1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. 270281, 27.03.2013 #1
    270281

    270281 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich bin leider neu auf dem Gebiet, und würde mich freuen wen ihr mir helfen könntet.

    Ich wollte mir das Android 4.2.2 auf mein Handy ziehen und habe dabei wohl was falsch gemacht , den das Ergebnis ist das nichts mehr get. ich kommen auch nicht mehr ins Handy Menü ( Starttaste, Lautstärke leise, Homebutten)

    ich habe mir den Kernel Yank 1.5d2 runter geladen und wollte ihn dan flashen und das war es, weiter ging nichts mehr.

    Ich habe jetzt nen schwarzen Bildschirm und wen ich mit der Tasten Kombination wieder ins Menü möchte kommt nur die Meldung:

    Warning!!
    A custom OS cause critical problems
    in phne and installed applications.
    if you want to download a custem OS
    press volume up key.
    Otherwise, press the volume down key to cancel.


    Was muss ich machen das mein Handy wieder läuft, bin totaler Anfänger ^^

    Ich bedanke mich schon mal für eure Hilfe und Bemühungen:)

    Zum Handy noch (vor dem Problem)
    SG3
    Andro 4.1.2
    WikingWay V6



    DANKE!!!!!
     
  2. vegalinho, 27.03.2013 #2
    vegalinho

    vegalinho Android-Lexikon

    Welche Rom hast du geflasht? Bevor du den Kernel geflasht hast?
     
  3. 270281, 27.03.2013 #3
    270281

    270281 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
  4. vegalinho, 27.03.2013 #4
    vegalinho

    vegalinho Android-Lexikon

    Du hast die Slimbean ROM geflasht? Und die Gapps direkt hinterher? Und dann den Kernel? Alles per CWM?
     
  5. 270281, 27.03.2013 #5
    270281

    270281 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Eigentlich nur den Kernel sonst habe ich nichts drauf gemacht über CWM.
     
  6. vegalinho, 27.03.2013 #6
    vegalinho

    vegalinho Android-Lexikon

    Wie hast du dann die Slimbean Rom geflasht? Ohne CWM?

    Falls du mit dem Kernel angefangen hast: das war der Fehler. Du musst in jedem Fall zuerst die Rom flashen. Der Yank Kernel 1.5d2 ist NUR mit CM10.1 Roms (wie z.b. Slimbean) kompatiblel. Nicht mit deiner Viking ROM, die auf einer Stock Rom basiert. So kann dein Telefon nicht starten.

    Was du nun machen kannst: Ins CWM booten (On/Off Taste, Home Taste und Volume UP Taste gedrückt halten) und dann entweder die Slimbean flashen, vorher Factory Reset durchführen (sofort danach die Gapps, ohne Reboot), oder deine Viking Rom einfach noch mal drüber ziehen (Factory Reset nicht nötig). Dann läufts wieder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
    270281 bedankt sich.
  7. 270281, 27.03.2013 #7
    270281

    270281 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe mir dies hier Yank 1.5d2 runter geladen, bin dann ins ClockworkMod Recover mit dieser drei tasten Kombination gegangen und habe das wie sonst auch installiert. mehr habe ich nicht gemacht.
     
  8. vegalinho, 27.03.2013 #8
    vegalinho

    vegalinho Android-Lexikon

    Lies meinen vorherigen Post, dann weißte Bescheid. Sollte eigentlich alles klar sein, hoffe ich.
     
    270281 bedankt sich.
  9. 270281, 27.03.2013 #9
    270281

    270281 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied


    Ich danke dir du hast es hin bekommen, es läuft wieder im alten zustand also alles okey. ich habe die tasten Kombination falsch eingegeben blöd ich weis. Ich mach morgen nochmal das neue drauf in der reinfolge wie du geschrieben hast auf jeden fall Tausend dank:):thumbsup:
     
  10. vegalinho, 27.03.2013 #10
    vegalinho

    vegalinho Android-Lexikon

    Damit das nicht daneben geht:

    1. Fullwipe (Factory Reset)
    2. Slimbean flashen per CWM (diese Datei), danach NICHT rebooten, im CWM bleiben!
    3. Die Gapps flashen (diese Datei)
    4. Danach den Yank Kernel flashen (und zwar den für CM10.1 ROMs, also eine 1.5er Version)
    5. Spaß haben.
     
  11. S13gfried, 29.03.2013 #11
    S13gfried

    S13gfried Android-Guru

    Weil ich es gerade zum ersten mal wo lese, ist es generell ratsam die Gapps direkt ohne Reboot zu flashen im cwm?
    Bin mir sicher, dass ich das vor einiger Zeit mit Reboot gemacht hatte und alles war sauber...aber lange hatte ich die Rom nicht oben (5minuten. :D) , möglich dass ich Probleme nicht bemerkt hatte...

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
     
  12. -stephan-, 29.03.2013 #12
    -stephan-

    -stephan- Android-Experte

    Grundsätzlich sollte das Flashen der Gapps im CWM ohne Reboot direkt nach der Rom der sicherste Weg sein. Wird ja auch von den Romköchen in den Anleitungen so gepostet. Hatte damit bisher nie irgendwelchen Trouble.

    Gruß Stephan
     
    S13gfried bedankt sich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android handy läuft mit 1% noch Stunden

    ,
  2. Handy Läuft Nicht Mehr Auf

    ,
  3. Handy Läuft Nicht Mehr Samsung

    ,
  4. samsung 4 läuft nicht mehr,
  5. Handy Läuft Nicht Mehr,
  6. samsunghandy.laedt.nicht,
  7. android läuft nicht mehr ,
  8. samsung handy läuft nicht
Du betrachtest das Thema "Handy läuft nicht mehr!!!" im Forum "Custom-ROMs für Samsung Galaxy S3",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.