1. Neuling45, 21.08.2017 #1
    Neuling45

    Neuling45 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    Ich habe heute versucht ein GT-I9000 (Android 2.3.6) zu rooten und dann CM13 (6.0.1) zu installieren. So viel vorab: Es hat halbwegs funktioniert, am Ende bin ich aber wieder beim Start angekommen und weiß nicht ganz was da eigentlich schiefgelaufen ist. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    - Ich habe zunächst die Firmware mit Odin auf JW4 geflasht, weil ich für JW5 kein CF-Root finden konnte.
    - Dann habe ich ein CF-Root für JW4 durchgeführt, hatte damit also SU und Clockworkmod installiert (CWM 2.x, ich weiß es nicht mehr genau).
    - Soweit so gut, ich konnte in den CW Recovery starten und wipen (die bekannte trias aus daten, delvik und sonst noch einem cache).
    - Danach habe ich versucht CM13 von einem zip zu installieren, bekam aber den Error 7.
    - Also gegoogelt, Clockworkmod 5.5.3.7 als apk installiert, aktualisiert. Dann bin ich plötzlich in einen Recovery Mode 3.a oder so gekommen. Von dort aus ließ sich CM13 aber auch nicht installieren. Beim zweiten Versuch es zu installieren wurde dann erstaunlicherweise TWRP gestartet, was wohl mit dem CF-Root installiert worden war
    - Von da aus ging dann erstmal gar nichts mehr: Ich konnte nicht flashen, ich konnte nur neustarten, bin dann aber wieder in TWRP gelandet. Bei einem der nächsten Neustarts bin ich dann irgendwie doch wieder in den CW Recovery gekommen, der dann plötzlich Version 6.x hieß. Hier klappte das flashen etwas besser, ich bekam aber noch ein paar Fehlermeldungen. Beim zweiten Flashversuch lief dann alles glatt.
    - Ich konnte also in CM13 booten. Lediglich die Verbindung mit dem USB-Kabel zum Laptop hat irgendwie nicht funktioniert. Das Gerät wurde erkannt, mir angezeigt, ich konnte aber nicht darauf zugreifen.
    - Was plötzlich auch nicht mehr funktionierte war Clockwork. Die App wurde nicht angezeigt, nachdem ich die apk von 5.5.3.7 installiert hatte, konnte ich trotzdem nicht in den Recovery Mode booten, in den App ist nämlich einfach gar nichts passiert. Beim Starten des Smartphones kam ich nur in den download mode. Bedauerlich, denn ich hatte die GAPPS noch nicht installiert, die mussten irgendwie auf das GT-I9000 drauf.
    - Also habe ich versucht den CF-Root zu wiederholen, und habe über den download mode erneut den CF-Root geflasht. Danach ging nicht mehr viel, beim Starten hing das Handy. Da ich aber noch in den download mode kam, habe ich also zuerst JW4 komplett (CSC, Phone und PDA) neu installiert, danach noch mal den CF-Root.
    - Jetzt lief das Handy wieder, startete aber in das ALTE Android 2.3.6.

    Wo habe ich einen Fehler begangen? Zweifelsohne ist CM13 noch installiert, nur höchstwahrscheinlich greift der bootloader nicht darauf zu. Aber wieso lief Clockwork nicht mehr nach dem Installieren von CM13? Ich gebe zu, ich kenne mich kaum aus in der Thematik.

    Vielen Dank!
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. cm 13 gt i9000

    ,
  2. i9000 cm13 6.0

Du betrachtest das Thema "Probleme beim Installieren von CM13 auf GT-I9000" im Forum "Custom-ROMs für Samsung Galaxy S",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.