Stabile, Froyo-basierende (Custom)ROM: blured und deblured

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Stabile, Froyo-basierende (Custom)ROM: blured und deblured im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
D

ddsouza

Neues Mitglied
Ich bin auf der Suche nach einem STABILEN froyo-basierten Rom (am besten ohne Blur) für mein Motorola Defy. Die Betonung liegt auf stabil da es mir auf ein flüssiges, komplikationsfreies und schnelles Arbeiten (Email, Kalender, Synchronisation) ankommt.

Welches Rom könnt Ihr mir diesbezüglich empfehlen?

Danke im Voraus,
Daniel
 
shaft

shaft

Lexikon
Die Threads hast du aber schon gelesen und dir die Übersicht angeschaut? :)

Ich bin immer noch bei der Orange-PL-131 und mega zufrieden, alles geht ohne Probleme.
 
Dai-Sho

Dai-Sho

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich kann Dir PayS Rom empfehlen! Ist fast total deblured, läuft bei mir schon seit bestimmt 2 Wochen problemlos!
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Wenn ganz deblured würde ich dir empfehlen nicht die ganz aktuelle, sondern die etwas ältere Version 3.3 auf Basis der Finnland Rom zu verwenden!

Greetz
Johnny
 
Zuletzt bearbeitet:
D

ddsouza

Neues Mitglied
Erst einmal vielen Dank für die schnellen Antworten, die alle sehr hilfreich sind. Das Rom muss nicht notwendigerweise komplett deblured sein.
Im Forum findet man sehr viele Kommentare zu den verschiedenen custom roms nur leider keine Langzeiterfahrungen.

Noch einmal besten Dank,
Daniel
 
BlackCorsa

BlackCorsa

Experte
Gute Langzeiterfahrungen habe ich mit

- JBoogies Gingerbread Final 4
- Pays Rom 3.3
- 3.4.2-117
- 3.4.3-11

gemacht. Such die eine Rom davon aus.
Wenn du mehr wissen willst dann lies dir bitte die dazu gehörigen Threads durch.