[ROM] Official 2.2, with: busybox, old A2SD+, OpenVPN (TUN), EXT4 support, 802.11N

  • 235 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] Official 2.2, with: busybox, old A2SD+, OpenVPN (TUN), EXT4 support, 802.11N im Custom-ROMs für HTC Desire im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC Desire.
M

Mischor

Ambitioniertes Mitglied
bin grad am machen :)

so bin nun auch auf original 2.2 mit root und ap2sd :D
 
Zuletzt bearbeitet:
P

powder8

Neues Mitglied
Hy,

Kann ich das Image einfach mit unrevolked flashen?

Ich habe ein 2.1 mit root.

Danke
 
Django76

Django76

Stammgast
powder8 schrieb:
Hy,

Kann ich das Image einfach mit unrevolked flashen?

Ich habe ein 2.1 mit root.

Danke
Ja, hab es auch so gemacht. Vergiss nur das 020er Radio nicht!!!
 
T

Trinity9999

Neues Mitglied
@Lari. Bleibt der Bootloader auf dem alten 0.80er Status?
 
G

Gast5050

Gast
läuft scheinbar richtig gut, ich habs auf meinem test desire. Selber werde ich morgen wenn hoffentlich die kitchen von modaco geupdatet ist updaten.


Wird in dieser Version der Bootloader mit geflasht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Fletch

Fletch

Lexikon
Hab das ROM sich drauf. Kann mann bei App2sd eigentlich bestimmen wo die apps installiert werden? Oder werden alle immer auf SD installiert. Ich hab im Moment noch keine Partition auf meiner sd angelegt. wenn ich das jetzt mache, gab ich da meine internen apps noch, oder werden die dann nicht mehr gefunden?
 
G

Gast5050

Gast
Mit App2sd werden erstmal alle Apps auf der Speicherkarte gespeichert

Ist automatisch aktiviert wenn en Partition bestand


Hat sich bei dir die Bootloader Version geändert?
 
Scofield

Scofield

Stammgast
Hab die Rom bei mir laufen, HBoot - 0.80.0000..
 
G

Gast5050

Gast
Gut also keine Änderung am Bootloader. nachher mal auf mein eigenes telefon flashen
 
D

Deerhunter

Lexikon
Scofield schrieb:
Hab die Rom bei mir laufen, HBoot - 0.80.0000..
Fein. Die orginale OTA-Version hat den Bootloader 0.92 - da wird´s sicher erst wieder ne Zeit dauern, bis Root möglich ist. Aber so kann man beruhigt testen.
 
G

Gast5050

Gast
Ich habe noch den Bootloader 0.75, spiele gerade das rom ein
 
J

john.katzenbach

Stammgast
Habs drauf läuft perfekt, direkt vom LeeDroid Froyo gewechselt ohne Wipe!
Was mir noch gefehlt hat war der Battery Cycle Mod. Ich hab den jetzt auch noch drauf. Geht mit folgender Datei. War ursprünglich fürs Modaco Froyo R5 geht aber hier auch. Schon getestet.:)
Wieder übers Recovery einspielen.
 

Anhänge

  • framework-res_MDC_r5_WIP-signed.zip
    2,5 MB Aufrufe: 116
Tito

Tito

Stammgast
Django76 schrieb:
Ja, hab es auch so gemacht. Vergiss nur das 020er Radio nicht!!!
Flash mit Unrevoked soll ja gehen. Zwei Fragen:
1. Über welchen Punkt im Recovery-Menü muss ich das machen?
2. Erst Radio, dann das ROM? Oder umgekehrt? Zwischendurch booten oder nicht? Kann ich beide Dateien gleichzeitig auf die SD-Karte packen?
 
A

asme

Erfahrenes Mitglied
1.Hast du dein handy gerootet? wenn ja dann brauchst ja unrevoked nicht, da musst du nur ins Recovery und dann "install zip from sd card"

2.Rom und dann Radio, Booten musst du nicht dazwischen. (es sei gesagt das beim radio das handy ein paar mal neustarten kann bevor es einmal ganz hoch fährt! wichtig ist hab genug strom im desire und lass das handy wo liegen bis es nach dem radioupdate ganz hochgefahren ist...)
 
S

sonothar

Neues Mitglied
hey,
ich habs auch seit gestern abend am laufen. sieht bis jetzt super aus.

@Tito:
- geh ins recovery, mach ein Nandroid backup.
- Wichtig: du solltest dann einen wipe machen, da es sonst zu problemen kommen kann. Wenn du deine Apps und Einstellungen vorher sichern willst empfehle ich Titanium Backup.
- dann Rom und Radio flashen mit "Choose zip from sdcard". Reihenfolge ist glaub ich egal. ich hatte gestern mittag erst das radio geflashed und abends dann die Rom
- dann neustarten und warten, der Reeboot dauert etwas länger.
 
P

powder8

Neues Mitglied
Hy,

welche Namen müssen die beiden Dateien auf der SD Karte haben?

Cheers
 
S

sonothar

Neues Mitglied
powder8 schrieb:
welche Namen müssen die beiden Dateien auf der SD Karte haben?
die namen sind egal. nix ändern, einfach so lassen und mit "choose zip from sd card" auswählen
 
P

powder8

Neues Mitglied
aber beide gleichzeitig auf die Karte?

ota22.zip
und
32.43.00.32U_5.09.00.20.zip

einfach so belassen?

So wie ich das gelesen habe, bleiben ja alle Einstellungen, oder?
 
R

R3CO

Neues Mitglied
Moin erstmal.
Bei mir stürzt der Browser wärend dem surfen ab könnt ihr das bestätigen ?
Gibt es ne möglichkeit evtl. Logfiles auszulesen ?