[ROM][JB][CM10][Alter BL][Mai01]Dark Jelly 2X Edition Build 5

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][JB][CM10][Alter BL][Mai01]Dark Jelly 2X Edition Build 5 im Custom-ROMs für LG Optimus Speed im Bereich Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed.
X

XXMrHyde

Experte


Die Dark Jelly 2X Edition ist eine Custom Rom auf Basis meines Unofficial CM10 Builds.

Achtung:
Diese Rom ist NUR für den alten Bootloader!



Für eine leichtere, komfortablere und anpassbare Installation, benutze ich den Aroma-Installer von Amarullz,
der eine grafische Touch-Installation ermöglicht.

Für leichtere und komfortablere Updates, ist die OTA Dark Jelly 2X Edition Update Funktion integriert,
ich benutze dafür die UpdateMe App von acquariusoft




  • Ricardo Cerqueira
  • CM-Tam (für CyanogenMod)
  • marsgod (für den Callbug Fix)
  • tonyp (für die Recovery Zips, und dafür das er meine vielen Fragen erträgt, :) )
  • ock (für sein AlphaBlue Theme, und die Erlaubnis sein Theme als Basis für meinen Mod zu benutzen)
  • acquariusoft (für die UpdateMe App)
  • Korumera (vielen Dank für das Hosten meiner Dateien auf dem XDA File Server)
  • Einsteinno1 (vielen Dank für Custom-Android.de das Hosten meiner Dateien auf dem Custom-Android-Fileserver)
  • jrummy16 (für die Root-Browser App)
  • MetaIIica (für die Idee mit der backup Funktion)
  • pengus77 (für den Kowalski Kernel, und die Erlaubnis den Kernel in meiner Rom zu nutzen)
  • wfd (für die Kowalski Manager App)
  • owain94 (für den Code meiner ersten Source-Code Änderungen)
  • Jeder der im "Hintergrund" mit geholfen hat die Probleme mit CM10 für das Optimus Speed zu beheben




  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 1
  • Benutzerdefinierte Installation über den AROMA Installer
  • Aroma Installer in deutscher oder englischer Sprache
  • Aroma Installer Option zum anpassen der installierten Dark Jelly 2X Edition
  • Gapps sind vorinstalliert
  • Bootanimationen wählbar (CM10, Nexus-4, oder Galaxy Nexus)
  • Backup-Funktion, (Klingeltöne, Benachrichtigungstöne, Alarmtöne, Bootanimation
  • Ubuntu
  • oder Roboto-Font
  • Kowalski-Kernel, (von pengus77) und Kowalski-Manager App, (von wfd) sind vorinstalliert
  • App Namen anstatt Nummern beim Booten, (Android wird aktuallisiert...)
  • Position der Uhr ist einstellbar
  • Option hinzugefügt, um die die Lautstärketasten zu tauschen, wenn der Bildschirm um 90 oder 180 Grad gedreht wird, (portiert von LiquidSmooth)
  • Preferences-Kategorien unter Systemeinstellungen -> "Über das Telefon"
  • Build-Version unter "Über das Telefon"
  • Die Superuser App kann gewählt werden, (SuperUser oder SuperSu)
  • OTA Dark Jelly 2X Edition Updates, (über die UpdateMe App)
  • CM-Updater gelöscht
  • CM-Stats gelöscht
  • Google Analystics Support entfernt
  • AlphaBlueMod-Theme, (original AlphaBlue Theme von ock)
  • Holo (Dark) Theme für Kalender, Email, MMS/SMS und Kontakte, (AlphaBlueMod-Theme)
  • AOKP Weather-Icons für den Sperrbilschirm, anstatt der weissen CM-Icons
  • 3 Battery Icons hinzu gefügt, (Systemeinstellungen -> System -> Statusleiste -> Batterystatus)
  • Batterie-Icon 0%
  • 100%
  • zusätzliche Apps über Aroma-Installer (de-)installierbar
  • System-Apps über Aroma-Installer (de-)installierbar
  • CM/Android Videos über Aroma-Installer (de-)installierbar





Rom:

  • FC der SystemUi beim Theme Wechsel
    (die SystemUI startet automatisch wieder und funktioniert problemlos)




Probleme mit Bootloops:

Evtl. ist es nötig vorher ein (Un)Official CM10 Build zu installieren,
ihr könnt diesen benutzen,
wenn ihr immer noch einen Bootloop bekommt,
kann dieses Tool evtl. helfen,
(aber vorsicht, evtl. wird eure interne SD-Karte gelöscht!)


Empfohlene Recoveries:

die Zip in eurem aktuellen Recovery flashen,
das Recovery neustarten

(Zip-Vorlage von tonyp)

TWRP:

  • TWRP 2.3.3.0
  • TWRP 2.4.3.0

(andere funktionieren evtl. auch, aber ich empfehle nur die getesteten zu benutzen
neuere Versionen folgen, sobald sie erfolgreich getestet wurden )

Hinnweis:
Ich bevorzuge TWRP anstatt CWM, ich werde CWM nicht testen,
das soll nicht heißen, das CWM überhaupt nicht funktioniert!


Theme Chooser Themes:

Wenn ihr ein anderes Theme benutzt, wählt nicht unter:
Systemeinstellungen -> System -> Statusleiste -> Batterystatus :



  • Circle (AlphaBlue Theme)
  • Circle (AOKP)
  • Circle (HoneyComb)


diese Icons werden von anderen Themes nicht unterstützt, (bleiben unverändert).




Rom:

Fileserver@Custom-Android

XDA-FileServer


Ältere Builds:

Dark Jelly 2X Edition, (Die letzten 3 Builds) @custom-android.de

Dark Jelly 2X Edition, (Alle Builds) @XDA-FileServer




- Ihr könnt die Source-Code Änderungen auf meiner Github Seite finden,
(ich habe nur die Teile mit Source-Code Änderungen hochgeladen,
wenn ihr die Dark Jelly 2X Edition aus den Sourcen kompilieren wollt,
benutzt die "jellybean" Branch, ihr benötigt auch noch die offiziellen CM10 Sourcen)
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XXMrHyde

Experte


Wipe:

Ein Full-Wipe ist zwingend erforderlich bei einer Installation kommend von einer:
- nicht CM10 basierenden Rom, (Stock-Rom, CM7, CM9, CM10.1)

Ein Full-Wipe wird empfohlen bei einer Installation kommend von einer:
- CM10 basierenden Custom-Rom

Eine Non-Wipe installation kann gemacht werden, bei einem:

- Unofficial CM10 Build,
- Official CM10 Build


Flashen der Rom:
(beachtet auch "Zusätzliche Infos" in Post #1!)


Recovery:

  • Kopiere die Rom-Zip auf die SD-Karte,
  • Die Rom-Zip über das Recovery flashen, (das startet den Aroma Installer)
  • Wählt die "Rom installieren" Option, (NICHT die "Rom anpassen" Option!)
  • Wählt die Optionen, die euch am meisten zusagen


Dark Jelly 2X Edition Updates:

  • Auf die Benachrichtigung klicken, oder
  • Systemeinstellungen -> Über das Telefon -> Dark Jelly 2X Edition Updates, oder
  • Die UpdateMe App Starten
  • Das Update herunterladen
  • Auf "Neustarten und Installieren" klicken
  • Wenn die Installation nicht automatisch startet die Zip manuell flashen,
    (/sdcard/UpdateMe)
  • Folge den weiteren Anweisungen unter "Recovery"

Rom anpassen:

Mit der Rom anpassen Option kann die Rom angepasst werden, ohne die komplette Rom neu installieren zu müssen,
Achtung: die Dark Jelly 2X Edition muß installiert sein,
und die installierte Build Version muß der Rom-Zip Version entsprechen",
z.B. darf nur eine installierte Build Version 1 mit der Rom-Zip Version 1 angepasst werden!

verfügbar ist:


  • Wechseln der Bootanimation
  • Wechseln des Fonts
  • Wechseln der Superuser App
  • Installieren/deinstallieren der CM-Videos
  • Installieren/deinstallieren der System- and User-Apps

Anpassen:

  • im Aroma Installer die "Rom anpassen" Option wählen
  • wähle was geändert werden soll
  • wenn nichts gewählt wird, wird auch nichts geändert, ;)
  • die Optionen sind ähnlich denen, der Installation,
    (ausgenommen Apps deinstallieren, ist bei der Installation nicht verfügbar)
  • beachtet das "Installieren/Deinstallieren Info Popup
  • trefft eure Auswahl




Build 5 - 1
01.05.13 (Build 5)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 5
  • Aroma Installer: Backup und Restore Funktion gefixt
  • Aroma Installer, Backup und Restore Funktion: Schriftarten hinzugefügt
  • Holo (Dark) themed PlayStore hinzugefügt
  • Boatbrowser, (Flash-Unterstützung), hinzugefügt
  • Airdroid, (Dateiaustausch zwischen Handy und PC, und mehr, über Wifi), hinzugefügt
  • PlayStore Update
  • RootBrowser Update
14.04.13 (Build 4)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 4
  • Zip: data Ordner für nicht wählbare Benutzerapps, (Kowalski manager,UpdateMe) hinzugefügt
  • Aroma Installer: Zusätzliche Apps: Boat Browser hinzugefügt
  • Aroma Installer: Google-Mail nach "Zusätzliche Apps" verschoben
  • Aroma Installer: SuperSU und Google-Mail werden als Benutzer-Apps installiert
  • Aroma Installer: "Superuser" Optiom in "Root Access Management Tool" Option umbenannt
  • CM-Stats entfernt
  • Google Analystics Support entfernt
  • AlphaBlueMod Theme: Kalender, DeskClock, Frameworks, SystemUI:
    Einige Statusbar-Icons von weiss nach Holo Blue geändert
  • AlphaBlueMod Theme: Frameworks: Die UMS "Bilder" in der "aufgeklappten" Statusleiste ersetzt
  • Kowalski Kernel Update auf (experimental) 116
  • FlashPlayer Update
  • SuperSu Update
  • GMail Update
  • RootBrowser Update
  • PlayStore Update
21.03.13 (Build 3)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 3
  • Aroma Installer: Das Setzen der Berechtigungen überarbeitet, (insbesondere für die "Rom anpassen" Option)
  • Aroma Installer: Standard layout des Aroma Installers ist das Layout des Nexus 4
  • Aroma Installer: Kleine Änderungen am updater-script, um dem Standard Layout zu entsprechen
  • Aroma Installer: Kleine Änderungen am Fortschrittsbalken, um dem Standard Layout zu entsprechen
  • Aroma Installer: "Android/CM Videos Option" nach "Zusätzliche Optionen" verschoben, um dem Standard Layout zu entsprechen
  • Aroma Installer: "Zusätzliche Optionen 2" gelöscht
  • CM-Stats gelöscht
  • Option hinzugefügt, um die die Lautstärketasten zu tauschen, wenn der Bildschirm um 90 oder 180 Grad gedreht wird, (portiert von LiquidSmooth)
09.03.13 (Build 2)
  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 2
  • Aroma Installer: Viele Änderungen im Updater-Script, (ihr werdet bei der Installation keine Unterschiede feststellen, ;) )
  • Aroma Installer: Geänderte Anzeige des Fortschritt-Balkens im "Installationsbildschirm"
  • Aroma Installer: Google-Mail nach "Zusätzliche Apps" verschoben
  • Aroma Installer: SuperSU und Google-Mail werden als Benutzer-Apps installiert
  • SuperSu Update
  • Play Music Update
03.03.13 (Build 1)
  • Erstveröffentlichung
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 1
  • Benutzerdefinierte Installation über den AROMA Installer
  • Aroma Installer in deutscher oder englischer Sprache
  • Aroma Installer Option zum anpassen der installierten Dark Jelly 2X Edition
  • Gapps sind vorinstalliert
  • Bootanimationen wählbar (CM10, Nexus-4, oder Galaxy Nexus)
  • Backup-Funktion, (Klingeltöne, Benachrichtigungstöne, Alarmtöne, Bootanimation)
  • Ubuntu
  • oder Roboto-Font
  • Kowalski-Kernel und Kowalski-Manager App sind vorinstalliert
  • App Namen anstatt Nummern beim Booten, (Android wird aktuallisiert...)
  • Position der Uhr ist einstellbar
  • Preferences-Kategorien unter Systemeinstellungen -> "Über das Telefon"
  • Build-Version unter "Über das Telefon"
  • Die Superuser App kann gewählt werden, (SuperUser oder SuperSu)
  • OTA Dark Jelly 2X Edition Updates
  • CM-Updater gelöscht
  • AlphaBlueMod-Theme
  • Holo (Dark) Theme für Kalender, Email, MMS/SMS und Kontakte, (AlphaBlueMod-Theme)
  • AOKP Weather-Icons für den Sperrbilschirm, anstatt der weissen CM-Icons
  • 3 Battery Icons hinzu gefügt, (Systemeinstellungen -> System -> Statusleiste -> Batterystatus)
  • Batterie-Icon 0%
  • 100%
  • zusätzliche Apps über Aroma-Installer (de-)installierbar
  • System-Apps über Aroma-Installer (de-)installierbar
  • CM/Android Videos über Aroma-Installer (de-)installierbar
 
Zuletzt bearbeitet:
Locko

Locko

Erfahrenes Mitglied
ROM bootet leider nicht... TWRP 2.4.3.0 und Full Wipe führe ich immer aus!
 
X

XXMrHyde

Experte
Ich habe kein Bootloop, habe die Rom ca. 5 - 6 mal installiert.
Hast du einen doppelten Full-Wipe gemacht, in TWRP und Im Aroma Installer?
Wenn ja mußt Du Dich für einen entscheiden.

Evtl. kann es auch an TWRP liegen, ich habe noch Version 2.3.3.0.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 
T

Thors

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habs jetzt auch getestet und auch das mit nur einmal Wipe.

Es geht leider nicht!
 
X

XXMrHyde

Experte
Du benutzt den alten Bootloader?
Also keine offizielle LG-ICS Rom geflasht?
Evtl. vorher einen Offiziellen CM10 Build flashen, und danach die Dark Jelly 2X Edition.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 
T

Thors

Fortgeschrittenes Mitglied
1. Ja
2. Nein
3. Muss ich mal versuchen
 
X

XXMrHyde

Experte
Welche Rom hattest Du vor der Installation

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 
T

Thors

Fortgeschrittenes Mitglied
Vorher hatte ich die offiz. Miui drauf.

Also jede andere Rom geht,nur deine bleibt in der Boot schleife :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Locko

Locko

Erfahrenes Mitglied
Dachte auch es würde an TWRP liegen. Hab deswegen CWM 6.0.1.5 Touch installiert, aber damit geht sie auch nicht. Hatte auch den doppelten, sowie den Full Wipe nur über den Aroma Installer probiert.

Gesendet von meinem LG-P990 mit der Android-Hilfe.de App
 
X

XXMrHyde

Experte
Was mir spontan einfällt,
kaputte ZIP auf den Servern, (aber eher unwahrscheinlich),
zu kleine System-Partition, (meine ist auf 500MB vergrößert),
ich kann beides erst heute abend testen.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 
X

XXMrHyde

Experte
Ich habe mein Unofficial Build hochgeladen, plus gapps, (die sind nicht aktuell, aber die aktuellsten offiziellen).

Bei wem die Rom im Bootloop hängt, bitte einmal den Unofficial Build installieren, (noch keine gapps),
ins System booten, und im Terminal Emulator eingeben:

Code:
df -h /system
einmal die Werte unter "Size" "Used" und "Free" notieren,
danach die gapps installieren,
und den Code wiederholen,
beide Werte hier posten, (mit und ohne gapps).

Das ist kein Workaround, um die Rom zum laufen zu bekommen, sondern nur um festzstellen,
ob die System-Partition zu klein ist.

Download
 
Locko

Locko

Erfahrenes Mitglied
Unofficial Build ohne Gapps:

Size : 344.5MB

Used: 247.6MB

Free: 96.9MB


Unofficial Build mit Gapps:

Size: 344.9MB

Used: 298MB

Free: 46.5MB
 
X

XXMrHyde

Experte
Danke für Deine Hilfe,
ich werde morgen, sobald ich an das Optimus Speed drankomme, bei der Dark Jelly nachsehen, wie es mit dem Speicherverbrauch aussieht.
Ich habe ja noch die Hoffnung, das es daran liegt, das wäre sehr einfach zu fixen, ;)
 
Locko

Locko

Erfahrenes Mitglied
Jo, ok. Werde bis dahin die Unofficial Build verwenden.
Hast du dann im Build 1 eigentlich die 4.2.2 Sources verwendet bzw planst du, diese noch einzubauen?
 
X

XXMrHyde

Experte
nein,
nein,
CM10 ist 4.1.2
CM10.1 ist 4.2.2

Nach der Katastrophe mit der CM10.1 Version,
habe ich nicht vor so schnell wieder eine CM10.1 Version anzubieten,
ich habe gelernt, das es verdammt schwer ist eine Rom zu entwickeln ohne die Rom ausgiebig testen zu können.
Das Problem war/ist, das meine Mutter mittlerweile mein Speed hat,
und CM10.1 für sie ein No-Go ist, (kein Ton über die Bluetooth Freisprecheinrichtung),
meine CM10 Rom läuft jetzt seit guten 2 Wochen ohne Probleme auf dem Speed,
und "schnell" ein Update zu testen ist problemlos möglich, anstatt immer wieder die Rom von CM10.1 zu CM10 zu wechseln,
und sie kann natürlich direkt bestätigen, ob es ein Problem gibt oder eben nicht,
das ist mit CM10.1 so nicht möglich.
Und zu guter Letzt, ich konnte leider für die CM10.1 Rom nicht den Support geben, der meiner Ansicht nach nötig ist.
Wenn meine Mutter ein neues Handy hat, oder CM10.1 genauso "gut" läuft, wie CM10,
werde ich sicherlich, wie beim One-S auch, CM10 und CM10.1 anbieten.
 
X

XXMrHyde

Experte
Die Rom belegt in meiner Konfiguration knapp 330mb auf der System-Partition,
das ist ok, aber es kann in anderen Konfigurationen evtl. knapp werden.

Bei XDA hat mittlerweile jemand bestätigt das die Rom bei ihm bootet.

Ich werde eine Testversion bauen, die einiges von der System-Partiton aud die Daten-Partition installiert, aber vorher muß ich noch ein Update für das One-S fertig machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XXMrHyde

Experte
Das Update der Dark Jelly S Edition auf Build 28 ist verfügbar,

Changelog:


  • Update auf die neusten CM-Sourcen
  • Basiert auf meinem Unoffical CM10 Build 2
  • Aroma Installer: Viele Änderungen im Updater-Script, (ihr werdet bei der Installation keine Unterschiede feststellen, ;) )
  • Aroma Installer: Geänderte Anzeige des Fortschritt-Balkens im "Installationsbildschirm"
  • Aroma Installer: Google-Mail nach "Zusätzliche Apps" verschoben
  • Aroma Installer: SuperSU und Google-Mail werden als Benutzer-Apps installiert
  • SuperSu Update
  • Play Music Update

Beachtet die neuen "Zusätzlichen Infos" in Post #1!

Edit:

XXMrHyde schrieb:
Die Rom belegt in meiner Konfiguration knapp 330mb auf der System-Partition,
das ist ok, aber es kann in anderen Konfigurationen evtl. knapp werden.

Bei XDA hat mittlerweile jemand bestätigt das die Rom bei ihm bootet.

Ich werde eine Testversion bauen, die einiges von der System-Partiton aud die Daten-Partition installiert, aber vorher muß ich noch ein Update für das One-S fertig machen.
ich gehe mittlerweile davon aus,
das nicht die "zu kleine" System-Partition das Problem ist,
sondern das evtl. bei manchen Benutzern die Installation nur über eine CM-Basierende Rom funktioniert.
Ich denke eher, das es etwas mit dem Aroma Installer zu tun hat,
da mein Unofficial Build mit gapps bootet.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SebastianNbg

Neues Mitglied
Hallo,
kurze Info: Bei mir läuft´s jetzt. Hatte vorher auch Bootloop. Kam von Stock + hab laut deiner Anleitung die CM10 vorher installiert und danach deine Rom ==> läuft. Test der für mich relevanten Sachen: GPS, Hotspot ==> alles OK.

Gruß
Seb.
 
X

XXMrHyde

Experte
Danke für die Rückmeldung, :)

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2