[ROM][TITAN][5.1.1] MoKee OpenSource Project

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][TITAN][5.1.1] MoKee OpenSource Project im Custom-ROMs für Motorola Moto G (2014) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Motorola Moto G (2014).
der_Kief

der_Kief

Experte



Haftungsausschluss:

* Die Ganzen Firmwares, Customs ROMs, offizielle Firmware Updates, Mods und Tools die hier erwähnt werden, gehören den jeweiligen Entwicklern/Eigentümern.
* Ihr macht alles auf eigenes Risiko
* Die Entwickler können für eventuell entstandene Schäden nicht verantwortlich gemacht werden.​








Einführung:
MoKee OpenSource basiert auf Google AOSP.
Der Source Code wird regelmäßig aktualisiert um auf dem laufenden Entwicklungsstand zu sein und dabei werden spezielle Merkmale mit eingebaut.

Ein kleine Gruppe Android interessierter Leute aus der Ganzen Welt, gründete dieses Projekt am 12. Dezember 2012 und ist bemüht dieses ROM besser und besser zu machen.
Wie die meisten Mitwirkenden anderer Projekte (Omni, CyanogenMod, Slim AOSPA etc) wird all dies aus Leidenschaft in der Freizeit gemacht....



Merkmale:

* Odexed for faster performance (only in official releases, nightlies are deodexed)
* Incremental updates
* OTA updates - update on the fly!
* Native exFAT support (Samsung devices only)
* ListView animations
* Calendar - with lunar and solar calenders
* Bulk SMS recipients
* Adjustable SMS font size
* SMS sending delay
* Smart dialing
* Speed dialing
* IP dialing
* Custom carrier name
* Network speed in status bar (upload and download!)
* Built in timer in Apollo - determine when to stop playing music
* Unique Power Saver functions!
* Custom screen off animations
* Lockscreen notifications
* Multiuser support
* Smart Lock
* Many more! Since there are constantly new features added, see changelogs to keep updated!



Links:

* Offizielle Webseite
* FAQ
* Statistiken
* Offizieller Build Status
* Bug Tracker
* Changelogs
* MoKee Github
* MoKee Code Review

* MoKee Google+ community



Downloads:

* ROM
* GAPPS (empfohlen)




Installationsanleitung:

-->> VORSICHT! IMMER EIN NANDOID BACKUP VOR DEM FLASHEN MACHEN!!!
ICH BIN NICHT VERANTWORTLICH WENN SCHADEN AM GERÄT ENTSTEHT, FLASH GESCHIEHT AUF EIGENES RISIKO!<<--


von <= 5.0 oder anderer ROM kommend
* System, Data, Cache & Dalvik Cache formatieren
* ROM installieren
* wenn benötigt Gapps installieren
* Neustart

von Vorgängerversion kommend
* ROM installieren
* Cache & Dalvik Cache wipen
* Neustart



Danksagung:

* MoKee Developers
* CyanogenMod
* AOSP



Wenn es Euch gefällt oder Ihr das Ganze Hilfreich findet würde ich mich über ein Danke freuen ;)
 
der_Kief

der_Kief

Experte
Xposed läuft nur mit den Nightly Versionen von MoKee !
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Christopher

Gast
der_Kief schrieb:
Xposed läuft nur mit den Nightly Versionen von MoKee !
Auch sonst läuft bei mir die RELEASE-Version nicht, die NIGHTLY-Version hingegen sehr gut.
Hat jemand hier Erfahrungen damit gemacht?
 
peter334

peter334

Erfahrenes Mitglied
Es gibt ein neues Release vom 13.01., hat das schon jemand angetestet?
 
peter334

peter334

Erfahrenes Mitglied
Habe mir MK51.1-titan-160112-RELEASE installiert.
Root für Apps ist in den Developer Settings aktiviert, allerdings konnte ich noch keine Option zur Verwaltung der Root Apps und deren Berechtigungen finden.
Etwas derartiges muss doch existieren, wie bei SuperSU oder ein "# Superuser" Eintrag in den Einstellungen?

EDIT:
Wenn sich diese Einstellungen ebenfalls unter Datenschutz befinden (wie bei cm12.1), dann hat sich meine Frage hier erledigt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
peter334

peter334

Erfahrenes Mitglied
der_Kief schrieb:
Xposed läuft nur mit den Nightly Versionen von MoKee !
In wiefen kann es damit Probleme geben?
Außer nach einem Update/System flash muss Xposed natürlich neu installiert werden.
 
J

John Abruzziii

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich möchte mir gerne diese Rom flashen, ist diese auch für Dual Sim geeignet?

Des weiteren bekomme ich von TWRP immer eine Fehler 7 Meldung? Hat jemand da eine Ahnung?

Danke
John
 
peter334

peter334

Erfahrenes Mitglied
Bei mir läuft MK51.1 problemlos mit Dual Sim, überraschend besser als bei cyanogenmod bisher.
Der Lautsprechner Bug, welcher schon im Stock 4.4, 5.0 und CM12.1 vorhanden war, ist bisher auch nicht aufgetaucht.

TWRP kommt bei mir keine Fehlermeldung, da müsstest du aber schon mehr informationen liefern, wann die Meldung kommt und ggf. ein Screenshot ...
Wenn es nichts mit Mokee selbst zu tun hat, gehört dies in einen anderen Thread.
 
Ähnliche Themen - [ROM][TITAN][5.1.1] MoKee OpenSource Project Antworten Datum
1
1