Disk Usage und Solid Explorer

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Disk Usage und Solid Explorer im Dateimanager im Bereich Tools.
P

pcfreddy

Neues Mitglied
Hallo Leute,
bin neu hier und vor allem im Android Betriebssystem.

Zu meinem Problem:
Ich habe mir mal Disk Usage installiert, um zu sehen wo der meiste Platz verbraten wird.
Schickes Tool. Nur, wenn ich einen Ordner sehen möchte und auf SHOW klicke möchte er entweder den OI File Manager oder den Solid Explorer.
Da der Solid Explorer so gut sein soll habe ich diesen installiert.
Wenn ich nun den Inhalt eines Ordner mittels SHOW sehen möchte, öffnet sich der Solid Explorer zeigt diesen Ornder auch meint aber dass er leer sei obwohl er gefüllt ist.

Öffne ich den gleichen Ordner mit einem anderen File Manager(z.B. den OI File Manager) sehe ich die Dateien.
Was also ist das Problem vom Solid Explorer?
Warum meint dieser, die geöffneten Ordner seien leer?
 
Manu3l

Manu3l

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du Root-Rechte? Ansonsten schreibt er glaube ich nämlich nur hin, dass der Ordner leer ist, auch wenn Dateien drinnen sind.
 
P

pcfreddy

Neues Mitglied
Manu3l schrieb:
Hast du Root-Rechte? Ansonsten schreibt er glaube ich nämlich nur hin, dass der Ordner leer ist, auch wenn Dateien drinnen sind.
Ja, ich habe Root-Rechte. Mein Galaxy ist gerootet.
Es sei denn, dass es einen Normalbenutzer gibt und einen Root.
Dann müsste ich mir die Benutzerrechte ja irgendwo ansehen können und evtl. mich in die Gruppe root mit eintragen.
Zumindest ist das so unter Linux.
 
P

pcfreddy

Neues Mitglied
Was mir auffällt, nachdem ich den Solid Explorer installiert hatte:
Der Explorer kann scheinbar nicht gesondert aufgerufen werden, weil es kein Icon dafür gibt.
Zumindest nicht auf meinem Handy.
Auch bleibt eine Suche, mittels eines anderen Dateimanagers, erfolglos.
Der Solid Explorer hat sich wahrlich supergut versteckt.
 
Ähnliche Themen - Disk Usage und Solid Explorer Antworten Datum
0