[Guide][UB][4.4.4] CM11 by STE [EINGESTELLT!]

  • 358 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Guide][UB][4.4.4] CM11 by STE [EINGESTELLT!] im Custom-ROMs für Sony Xperia Go im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Go.
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Hh8U8J9TboCoU_p0j4az1asImI9Um-9yCzlJr1OI_p4=w264-h174.png

WICHTIG! ICH ÜBERNEHME KEINE HAFTUNG FÜR EVENTUELLE SCHÄDEN AN EUREN GERÄTEN! NUTZUNG DER ANLEITUNG AUF EIGENE GEFAHR!


Build 1
- Initial Release

Build 2
-- Improve Audio effects
- Allow EGL hibernation
- Fix bootanimation stutters
- Add 1024 free extra kbytes (RAM)
- Enable zRAM (64MB)
- Read only 1 page cluster at a time
- Enable option to wake device using volume rocker
- Start Dalvik with a low memory footprint
- Re-enable JIT cache
- Decrease minimum brightness avalaible
- Updated CM 11 Sources to 2014/06/15

Build 3
- Android 4.4.4
- Update kernel toolchain
- We use TWRP now !
- BlueZ 5.20
- Patch Towelroot
- Logo in Settings > About phone
- Updated CM 11 Sources to 2014/06/29

Build 4
- Goodbye OTA Updater ! Hello OpenDelta ! :)
- Netflix fix
- Updated CM 11 Sources to 2014/07/06

Build 5 aká Stable (M8) release
- improvements
- Sources taken from CM11 stable M8 release

Build 6
- Some fixes (probably)

Build 7
- Some fixes (probably)
- Updated CM 11 Sources to 2014/07/13

Build 8
- bootbare boot.img
- CM11 improvements

Build 9
- TWRP updated
- Fixed receiving of all types of files via Bluetooth
- libmedia with audio parameter
- New audio resampler
- Testing sco audio blob for Bluetooth
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/08/03

Build 10 Weekly
- Bluez updated to version 5.22
- TWRP updated
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/08/10

Build 11 Weekly
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/08/17
- Probably some fixes (full changelog soon)

Build 12 Weekly
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/08/24
- STE logo removed from phone status

Build 13 Weekly
- Fixes on OMX, Wifi Direct and other swag fixes you want.
- Xperia STE logo on Settings is back
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/08/31

Build 14 Weekly
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/09/07

Build 15 Weekly
- TWRP updated to 2.8
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/09/14

Build W15 M10 Stable 2
- CyanogenMod 11.0 sources updated to M10 (SNAPSHOT) 2014/09/17

Build W16-S2
- Bluez updated to version 5.23
- TWRP updated to version 2.8
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/09/21

Build W17
- No important or hardware fix
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/09/28

Build W18
- YouTube fix
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/10/05

Build W19 M11 Stable 3
- Twitch fix
- CyanogenMod 11.0 sources based on M11 for Lotus updated to 2014/10/12
Last stable build for Lotus!

Build W20-S3
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/10/19

Build W21-S3
- GPS fix not in this build. (next week)
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/10/26

Build W22-S3
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/11/02

Build W23-S3
- GPS Fix !
- Some other fixes
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/11/09

Build W24-S3
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/11/16

Build W25-S3
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/11/23

Build W26-S3
- Bug about Display Settings fixed
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/11/30

Build W27-S3
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/12/07

Build W28-S3
- Only some CyanongenMod fixes
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2014/12/14

Build W29-S3
- Only some CyanongenMod fixes
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2015/01/19

Build W30-S3
- BlueZ 5.23
- TWRP 2.8.4.0
- Memory tweaks
- BT fix
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2015/01/25

Build W31-S3
- Last TWRP version (probably)
- Many CM fixes like SystemUpdateService fix
- CyanogenMod 11.0 sources updated from 2015/01/25 to 2015/03/27

Weekly FINALE
- Final CyanogenMod 11.0 build
- CyanogenMod 11.0 sources updated to 2015/06/25

Funktioniert nicht
- FM Radio
- A2DP (Musik nicht, Anrufe funktionieren)
- Bluetooth funktioniert nicht (W29)



Falls etwas schief geht:
Sony Companion
Firmware zum flashen mit Flashtool


Downloads:
Rom: CM11 - FINAL BUILD Der Hub-Server ist leider wohl für immer Offline! ReUpload des Final Build stammt von mir!
GApps: Google-Stock / AOSP-Stock / Mini / Micro / Nano / Pico (Uni) / Pico



Updates auch per OTA:
Einstellungen > Über das Telefon > System Updates
Und nicht vergessen: Nach Update Cache + Dalvik Cache leeren!




Das flashen einer Custom-Rom und eines veränderten Kernel bedeuten einen tiefen Eingriff in das System deines Xperia GO, du entfernst zwischendurch das komplette OS vom Handy, deswegen sei dir immer sicher was du tust und nutze diesen Guide erst, wenn du ihn auch verstehst und du auch verstehst was du tust. Frage lieber vorher, nicht dann wenn es zu spät ist! Sony's sind zwar in der Regel immer rettbar, doch sollte man die Gefahr eines Full-Brick immer im Hinterkopf behalten.



1. Daten sichern
Falls ihr eure Daten/Apps/Kontakte absichern wollt und dies noch nicht getan habt, empfehle ich euch die App Helium (ohne Root) oder die App Titanium Backup (Root), die speichern so ziemlich alles.



2. Flashtool vorbereiten:
Lade das Flashtool herunter und installiert es. Es sollte dann unter C:\Flashtool erscheinen. (Windows7)


Wie ihr Flashtool nutzt, lernt ihr hier: Klick
Für das Go müsst ihr zusätzlich den Common drivers RioGrande auswählen.


Danach PC neu starten!



3. Custom-Rom vorbereiten:
Falls ihr von einer anderen Custom-Rom kommt oder nicht die aktuelle Android version (4.1.2) habt, flasht bitte vorher mit Flashtool die letzte aktuelle Stock-Rom.

Kopiert euch die Rom.zip und GApps.zip danach auf eure Interne SD und aktiviert in den Einstellungen unter Entwickler Optionen das USB-Debugging.

Kopier danach die boot.img aus der Rom.zip nach C:\Flashtool\x10flasher_lib



4. Bootloader öffnen:
*#*#7378423#*#* als Anruf eingeben, danach sollte das Service Menü auftauchen wo ihr bei Service info > Configuration > Rooting Status nachseht ob euer Bootloader auf Bootloader unlock allowed: Yes steht (Andernfalls nicht möglich!)

Für das TA-Backup benötigst du Root, (Das beeinflusst nicht den Bootloader) mithilfe des Easy Rooting-Toolkit von DooMLoRD. Eine One-Klick Methode über den PC (minimale Englischkentnisse vorrausgesetzt).

Unlock-Code von Sony zusenden lassen

TA-Backup machen.

Ab diesem Zeitpunkt sollte dein Handy zu mind. 50% geladen, USB-Debugging aktiviert und Ausgeschaltet sein!


Los Gehts!


Windows-Eingabeaufforderung (CMD) aufrufen, in dem Fenster dann cd C:\Flashtool\x10flasher_lib\ ein eingeben. Wenn kein Fehler auftaucht drückt die Lauter-Taste (Vol +) eures Handys und steckt gleichzeitig das USB-Kabel an. (Lila LED)

danach fastboot.exe -i 0x0fce getvar version eingeben um die Verbindung zu testen.

Falls nur <waiting for device> erscheint hast du wohl einen Fehler gemacht, überprüfe einfach deine Schritte beim Flashtool-Bilderguide erneut.

Jetzt fastboot.exe -i 0x0fce oem unlock 0xKEY eingeben (KEY stellt den von Sony zugesendeten Code dar) und Enter drücken.


Der Bootloader ist jetzt geöffnet!



5. Kernel & CM11 Installieren:
Die boot.img enthält Kernel, Recovery und Root, desshalb der wichtigste Schritt, wie ihr diese flasht, könnt ihr mit einer von beiden Anleitungen lernen:

boot.img flashen mit CMD oder Flashtool

Nachdem nun hoffentlich die boot.img erfolgreich geflasht wurde, startet euer Handy neu und müsst beim Kernel-Logo (SONY mit 3 STE logos unten) nach der verschieden Farbigen LED und einer kurzen Vibration schnell die Lauter-Taste (Vol +) drücken um in die Recovery zu kommen.

Geht in TWRP auf Wipe, dort dann auf Advanced Wipe und wählt Dalvik Cache, System, Data und Cache an und swiped dann den Slider nach rechts.

Danach zurück und auf Install, dort die Rom.zip auswählen und dann auf Add more zips, wählt zusätzlich die GApps aus. TWRP kann bis zu 10 zips auf einmal flashen. Beachtet aber bitte die Reihenfolge das ihr zuerst die Rom auswählt, ansonsten kann es Probleme geben.

Wenn alles geklappt hat drückt reboot system und warten bis das Phone zum Willkommen Screen bootet.


Erster Boot kann bis zu 5 Minuten dauern und ist vollkommen normal!



Viel Spass mit CM11!



Unterstützt die Entwickler!
1€ genügt!
Für weitere tolles Roms, deren Support und OTA!
Weitere Informationen hier.



Quellen/Credits: Sony, Flashtool,
Thread at XDA by wan5xp, Google Drive,
Google Play, thx to TKruzze for GApps,
HubDroid of Team STE,
meetdaleet für die TA-Backup Anleitung,
Easy Rooting-Toolkit von DooMLoRD,
Danke an jeden der mich auf Fehler im Guide hingewiesen hat

Probleme bitte melden.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MucklaXGO

Neues Mitglied
Hey, Askereija :)
Danke für den Job, den Du hier machst!! Prima und weiter so!

Ich hab mir gestern Dein oben verlinktes CM11 drübergebügelt. Und was soll ich sagen? Alles bestens... bis jetzt kann ich nur Positives sagen. Passt und Empfehlung meinerseits....:thumbsup:
 
M

MucklaXGO

Neues Mitglied
Absolut, Willi_G,

lauter ist es auf jeden Fall. Und richtig - es klingelt umgehend! ;) Wobei die Freack-Version im Allgemeinen nicht die Schlechteste war. Aber die hier: klare Empfehlung! :biggrin:

Mittägliche Schreibtischgrüße von MucklaXGO
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Willi_G schrieb:
Und wenn mich nicht alles täuscht ist auch die Lautstärke höher, kann aber auch ein subjektiver Eindruck sein.
Bis jetzt :thumbup::thumbup:


Gruß, Willi_G
Stimmt, das ist mir auch als erstes sehr aufgefallen. Auch wenn ich es vorher nie wirklich als sonderlich leiser empfunden hätte, ist es mir hier schon nen tick lauter vorgekommen.
 
M

MucklaXGO

Neues Mitglied
Aaskereija schrieb:
Stimmt, das ist mir auch als erstes sehr aufgefallen. Auch wenn ich es vorher nie wirklich als sonderlich leiser empfunden hätte, ist es mir hier schon nen tick lauter vorgekommen.
....ich hab es bei der Nutzung von Maps festgestellt. Jetzt hört man da auch die "Links-Abbiege-Ansagen" der Dame bei auf Vollast laufender Klimaanlage wieder...:smile:
...das war vorher nicht so.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Hab selber nochmal nen clean flash von Stock weg gemacht, weil mein handy plötztlich ungewöhnlich ruckelte und apps crashten.

Scheinbar sollte man besser einen Clean-Flash machen und nicht direkt von einer anderen Rom auf diese wechseln, denn ich hatte nun auch nicht mehr das problem mit Setup Wizard FC.

Für alle die sich wundern, hab nun meine modifizierten Gapps ohne SetupWizard gelöscht und stattdessen 2 noch aktuellere versionen hier eingefügt
 
bob2000

bob2000

Stammgast
Anfängerfrage! Wenn man bereits CM11 vorige Version drauf hat: Ist es möglich gleich die neue CM11 zu flashen ohne einen Komplettreset zu machen, um nicht alle Einstellungen und Programme neu installieren zu müssen?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Nein.

Vorallem hier musst du komplett clean von einer Stockrom weg flashen. da du hier auf Android 4.4.3 wechselst und du die boot.img flashen musst. Ansonsten gibts heftige probleme.
 
Y

Yunis3108

Neues Mitglied
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Der Beitrag ist von 2013.

Desweiteren, haben aktuellere Sonys diese Unterstützung. Unser XGO ist davon nicht mehr betroffen, allein schon weil XGO einen NovaThor Chipsatz hat.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Update:

Version 2 ist raus!
 
Y

Yunis3108

Neues Mitglied
Ich nehme mal an, dass der Build gerade OTA verteilt wird?!
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Jup, kannst du ebenfalls OTA beziehen, hab ich aber im Guide rot drüber geschrieben :)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Update:

Version 3 mit Android 4.4.4 ist raus!

User die bereits v2 haben können diese per OTA updaten!
 
T

Tuska2k

Neues Mitglied
hey leute, ich komm nicht in den recovery mode? wann soll das mit den verschieden leuchtender LED kommen? Ich hab den kernel nach anleitung installiert und habe die selben befehle in der konsole. das handy startet neu. danach kommt kurz ein sony bild und dann der blackscreen. dannach passiert nichts mehr. irgend ein tipp?

Edit:
Hat sich erledigt! hab es irgendwann mit einem anderen kernel geschafft, weiss auch nicht woran es lag. Habe 2 oder 3 verschiedene getestet bis ich endlich in den recovery mode gekommen bin. ich muss sagen, ich bin schwer von der performance des CM begeistert. da sieht man erst, wie langsam die orginale stock rom von sony ist. danke für die tolle anleitung!
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
normalerweise kommt man immer in die recovery indem man bei den farbigen leds vol+ schnell hintereinander drückt
 
W

wongdong

Fortgeschrittenes Mitglied
Morgen.

Die Links zu den gapps gehen (grad?) nicht. FYI.
 
B

benkenobi187

Neues Mitglied
Hi, erstma danke für die tolle anleitung :thumbsup:

Leider habe ich das selbe Problem wie Tuska2k :sad:

Ich komme nicht in den Recovery-Mode, es erscheint kurz das Sony-Logo mit dem CM-Köpfchen unten aber die LED leuchtet nicht und es passiert nichts weiter.

Was kann ich tun?

Der ursprüngliche Beitrag von 16:49 Uhr wurde um 18:38 Uhr ergänzt:

Tuska2k schrieb:
hey leute, ich komm nicht in den recovery mode? wann soll das mit den verschieden leuchtender LED kommen? Ich hab den kernel nach anleitung installiert und habe die selben befehle in der konsole. das handy startet neu. danach kommt kurz ein sony bild und dann der blackscreen. dannach passiert nichts mehr. irgend ein tipp?

Edit:
Hat sich erledigt! hab es irgendwann mit einem anderen kernel geschafft, weiss auch nicht woran es lag. Habe 2 oder 3 verschiedene getestet bis ich endlich in den recovery mode gekommen bin. ich muss sagen, ich bin schwer von der performance des CM begeistert. da sieht man erst, wie langsam die orginale stock rom von sony ist. danke für die tolle anleitung!
Wie hast du das Handy wieder mit Flashtool oder sonst was verbunden gekriegt? Nichts erkennt das Handy, weder Flashtool, Fastboot, Sony Companion oder SUS :crying: