[ROM][KK 4.4.4]Nameless ROM GT-P7500/01/10/11 (un\official build)

  • 466 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][KK 4.4.4]Nameless ROM GT-P7500/01/10/11 (un\official build) im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 im Bereich Root / Hacking / Modding für das Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1.
A

axelr25

Neues Mitglied
Hallo,

Danke erstmal für Deine Unterstützung und das Video ist Klasse und eindeutig.
Ich scheitere allerdings doch schon beim rooten :-(.

Ich komme in den Bootloader und habe dann nachfolgende Punkte zur Auswahl.

  • reboot system now
  • apply update from external storage
  • wipe data/factory reset
  • wipe cache partition
  • apply update from cache

Wenn ich jetzt auf "apply update from external storage" gehe bekomme ich die Meldung --> "E:unknown volume for path [/sdcard]"

d.h. ich scheitere schon daran die root.zip Datei welche ich im Verzeichniss /mnt habe nicht finde. Ins root verzeichniss kann ich nicht kopieren weil das System nicht gerootet ist.... so nun habe ich erstmal die Schnauze voll und trinke mir einen Kaffee!

Kann man mir noch helfen was mache ich falsch?

Tschüss
Alex

PS: ich habe kein SD Kartenslot an dem Tablet wie du bestimmt weißt....
 
beegee_tokyo

beegee_tokyo

Stammgast
@axelr25,

Ok, dann versuch mal folgende Anleitung: [Anleitung] Root für Galaxy Tab 10.1N GT-7511 (plus Custom Kernel und Custom ROM).

Du brauchst aber nur bis zum Schritt 3 gehen!

Die naechsten Schritte sollten folgende sein:
4) Kopiere TWRP 2.6.3.0 auf Dein Tablet. Kopiere ebenfalls mein ROM und die GApps ZIP Datei auf Dein Tablet.
5) Neustart in die Recovery mit Power-Taste und Lautstaerke-Leiser Taste, dann das linke Icon mit Lautstaerke-Leiser waehlen, dann Lautstaerke-Lauter druecken. Dann solltest Du bereits in der CWM Recovery landen.
6) Flashe die TWRP ZIP Datei.
7) Neustart in die Recovery (ich weiss leider nicht ob die CWM Recovery das erlaubt, eventuell Geraet ausschalten und dann wieder neu starten wie im Schritt 5).
8) Backup -> Waehle alles ausser Cache => Swipe to Back Up
9) Wipe -> Swipe to Factory Reset
10) Flashe mein ROM
11) Neustart und ROM einrichten
12) Wieder Neustart in die Recovery
13) GApps flashen.
14) Neustart und GApps einrichten
15) Erfreue Dich (hoffentlich) an KitKat Android 4.4.2 auf Deinem Tablet. :thumbsup:
16) Danke Button auf dieser Nachricht druecken. :rolleyes2:
 
Zuletzt bearbeitet:
A

axelr25

Neues Mitglied
Nochmal herzlichen Danke für den unermüdlichen Support der mir am Ende zu einem gut funktionierenden Kitkat verholfen hat :thumbsup: Super Danke :thumbup:
 
moderat

moderat

Neues Mitglied
Oh sehr cool. Bin grad noch auf 4.3 von dir.

Eine Bitte hab ich und zwar bitte erstellt wieder eine TabletUI wie bei 4.3. Ohne geht bei mir gar nicht. ;)
Ach ja und YouTube HD Videos ruckeln bei mir trotz mehrmaligen flashen und CPU @1200mhz .

Viel Erfolg beim erstellen dieser ROM. :)
 
beegee_tokyo

beegee_tokyo

Stammgast
@moderat
Mit TabletUI meinst Du Statusleiste nach unten auf die Navigationsleiste legen? Das hatten meine letzten Ganbarou ROMs schon nicht mehr, es war nur immer der freundliche hanspampel der einen Patch dafuer erstellt hat.

Ich dachte eher daran die Navbar wieder nach rechts/links verschiebbar zu machen und fuer den Expanded Desktop die Option anzubieten die Navigations Buttons oben rechts in der Statusbar zu haben.
 
A

Assistent Beaker

Gast
Hallo,

Ist die Telefonie Funktion dabei? Der mod dürfte nicht funktionieren

Gruß
 
beegee_tokyo

beegee_tokyo

Stammgast
Assistent Beaker schrieb:
Hallo,

Ist die Telefonie Funktion dabei? Der mod dürfte nicht funktionieren

Gruß
Kann ich nicht testen, da ich keine passende SIM Karte habe. Ich nutze das Tablet nur mit WiFi und mein S4 hat eine MicroSIM Karte.

Aber vielleicht hat ja jemand anderes hier die Telefon Funktion getestet.
 
K

kmr100

Fortgeschrittenes Mitglied
@Assistent Beaker
yep, man kann telefonieren.
kmr100
 
A

Assistent Beaker

Gast
Großartig, einfach großartig. Wenn ich mal in Tokyo bin, dann bekommst du ein Bier. Mit cwm funktioniert die Sache auch. Mit twrp bin ich gescheitert.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
beegee_tokyo

beegee_tokyo

Stammgast
@Assistent Beaker

Da musst Du Dich aber beeilen! Im August ziehe ich auf die Philippinen um.

Welche Version von TWRP hast Du versucht?
 
C

christiand

Neues Mitglied
@beegee_tokyo

diehome und menütasten links rechts mitte verschiebbar wäre super.

lg christian
 
A

Assistent Beaker

Gast
@beegee es war die 2.6.3.0. Warum auch immer, ich stehe mit twrp auf Kriegsfuß. Auch beim Galaxy Nexus hatte ich nur Probleme. Scheint an mir zu liegen.

Funktioniert bei jemandem die mobile Datenverbindung?
 
beegee_tokyo

beegee_tokyo

Stammgast
@christiand
Navigationsbuttons rechts, links oder mittig wird gerade getestet :biggrin:

@Assistent Beaker
Mit mobile Datenverbindung meinst Du 3G? Konnte ich noch nicht testen, da momentan keine SIM zur Verfuegung steht. Sollte aber funktionieren. Hast Du Deine APN richtig eingestellt?
 
DEATHROW

DEATHROW

Stammgast
Danke das du am Ball bleibst Bernd :)
 
A

Assistent Beaker

Gast
APN, ... diese Daten musste ich schon ewig nicht mehr manuell eingeben. Das war's.
3g funktioniert.
 
sgs9000A

sgs9000A

Stammgast
:lol: wer soll bei diesem nick auf einen deutschen thread kommen :confused2:
:thumbsup:
Hab mich zwar von dem 7500 getrennt aber betreue den begeisterten neuen user :biggrin:

Von uns, danke für deine tolle Arbeit :thumbup:
 
A

asco

Neues Mitglied
Hallo beegee tokyo,
vielen Dank für diese wirklich sehr smooth laufende Version. Ich habe nur das Problem, dass die Focus-Magazine App, die unter der letzten Mackay-Rom noch sehr gut lief nach dem Laden und Öffnen crashed. Das ist schade, da ich das Tablet hauptsächlich zum Online-Lesen benutze. Ob es da wohl einen workaround gibt?

LG asco
 
A

Assistent Beaker

Gast
Die focus APP crasht mit cm, ganbarou mit allen möglichen Versionen. Bei mir lief sie auf dem p4 nur unter Stock (4.0.4) mit Akku fix.
Auf dem Nexus 7 mit Stock 4.4.2 stürzt es auch ab, ebenso auf dem Galaxy nexus mit slimrom 4.4.2., falls man sich die apk kopiert. Mit Stock 4.2 auf dem Galaxy nexus hat es funktioniert.
Deswegen lese ich den focus wieder auf Papier, m.E. ist er da auch übersichtlicher.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

asco

Neues Mitglied
@assistent beaker

Also bei mir lief die Focus App ohne Probleme mit der Omni Mackay. Dies hat sich leider mit der Nameless, die natürlich viele andere Vorteile hat, geändert.
Ich las den Focus sehr gerne auf dem Tablet, wenn ich unterwegs war und wegen der weiterführenden Links. Deshalb jetzt, notgedrungen, auf Papier.
Nun ja, deshalb geht die Welt batürlich nicht unter.

asco
 
S

shoto

Ambitioniertes Mitglied
Mein Tablet wird nicht am PC (Win7 Pro) erkannt. Hat jemand ne Idee?