Soft bricked Defy reaktiviert, Daten aus TWRP-Backup wiederherstellen

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Soft bricked Defy reaktiviert, Daten aus TWRP-Backup wiederherstellen im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
V

villeneuve

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
mein Defy mit CM11 (cm-11-20140923-NIGHTLY-mb526.zip) stürzte gestern plötzlich andauernd ab, es leuchtete dann nur noch das Display und die Tasten, aber es ging dann nur noch Akku rein/raus. Circa eine Minute nach erneutem Hochfahren wieder dasselbe. Ich habe dann in diesem Zustand noch ein TWRP-Backup angelegt. Danach wollte ich die neueste CM11-Nightly flashen, jedoch führte die Installation von new_boostrap.zip dazu, daß nur noch das rote, unanimierte Motorola Logo kam, also war das Defy soft bricked.
Ich habe dann ein Stockrom geflashed und von da aus die cm-11-20150423-NIGHTLY-mb52x.zip . Soweit, so gut. Meine Frage ist jetzt: Kann ich die Apps, Appdaten, Einstellungen etc. jetzt irgendwie aus dem TWRP-Backup einspielen?

EDIT: Dieser Thread kann gelöscht werden, ich habe in der Zwischenzeit gelesen, daß man die alte Data-Partition wiederherstellen darf. Zuvor dachte ich, daß dies aufgrund der geänderten Partitionierung in den neuen Nightlys nicht geht.
 
Zuletzt bearbeitet: