1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Meischder, 22.03.2013 #1
    Meischder

    Meischder Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Zusammen,
    ich habe bereits in anderen Threads darüber berichtet dass ich mit meinem Defy+ abnormal viele Systemneustarts und Programmabstürze habe. Manchmal erscheint auch im laufenden Betrieb die PIN-Abfrage. Scheinbar verliert das System hier den Kontakt zur SIM-Karte.

    Die ganze Zeit lief ein CM7 White Rabbit mit recht vielen Apps und einigen Individualeinstellungen.
    Da ich in den letzten Tagen Zeit hatte, habe ich ein paar andere ROMs ausprobiert, aber auch hier war nach wenigen Stunden Gebrauch das gleiche Verhalten zu beobachten.
    Probiert habe ich ein CM9, CM10 JB Cannon sowie ein CM10 Icegun.

    Abgesehen vom ROM habe ich sowohl die SIM-Karte als auch die SD-Karte getauscht. Leider ebenso erfolglos.

    Habt ihr nun noch eine Idee wo der Defekt zu suchen ist? Ich hab leider keine Erklärung mehr. Liegt ein Hardware-Defekt vor?

    Eine weitere Frage: Das System legt beim Booten manchmal einen "Kaltstart" (also direkt vom Motorola-Boot-Logo) hin, manchmal auch nur einen "Warmstart" (vom ROM-Boot-Logo). Wo ist hier der Unterschied versteckt?
     
Du betrachtest das Thema "Ständige Neustarts und Programmabstürze" im Forum "Custom-ROMs für Motorola Defy+",