Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Custom Rom] jboogie3 liquidarc gingerbread 24.06.2011

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Custom Rom] jboogie3 liquidarc gingerbread 24.06.2011 im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
Dai-Sho

Dai-Sho

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt wieder was neues von jboogie. Basierend auf CM7 und rausgekommen, bei den Kollegen von modmymobile.com!

JBoogie3 LiquidArc Gingerbread

Zitat:

***LiquidArc Gingerbread***



Its finally here! LiquidArc Gingerbread version
This rom is based off cm7 by quarax. So complete props to him and the rest that have help making it possible. Instead of making this an update.zip, this will be an nandroid backup.




Features:
Based on Cm7 2.3.4
Fully deodexed
Optimized
Themed based on Acer Liquid Metal,Sony Arc and SGS2
Arc Launcher(modified by me)
Modded 3dGallery(faster loading and res)
spare parts
bootmenu
NemoPlayer
Full Market access

Instructions:
(1)Download and extract the content in the LiquidArc rar
(2)place the nandroid backup into your sdcard(sdcard/clockworkmod/backup)
(3)go into custom recovery wipe then nandroid restore my backup
(4)reboot
(6)Enjoy

DOWNLOAD: link und Vorschaubilder bitte dort im Forum nachschauen!
 
Zuletzt bearbeitet:
defy-ist-meins

defy-ist-meins

Fortgeschrittenes Mitglied
hast du sie schon getestet wenn ja wie läuft sie bitte um antwort
MFD defy-ist-meins
 
Dai-Sho

Dai-Sho

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab und werde sie erstmal nicht testen, wollte nur die Info hier preisgeben! Soll aber gut laufen ... Wird dort im Forum gesagt! Ich selber bin grad mit MIUI beschäftigt ;)
 
Replikant

Replikant

Erfahrenes Mitglied
ich hab noch die v2 im Einsatz und die rennt wie die sau... eigentlich schade das er cm7 als basis nimmt und nicht weiter an seiner eigenen gingerbread mod bastelt denn die v2 "outperformt" zumindest bei mir die cm7 rc0 um längen...
 
W

Wall-E92

Neues Mitglied
Ist ein echt schönesRom mit netten Animationen. Nur des scrollen zwischen den Homescreens lief etwas Hackelig (bei 1050MHz). Bis auf einen Kleinen bug hat bei mir alles soweit super funktioniert:
Nach einer Nacht hatte ich zwar noch Netzwerkverbindungen angezeigt bekommen (WLAN, 3G), jedoch konnte ich keine Daten mehr laden. War allerdings nach einem Neustart behoben.

Ansonsten wirklich schönes ROM.
 
Replikant

Replikant

Erfahrenes Mitglied
also bei mir läufts mit 900mhz und dem launcherpro butterweich, hab jetzt nach ca. 25h nutzung noch immer 50% Akku-Leistung... feine Sache, nur optisch gefiel mit die V2 besser...
 
Karanso

Karanso

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe jetzt 2 Tage mit der Miui gearbeitet, die ist nicht schlecht, aber nach 30min mit dieser bin ich faziniert davon.
Die bleibt drauf weil einfach flüssig und spektakulär
 
Replikant

Replikant

Erfahrenes Mitglied
läuft jetzt sogar mit 300/600/800 butterweich durch, baseband auf deutschland gestellt, nur der nemo-player will net so wie er soll - also weggefreezed mit TI

ich find das rom von tag zu tag besser...
 
F

flipdacrip

Experte
Hallo Leute,

ich wollte mal fragen, ob evtl. jemand von euch demnächst Zeit und Lust hat ein kleines Video von dieser Rom zu drehen?!? Gefunden hab ich bis jetzt leider noch nichts. Sieht ja doch sehr interessant aus und würde mich sehr reizen!
Das wäre dann meine erste Custom Rom :thumbsup:

Danke im Voraus

Mfg
flip
 
leachimus

leachimus

Stammgast
Hat diese ROM eine gescheite 3G Mobile App? :D
Ja, ich weiß; das ROM basiert auf CM7, aber es kann ja dennoch sein... :)