[OS] CM13 [unofficial]

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OS] CM13 [unofficial] im Custom-ROMs für Huawei Ascend Y300 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend Y300.
C

Cysign

Stammgast
[ROM][6.0.1][ALL] CyanogenMod 13 [11/09/2016]

Hat jemand von euch schonmal CM13 auf dem Y300 ausprobiert?
Ich hatte das Gerät jetzt längere Zeit in der Schublade liegen und habs grade mal installiert.
Zuerst musste ich TWRP auf die neuste Version updaten, vorher hab ich immer ne Fehlermeldung bekommen.
Momentan warte ich auf den hoffentlich erfolgreichen ersten Bootvorgang ;)

Da es nur mein Bastelhandy ist, lass ich mich von den bekannten Fehlern nicht abschrecken:
Comments/Known Issues:

Wifi:

When configuring wifi during the setup wizard, wifi connects to the access point but sometimes doesn't make an internet connection. Skip through the setup wizard, go to Settings -> Wifi, turn off wifi, turn it back on and it will connect successfully.

Mobile Data:

If mobile does not connect when enabled, turn on aeroplane mode, wait a few seconds then turn off aeroplane mode. When the phone reconnects to the network it should also successfully connect the mobile data. Now that the initial connection has been made, you should be able to disable and enable mobile data as required and it will connect.




Bisher wird mir ständig angezeigt, dass die android-Tastatur nicht mehr reagiert.

//Edit: Note: To fix AOSP keyboard with opengapps pico remove the file: /system/lib/libjni_latinimegoogle.so
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cysign

Stammgast
Wer die Rom flasht und die openGapps nutzt, sollte die einige Seiten weiter hinten verlinkte Zip-Datei als Bugfix für die Tastatur nutzen.
Damit hab ichs dann endlich geschafft, das CM13 sauber zu nutzen.

Momentan meldet sich häufig noch ne Google-Anwendung, dass die Kontakte nicht synchronisiert werden können. Aber zunächst einmal muss ich mich um den Proximity-Sensor an dem Gerät kümmern... Beim Austausch des Digitizers ist da wohl was schief gelaufen und ich muss den Klebebandfix nochmals machen.
 
tardis

tardis

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe schon recht lange die CM13 drauf und kann nicht klagen solange keine Gapps installiert werden. Mit den pico-Gapps wird es dann doch recht langsam und macht so seine zicken. Aber so Funzt alles wie es soll. Und wenn du ohne Gapps installierst brauchst du auch nicht den keyboard-fix flashen.
 
C

Cysign

Stammgast
Gibt es denn irgend ne alternative App, mit der ich meine Google-Kontakte synchronisieren kann?
Kontaktsynchronisation und irgend ne Navi-Software wären schon schön ;)
 
tardis

tardis

Ambitioniertes Mitglied
Als Navi kann ich eigentlich nur Mapfactor empfehlen. Macht sich ganz gut auf dem Y300. Zum Synchen habe ich keine andere Idee grad.
 
C

Cysign

Stammgast
Mapfactor nutze ich bisher nur aus dem Play-Store. Hmmm...wenn ich meine Kontakte synchron halten könnte, wäre ich durchaus geneigt, die Gapps runterzuschmeißen.
Möglich sein müsste es irgendwie, schließlich kann ja meine Fritzbox auch mein FritzFon synchron problemlos über meinen Googleaccount halten - und da gibts auch keine Gapps drauf ;)
 
tardis

tardis

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab mir einfach eine vcf auf meiner SD Karte abgelegt. So habe ich immer alles da wenn ich meine Rom neu aufspielen. Ich lasse immer die gapps weg bei der CM13. Sonst ist mir die Rom zu langsam.
 
C

Cysign

Stammgast
Klar, das ist einfach. Aber dann nicht mehr synchron mit meinen anderen 3 Android-Geräten ;)
 
tardis

tardis

Ambitioniertes Mitglied
Oder du versuchst es mit Hisuite oder MyPhoneExplorer! Damit kannst du zwar nicht online synchen aber am pc klappt es. Oder im PlayStore mal schauen was es dort noch an apps gibt. Irgendeine Lösung findet sich da immer. Ich hab es mir da einfach gemacht. Eine VCF in Google Drive geladen, ESDATEIEXPLORER unter cloud mein Google-Konto angegeben und so kann ich immer und jederzeit an meine Daten ran.