Umbau zum Sport-Tracker

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Umbau zum Sport-Tracker im Custom-ROMs für Motorola Defy+ im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+.
J

jan_cologne

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

inzwischen fristet mein Defy+ ein trostloses Dasein in der Schublade und als Urlaubs-Backup :sad:
Doch das soll sich nun ändern! Das gute Stück soll eine neue Funktion bekommen als Fahrrad-Tacho/Lauf-Routentracker. Leider hatte mein altes Custom-ROM ein GPS-Problem. Deshalb suche ich ein ROM mit folgenden Eigenschaften:

- Lange Akkulaufzeit auch bei eingeschalteten Display
- GPS sollte funktionieren, möglichst genau

Der Rest ist erstmals zweitrangig. Wäre Dankbar für jeden Tipp zu einer geeigneten Version.

Danke
Jan
 
K

kmon2502

Fortgeschrittenes Mitglied
jan_cologne schrieb:
Hallo Zusammen,
- Lange Akkulaufzeit auch bei eingeschalteten Display
- GPS sollte funktionieren, möglichst genau
In Bezug auf Akkulaufzeit dürften alle Versionen gleich schlecht sein, denn denn das Display zieht nun mal am meisten Strom.

Für GPS könnte vielleicht WhiteRabbit vorteilhaft sein, denn dort gibt es "GPS-Settings". Ob das was bringt, kann ich allerdings nicht sagen, GPS-Probleme hatte ich nur mit dem Stock-Rom, bei allen Custom-Roms, die ich ausprobiert habe, funktionierte GPS problemlos.
 
Urs_1956

Urs_1956

Experte
Hi, wenn du die SIM-Karte raus lässt, sollte das schon mal beim Akku helfen. Installiere dann GPS-Essentials. Damit kannst du dir ein Dash-Board mit allen möglichen Anzeigen zusammen stellen und wunderbar tracken. Die Tracks kannst du auch exportieren. Ist mein Lieblingstool :D Ein dunkler Hintergrund mit nicht zu hellen Ziffern etc. sollte auch noch beim Akku helfen

Gesendet mit meinem Defy+ mit JB 4.1.2
 
A

anderl.heckmair

Erfahrenes Mitglied
Bei mir ist es so, das ohne sim Karte das GPS nicht funktioniert (cm10. 2)

kann ja die a-GPS Daten über WLAN runter laden er bekommt aber auch nach 15 Minuten keinen fix. Nachdem ich irgendeine sim Karte eingelegt hab bekomm ich sofort nen fix.

Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
 
J

jan_cologne

Neues Mitglied
Das GPS-Problem war auch der Hauptgrund warum ich das Defy+ (zwischenzeitlich) in die Schublade verbannt habe.
Ich bekam nie, oder erst nach >10 Minuten einen GPS-fix hin und das mit SIM-Karte aktivierten Daten bzw. WLAN....(Das letzte ROM was ich probiert habe war CM 4.1.2 10-20130110)
Vielen Dank für eure Hinweise. Kann ich all diese ROMs mit meinem aktuellen Kernel 2.6.32.60 Jellybean quarx nutzen?

Merci,
Jan
 
P

paddyk

Ambitioniertes Mitglied
Ich glaube schon. Vermutlich wird der entsprechende Kernel bei der MIUI direkt mitgeflasht. Bin mir aber auch nicht 100% sicher, da ich zwar mit CM10 herum experimentiert habe, beim Rückkehren auf CM7.2-basierte Roms hab ich es meistens per Nandroid gemacht.
 
panter40

panter40

Fortgeschrittenes Mitglied
@jan_cologne: was hast du für eine rom genommen und wie sind deine erfahrungen bisher?
habe das gleiche vor wie du, bin aber noch nicht schlüssig, welche rom und welche app ich dann nehmen soll?
ich möchte ein offline navi auf dem defy haben und eine lange akkulaufzeit.

bin neugierig mit was du arbeitest :winki: