Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Official] AICP ZTE Axon7 Android 7.1.2

  • 138 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Official] AICP ZTE Axon7 Android 7.1.2 im Custom-ROMs für ZTE Axon 7 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Axon 7.
borisku

borisku

Lexikon
@Sunny: thx @kevte89: Das sieht bei mir völlig anders aus... ich tippe auf den Kontakt, dann auf das kleine Telefon auf der linken Seite neben der Nummer, und dann rödelt das A7 los... Da is nix mit Bildchen oder so...
@sunny... So in etwa: "Its no bug, its a feature"?? ;-)
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Ja ich lese grade selber meinen letzten Beitrag. Ist ein bisschen blöd formuliert. Aber kevte hat sich ja schon zu Wort gemeldet. Also zweimal auf den Lautsprecher tippen.


Sunny schrieb:
Ich meine mich zu erinnern das dieses "Phenomen" nur bei Custom und nicht bei Original Firmware auftritt.
Ich hatte ja schon einige Roms getestet. Bis jetzt war das Problem nur bei der AICP. Oder wie bei dir jetzt mit der AOSP. Bei allen anderen war da keinerlei Problem vorhanden.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@borisku da ist (wenn du telefonierst) ein Lautsprecher-Symbol. Das zweimal antippen. Dann sollte es klappen dass du was hörst. Bild folgt noch von der AICP-Rom. Sieht denke ich mal von Rom zu Rom anders aus.
 
borisku

borisku

Lexikon
Gibt es den Schrittzähler unter AICP nicht?
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Öhm ich weiß nicht. Wo findet man den unter Nougat? Oder wo speziell bei der Rom?
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Muss ich den von kevte verlinkten Soundpatch nach jedem update neu flashen?
 
kevte89

kevte89

Senior-Moderator
Teammitglied
Ja weil es keine ota's sind sondern volle Roms daher immer wieder neu machen.
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Ich danke dir vielmals.
 
O

oehajo

Neues Mitglied
@kevte89Auf e Downloadseite für die unoffizielle Version kann man ota-Pakete herunterladen. Bleibt denn damit der Soundpatch erhalten?
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Nein. Der muss bei einem Update immer wieder nachgeflasht werden. Auf der downloadseite gibt es aber auch nightlys.
 
borisku

borisku

Lexikon
Hab mit der letzten Nightly die neusten gapps installiert, danach funktionierte Hochfahren nicht mehr... über eine 1/2 Stunde das blaue AICP Logo im Bootvorgang... hab dann ins recovery gestartet und die alten gapps installiert .. läuft!! ?? arm64, 7.1, nano ...
Und vielleicht kann mir jemand sagen, warum die Nandroids so riesig sind: über 14 GB... Die Sicherung dauerte 1838 Sekunden (=über 30 Minuten)?
 
Zuletzt bearbeitet:
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Cache+Dalvik mal gewiped?
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
borisku schrieb:
...
Und vielleicht kann mir jemand sagen, warum die Nandroids so riesig sind: über 14 GB... Die Sicherung dauerte 1838 Sekunden (=über 30 Minuten)?
Was genau wird denn da gesichert?
 
Sunny

Sunny

Urgestein
Wenn er die Sicherung als IMG also das Systemimage sichert, ist alles komplett gesichert in einer img datei. Und nicht als Backup zip.
Wenn er dazu noch die normale Sicherung gewählt hat, kommt einiges zusammen. Daher die Größe
Screenshot_2017-11-19-07-40-47.png Screenshot_2017-11-19-07-41-02.png
 
Zuletzt bearbeitet:
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Sollte man das System-Image mit absichern? Also wenn man ein Backup erstellt?
 
Sunny

Sunny

Urgestein
Nein mußt du nicht, es reicht in der Regel mit dem normalen Backup.
Das eine Backup ist halt eine Backup zip, und beim anderen wird das komplette System eben in einer img Datei gesichert.
Beides zusammen zu machen, wie es @borisku denke ich gemacht hat, ist auf jeden Fall Zeit und Speicher Verschwendung
 
borisku

borisku

Lexikon
Ich habe alles angehakt (nach dem vlt. unwissenden Motto: Sicher ist sicher.... Ich danke allen für ihre Hinweise. die ich abarbeiten werde... Cache in Dalvic wipe ich immer nach einer Nightly Installation... Melde mich später noch mal...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Mario472 schrieb:
Was genau wird denn da gesichert?
Alles...

Ich weiß leider nicht genau, was die verschiedenen Partitionen beinhalten... Gibts da was, wo man das nachlesen kann?

Edit: Da sind massig Dateien in einem Ordner mit .win, md5 und info Dateiendungen dabei... Als TWRP hab ich 3.1.1.1 in der schwarzen Variante...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Also, ich hab das Ganze jetzt nochmal gestartet mit der Option "Komprimieren" (was ja vermutlich zur zip-Datei führt) und OHNE System Image, aber mit Boot, System, Cache, Data (ohne /data/media), Firmware, EFS, Persist... die Datenmenge beträgt jetzt ca 8700MB...
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@borisku
Perfekt :thumbsup:
 
borisku

borisku

Lexikon
Also, das Sichern aller Partitionen ohne SystemImage komprimiert habe ich nach über einer Stunde Laufzeit abgebrochen, und dabei folgende Fehlermeldung in roter Schrift gefunden: "Process create TarFork() endete mit Fehler 255"
Ich versuchs jetzt noch mal ohne Komprimierung...

Ohne Komprimierung klappts... Wird so auch bei XDA berichtet
 
Zuletzt bearbeitet:
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
@Speedgaming diese hier kann ich dir wärmstens empfehlen.
 
S

Speedgaming

Neues Mitglied
Habe die Rom gestern installiert,
mit ein bisschen probieren hat auch alles gelappt.
Eine Frage habe ich allerdings noch.
Kamera geht nicht... Nach Start schwarzer Bildschirm. Nur Auslöser und Kamera Wechsel Button zu sehen.
Wie bekomme ich sie zum laufen?
 
Ähnliche Themen - [Official] AICP ZTE Axon7 Android 7.1.2 Antworten Datum
21