[ROM][AOSP 9.0 Beta][Unlegacy Android Project]

Sunny

Sunny

Urgestein
Threadstarter
images (1).jpeg
Hallo liebes Forum und Freunde des Google Nexus 5 :)

Unlegacy-Android begann als das OMAP4-AOSP-Projekt. Es wurde Ende 2015 entwickelt, um eine saubere und organisierte Rom für die reine AOSP-Unterstützung für verschiedene OMAP4-Geräte wie das Galaxy Nexus und die Samsung Galaxy Tab 2-Serie zu erhalten. Im Laufe der Zeit entwickelte sich daraus mehr als nur diese Geräte, aber die Wurzeln der Unterstützung von "Legacy" -Geräten, die keine "offiziellen" Updates mehr erhalten, bleiben erhalten.
Daher wurde dann Unlegacy Android geboren. Unserer Meinung nach sind diese ROMs so gestaltet, wie die offiziellen Software Updates aussehen würden.
Zusätzlich zu AOSP bauen wir nur Änderungen ein, die absolut notwendig sind, um die Hardware zu unterstützen, sicher zu sein und eine akzeptable Leistung zu erzielen.

Aktuelle Features für Hammerhead sind:
  • BFQ IO-Scheduler (offizielle Kernel 3.4-Version), eingerichtet, damit GUI-Prozesse die höchste Priorität haben.
  • Letzter (kernel / msm) Hammerhead-Kernel-Tag wurde zusammengeführt
  • Verbesserte Hintergrundbeleuchtung für geringere Helligkeit
  • Nachtsicht-Blaulichtfilter (GLES-basiert)
  • KCAL & PCC Farbtemperaturschnittstellen
  • Andere Sicherheitspatches und kleinere Bugfixes
  • F2FS Unterstützung von K4.4 Backports
  • SELinux im Erzwingungsmodus
Bekannte Fehler:
Bluetooth HFP-Lautsprecher (Mono/SCO) Ausgang ist "verstümmelt".
Dies scheint mit einem allgemeineren Problem mit Audioeffekt- / ACDB-Blobs zusammen zu hängen.
Haftungsausschluss:
Obwohl die Entwickler dieser Rom sich bemühen, diese Builds so gut wie möglich zu testen, sind weder ich noch www.android-hilfe.de
verantwortlich für alles, was mit deinem Gerät passieren kann.
Also Datenverlust, Brick usw.
Wir bitten euch ausdrücklich, euren Teil dazu beizutragen, euer Gerät zu kennen und zu wissen, wie man sich im Notfall helfen kann und aus einem Brick wieder raus kommt.
Stellt sicher, dass ihr vor dem flashen einen Backup erstellt habt
.
Hinweis zur Installation:
Die System Partition sollte bei der Installation nicht "gemounted" sein.

Anleitung:
  • Download der Rom
  • Reboot in Recovery
  • Update eurer Recovery?
  • Backup System
  • Wipe Cache, Dalvik, Data und System
  • Flasht die Rom (GApps optional*)
  • Reboot System
*Anmerkung zur Installation von GApps:
Da es sich um ein reines AOSP-ROM handelt, ist die Installation von GApps eher problematisch.
Um Installationsprobleme zu vermeiden, sollten ihr die GApps sofort nach der Installation des ROM installieren, also bevor ihr das System zum ersten Mal startet. Wenn ihr Probleme mit den Google-Anwendungen feststellt, geht zu Einstellungen -> Apps und erteilt allen Google-Apps - vor allem den Google Play-Diensten - alle Berechtigungen.
Im Falle eines Updates der Rom, stellt sicher, dass ihr euer GApps-Paket erneut installiert, weil ihr ja beim Update automatisch die System Partition "gewiped"wird.
Ihr solltet die Berechtigungen anschließend allerdings nicht erneut festlegen müssen.
Downloads:
Die Aktuelle Rom Build (28.10.2018)
Eventuelle Updates zur Rom (achtet auf die Version!)
GApps (Pico?)

XDA Thread und DevDB Information
Unlegacy Android Project, ROM for the Google Nexus 5

Contributors
amaces, Ziyan
SourceCode:
Unlegacy Android

ROM OS Version: 9.x Pie
ROM Kernel: Linux 3.4.x
Basierend auf: AOSP

Version Information
Status: Test/Stabil
Aktuelle Beta/Test Version: 9.0.0
Letztes Update: 28.10.2018
 
Zuletzt bearbeitet:
forb'S

forb'S

Experte
Läuft flüssig, nach meinem empfinden jetzt schon, obwohl es erst Beta-Status ist. Zudem auch runder als Oreo; vom Gefühl her.
Der Bluetooth-Bug hat Bestand seit Oreo, da in diesem Zusammenhang schon zu Nougat-Zeiten im kernel herumgefummelt wurde.
Unter Nougat hats geklappt, danach nicht und es findet sich bisher Keiner, der sich das mal anschaut. Scheint auch etwas umfangreicher zu sein.

Aber "Nummer 5 Lebt!"! Dank Andrei Amaces, hammerheads John Badham. ;)
 
forb'S

forb'S

Experte
Android Pie build vom 28.10 ist vorhanden und kann herunter geladen werden.
Zudem eine Ankündigung von @amaces:
Die Versionen, wie nicht anders zu erwarten, tauschen den Fokus.
Android Oreo 8.1 CAF wird eingestellt,
Android Oreo 8.1 AOSP wird fortgesetzt und somit ist das Augenmerk auf
Android Pie 9.0 CAF und Android Pie 9.0 AOSP gerichtet.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
Threadstarter
OP aktualisiert, danke dir @forb'S :)
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Läuft das Pie Rom stabil genug, um es als (mehr oder weniger) Daily Driver zu nutzen? Bin derzeit noch auf Krexus (weils eben so gut und flüssig funktioniert)...
 
forb'S

forb'S

Experte
Ja. Ich habe LOS 14.1 und einige Oreo ROMs [Favorit war bisher dotOS v2.4 (unofficial), wegen der hohen DOT] durch und kann sagen, dass UA Pie noch mal ne Ecke runder läuft. Als Daily Driver läuft es bei mir nicht, da ich auf gewisse Dinge nicht verzichten möchte - u.a. XPosed.
Alles jedoch getestet ohne Google Framework. Wie sich Googles Gerümpel auf den Akkuverbrauch auswirkt, kann ich nicht sagen.
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Daily Driver am Zweithandy, hätte ich vielleicht noch sagen sollen... mit Krexus und wenig Nutzung hält bei mir der Akku (samt Google-Gedöns) 4 Tage, also... werde ich das mal ausprobieren.
 
forb'S

forb'S

Experte
Hinweis meinerseits: Das aktuelle Build vom 27.11 scheint Probleme zu haben. Unter anderem funktionieren ein paar Sensoren nicht, dadurch hervorgerufen funktioniert die Autohelligkeit nicht. @amaces hat es auf dem Schirm und wird die Tage ein neues build ba[c]ken ;)
 
D

doc_relax

Neues Mitglied
Hallo, lebt dieses Projekt noch?
 
Toronto

Toronto

Senior-Moderator
Teammitglied
Das letzte stabile Update war im Oktober 2018. Die Version wird vermutlich noch genau so gut laufen wie damals, ist aber natürlich nicht mehr sehr aktuell.
Falls die englische Sprache für dich ok ist, kannst du dich auch etwas durch die LineageOS Themen auf xda klicken. Da scheint sich noch einiges zu tun: Google Nexus 5 Forum on XDA Developers
 
Oben Unten