter

     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2013
    bavmouse, akhero, Maestro85 und 3 anderen gefällt das.
  2. Heckschleuder, 31.03.2013 #2
    Heckschleuder

    Heckschleuder Android-Experte

    Ich hab die jetzt mal geflasht. Gefällt mir sehr! Sehr individuell einstellbar. Läuft echt Super :thumbup:

    via my awesome Google Nexus 4
     
  3. Nitschoo, 31.03.2013 #3
    Nitschoo

    Nitschoo Erfahrener Benutzer

    Komisch das es hier so ruhig ist

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
     
  4. myLooo, 31.03.2013 #4
    myLooo

    myLooo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Jo - verstehe ich auch nicht ist ein wunderbare ROM xD
     
  5. nadron79, 01.04.2013 #5
    nadron79

    nadron79 Neuer Benutzer

    Das Problem ist einfach,das es schon zu viele roms gibt für das nexus 4 !! Und irgendwann,haben die Leute keine Lust mehr alles auszuprobieren !! Ne Scherz,liegt wohl daran,das Ostern ist ;)
     
  6. Scum, 01.04.2013 #6
    Scum

    Scum Android-Lexikon

    Aber mal ganz ehrlich so extrem viel unterschied zwischen den einzelnen Roms gerade für die Nexus Geräte gibt es eh nicht ... :blink:
     
  7. Maestro85, 01.04.2013 #7
    Maestro85

    Maestro85 Android-Lexikon

    Naja, da muss ich Scum schon zustimmen. Gibt sehr wenige Unterschiede zwischen den einzelnen Roms.

    Ich finde sogar, dass die Rom-Auswahl für das Nexus 4 (es ist ein NEXUS wohlgemerkt) verhältnismäßig mickrig und wirklich homogen ist.
    Da hatte ich mit meinem Samsung S2 mehr Auswahl - selbst das S3 hat mehr an Custom-Rom-Vielfalt zu bieten als beim Nexus 4 ... ist schon etwas traurig.

    Normalerweise sollte das umgekehrt sein. Auch die Sache mit der MIUI-Rom: die wird voraussichtlich erst gar nicht für das Nexus 4 portiert, wenn doch, dann vieeeeeeeeeeeel zu spät.

    Summa summarum bin ich selbst - habe schon etliche Roms für das N4 ausprobiert - mit keiner Rom so richtig 100 % zufrieden. Bei jeder Rom gibt es was auszusetzen.

    Nachtrag:

    1. Sind in der hier vorgestellten BAM-Rom die PA-Prefs wirklich 100 % umgesetzt? Sprich: funktioniert PER-APP-COLOR?

    2. Warum ist XPOSED installiert, wenn doch die PA-Prefs schon enthalten sind? Ist doch unnötig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2013
    Scum gefällt das.
  8. Scum, 01.04.2013 #8
    Scum

    Scum Android-Lexikon

    Ich habe sie auch schon fast alle durch aber nutze weiterhin nur die Asylum ...
    Für ein Nexus Gerät ist es mehr als dürftig die auswahl/unterschied ...
    Selbst mit der Auswahl bei S3 das ich vorher hatte war ich nicht wirklich zufrieden!
    Persönlich finde ich die Auswahl von einen HTC One X bedeutend besser als bei N4 oder S3 ...
     
  9. vetzki, 01.04.2013 #9
    vetzki

    vetzki Android-Ikone

    +1
    Viele verschiedene Namen aber kaum unterschied (gibt eigentlich 3: aosp/cm/aokp)

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. Nitschoo, 01.04.2013 #10
    Nitschoo

    Nitschoo Erfahrener Benutzer

    Find auch schade das alles Roms so gleich aussehen :(

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
     
  11. myLooo, 01.04.2013 #11
    myLooo

    myLooo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Version 7.1.0 ist verfügbar.
     
  12. florichelle, 04.04.2013 #12
    florichelle

    florichelle Android-Experte

    Hier ist ja ziemlich wenig los :( Würde die ROM gerne mal ausprobieren, aber würde vorher gerne wissen, ob die ROM akkufreundlich ist. Als Vergleich haue ich mal Carbon in den Raum. Mit der ROM erhalte ich mit matr1x und motley deutlich bessere Werte als mit PA mit gleichen Kernels.
     
  13. Fireblade72, 04.04.2013 #13
    Fireblade72

    Fireblade72 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo, bin gerade am testen. Komme auch von Carbon allerdings mit stock Kernel. War aber mit der Laufzeit extrem zufrieden (carbon). Was mir hier bis jetzt auffällt, ich komme nicht in Deep sleep (laut cpu spy). Vorher mit Carbon lief das. Mal schauen ...
    Deep sleep geht doch... und die Rom hat sehr viele Einstellungsmöglichkeiten. Berichte zu Akku folgen noch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2013
    florichelle gefällt das.
  14. Scum, 04.04.2013 #14
    Scum

    Scum Android-Lexikon

    Hier ein paar Bilder von der Rom...


    Gesendet von meinem Staubsauger mit Android 4.3.0
     

    Anhänge:

    arashi und florichelle gefällt das.
  15. Gorbaez, 04.04.2013 #15
    Gorbaez

    Gorbaez Junior Mitglied

    Die Rom ist einfach genial, hat alle Einstellungen die ich will / brauche.
    Fühlt sich aber gleichzeitig nicht so überladen an wie diverse andere Roms.
    Akkulaufzeit ist mit dem Faux Kernel auch mehr als in Ordnung, gestern war das N4 nach 36h bei 12% Trotz immer wieder rumgespiele und Zeug eingestelle.

    Ich werd'n Screenshot nachliefern sobald der Akku wieder Platt ist.

    jetzt wird erstmal 7.2.0 Geflasht :)

    edit: bis jetzt läuft alles stabil und geschmeidig mit faux 013b11_r2.
    das einzige kleine problem ist dass das nexus beim start von PGM ( swipe to wake / swipe to sleep etc. app ) restartet, ich schätze das liegt am beta kernel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2013
    florichelle gefällt das.
  16. florichelle, 04.04.2013 #16
    florichelle

    florichelle Android-Experte

    Warum ist der Verbrauch von Android OS denn so hoch :eek:
     
  17. Maestro85, 04.04.2013 #17
    Maestro85

    Maestro85 Android-Lexikon

    Kann die Rom den Apps unterschiedlichen Farben der Nav- und Statusbar zuweisen, so wie es auch unter PA möglich ist? (Per-App-Color)

    Denn, wenn ich die Screens so von Scum sehe mit den PA-Prefs, so müsste das doch möglich sein - ändern sich die Farben, wenn auf "PA Colors" getippt wird?
     
  18. Gorbaez, 04.04.2013 #18
    Gorbaez

    Gorbaez Junior Mitglied

    Ja das ist möglich, ich kenne pa nicht so gut aber soweit ich das gesehen habe ist alles von pa enthalten

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
     
    Maestro85 gefällt das.
  19. Maestro85, 04.04.2013 #19
    Maestro85

    Maestro85 Android-Lexikon

    Nicht schlecht, dann check ich mal die Rom auch aus.

    Das ist dann wohl die erste Rom, die die PA-Prefs 1:1 übernommen hat und vernünftig aufgebaut ist in den Einstellungen ...
     
  20. Gorbaez, 04.04.2013 #20
    Gorbaez

    Gorbaez Junior Mitglied

    Wie gesagt ich kenne mich nicht gut mit pa aus, Aber das per app color zeug hab ich aktiv deshalb kann ich sagen das es funtzt ;)

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2