[FAQ][JB] 4.2.1 r1 CyanogenMod 10.1 - Fragen * Antwort * Diskussionen

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [FAQ][JB] 4.2.1 r1 CyanogenMod 10.1 - Fragen * Antwort * Diskussionen im CyanogenMod/LineageOS basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Moin, mal was neues von Codeworkx an der Front:

Samsung is very good in being inconsistent between products and between variants of a particular product.
I9300 hwcomposer will not run on I9100 because it depends on a lot of stuff like for example FIMC.
And the camera depends also on FIMC. I9100 and I9300 fimc library is different.
If we get I9300s hwcomposer running on I9100, then you'll probably have a non working camera.
Auf Deutsch:

Samsung ist sehr gut darin, inkonsistent zwischen ihren Produkten und zwischen den Variationen ihren Produkte zu erstellen.
I9300 hwcomposer wird nicht auf dem I9100 laufen, weil es an vielen Sachen abhängt z.B. FIMC.
Und die Kamera hängt wiederum von FIMC ab. I9100 und I9300 fimc Bibliotheken sind unterschiedlich. Wenn wir den hwcomposer vom I9300 auf dem I9100 zum laufen bekommen, dann werdet ihr vermutlich keine funktionierende Kamera besitzen.
Tja sieht schlecht momentan aus für die Zukunft des S2.

Thx @ bobby21
 
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Moin,

Neue Build von Codeworkx.
20120812: Download

Thx @ NiXiN
 
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Moin,
neuer Build von Codeworkx: Download
 
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Ein kurzes Statemant von Codeworkx.

Für alle anderen die des englisch nicht mächtig sind übersetze ich das ganze mal:

Codeworkx schrieb:
Ich sehe das ich in den nächsten Wochen mein Galaxy S3 verkaufen werde und mir ein Sony Xperia T als Ersatz holen werde.
Das bedeutet ich werde es nicht mehr suporten. Xploidwild wird aber weiter Cyanogenmod anbieten soweit ich weiß.

Ich werde weiterhin das Galaxy S2(exynos4 Version) supporten, stand jetzt. Es ist immer noch viel zu tun. Wenn Samsung keine neuen JellyBean Blobs (mali, hwcomposer) und Kernel Sourcen über die nächsten paar Monate zur Verfügung stellen sollte, werde ich den Support auch einstellen.

Ich werde weiterhin das Galaxy S2(omap4 Version) supporten und das Galaxy Tab 4 (omap4 Version) bis meine Geräte sterben werden oder nicht mehr in der Lage sein werden neue Android Versionen zu unterstützen.

Und bevor ich es vergesse:
Ich werde von allen exynos unterstützen Telefonen fern bleiben, so lange diese nicht richtig von Samsung supportet werden in Form von Dokumentation und Sourcecode(insbesondere Userspace) um AOSP ohne Probleme zum laufen zu bekommen. Seht caf und omapzoom als gutes Beispiel)

Um es kurz zu machen: Ich werde keine neuen Samsung Geräte supporten in nächster Zukunft.
 
finnq

finnq

Ehrenmitglied
// Für CM10.1 angepasst.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Da der TE seinen Thread aus zeitlichen Gründen abgeben möchte, muss ich hier nun leider die Anfrage stellen, wer ihn übernehmen möchte. Bitte PN an mich, wer will.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.