[Diskussion] MIUI - GB 2.3.7 - KoStoM Edtition - Final - AROMA

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussion] MIUI - GB 2.3.7 - KoStoM Edtition - Final - AROMA im Custom-ROMs für Motorola Milestone im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone.
mancloud

mancloud

Stammgast
Also es kann ab und zu vorkommen, dass die Installation nicht so 100%ig durchläuft... das liegt an dem AROMA-Installer...

aber funktionieren tut es auf jeden fall ^^ wenn manchmal auch erst beim 2. Versuch...
Ext-Partition lässt sich leider nicht neu Formatieren im AROMA... das liegt daran, dass ich dafür das Rom inkl OR etc verschieben müsste und ich denke dafür ist auf unserem gerät kein platz xD

MFG
 
B

bingo5

Dauergast
Habe jetzt nen paar mal von nem "SMS-Fix" glesen - was soll das eigentlich sein?

edit://Ha ich habe 2 Beiträge mehr als du mancloud :p Dafür knapp 450 "Danke" weniger =( ;) Machst nen guten Job ^^
 
mancloud

mancloud

Stammgast
lol du hast probleme xD
also der SMS-Fix soll verhindern, dass die SMS app vom OOM aus dem speicher geworfen werden kann, wenn eine SMS eingeht... sprich im prinzip wie bulletproof-Launcher aus dem SuperCharger scripts....

zudem: überleg mal... du bist 1,5 jahre länger hier im board als ich xD

PS: hab grad eben erst bemerkt, dass ich ja mittlerweile im Rang eines Android Experten bin xD
 
Zuletzt bearbeitet:
SWTR

SWTR

Erfahrenes Mitglied
Kann mal jemand paar screenshots machen ? Danke :)
 
AronD

AronD

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,

wird beim AROMA automatisch eine EXT Partition angelegt oder muss diese vorher vorhanden sein?

Gruß
AronD
 
DAS_Original

DAS_Original

Fortgeschrittenes Mitglied
muß vorher vorhanden sein
 
B

BaTTle1987

Gast
Hi also ich habe sie nun auch drauf und ich bin hellauf begeisterd nice work

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
7thdiamond

7thdiamond

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kriege es nicht hin den play store zum laufen zu bringen. Sobald der sich updatet kann ich den nicht mehr öffnen. Denn drr ist angabloch nicht installiert, soweit die Meldung, die dann gezeigt wird. Wwnn ich aber die daten des markets lösche, kann ich wieder rein. Das Spiel geht aber wieder von vorne los...
Hilfe

Gesendet von meinem Milestone mit der Android-Hilfe.de App
 
I

i.fass

Neues Mitglied
7thdiamond schrieb:
Ich kriege es nicht hin den play store zum laufen zu bringen. Sobald der sich updatet kann ich den nicht mehr öffnen.
Nach dem ersten Market-Start updatet er sich zum Play Store. Teilweise kann man ihn noch schnell ein zweites Mal starten aber wenn man lange genug wartet, verschwindet der ganz vom Panel.

Ich habe schon ein Dutzend mal neu geflasht, mit verschiedenen Einstellungen (app2ext, Re-Odex etc.), aber es bleibt dabei.


Und BTW läuft der Neustart nach den Flashen nie durch. Es kommt erst das Bild mit dem Warndreieck und Smartphone (ohne Ladepfeil) und wenn man dann auf Power drückt, fährt er erst hoch.

Naja, Control Panel schmiert auch ab, da ist nix neues.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Burning_Flag

Neues Mitglied
Ist diese Version eigentlich noch auf dem aktuellen Stand? Es hat sich ja mittlerweile ziemlich viel im Sektor CM7 getan.
Sind diese Änderungen wie bspw. Swap auch unter MIUI möglich oder wird da überhaupt noch an der GB-Version gearbeitet?
MIUIv4 ist meiner Meinung nach im Alltag ja nicht zu gebrauchen...
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
ja, das ist die letzte version von kostom...
der umstieg auf 2ndboot ist nicht so einfach, da man die ramdisk anpassen muß und diverse treiber und module auch...
wäre zwar schön, wenn es da ne 2ndboot version geben würde in zukunft, aber da es bei miui selbst keine neuerungen gib wird das wohl nichts, aber man wird sehen
 
B

Burning_Flag

Neues Mitglied
Ah okay, danke. Ist dein swaponscript ohne 2ndboot überhaupt nutzbar? Wär ja zumindest schonmal ein großer Vorteil...
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
nein
 
I

i.fass

Neues Mitglied
Was mache ich bloß falsch, dass die Apps verschwinden und app2ext nicht geht...

Zuvor habe ich das alte (letzte MIUI ohne Aroma und ohne EXT) durch Froyo Fast and Lite ersetzt, das mir jedoch nicht zusagte.
Jedoch wurde die frisch erstellte EXT-Partition (1,6 GB) auf Anhieb erkannt.

Dann bügelte ich die aktuelle MIUI drüber und schon fingen die Probleme an.
- Nach dem Re-Odexen und Neustart kommt ein rotes Dreieck (reproduzierbar)
- nach erzwungenem Neustart erscheint MIUI recht schnell, aber ohne EXT-Anbindung
- Google Play macht nach dem Ersten Start ein verborgenes Update und verschwindet Kurze Zeit später.
- Größere Apps verschwinden nach spätestens 24 Stunden aus dem Launcher.
- Verschwundene Apps bleiben in der Verwaltung und sind nach dem Cache Löschen im Recovery wieder da, zumindest vorübergehend.

Das vollständige Wipen mit Neuinstallieren bringt nix.

Ach, ich habe immer noch ein Froyo Fast and Lite Splashscreen, ganz zu Anfang.

Was mache ich falsch?
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
der "splash screen" bleibt, da er bei flashen von miui nicht ersetzt wird, wenn er stört, einfach einmal eine originale sbf per rsd lite flashen und die vulnerable recovery wieder drüber flashen.

wieso apps2ext bei miui nicht will ist ne gute frage und kann viele gründe haben, welche miui version genau hast du geflasht? und ist in /system/etc/init.d auch das apps2ext script enthalten? und welches format hat die ext partiton? ext2, 3 oder 4?

notfalls kopier dir das apps2ext spcript von der froyo fast and lite raus und füg es bei miui ein, dort sollte es auch funktionieren (zu 98%)

viel mehr kann ich dazu gerade nicht sagen, da ich kein miui zum testen drauf hab und mir persönlich das rom einfach zu langsam ist, besonders nach 1 oder 2 tagen nutzung und mehreren installierten apps