Welche Bluetooth Klasse hat das Dell Streak?

N

nullbockotto

Neues Mitglied
1
Hallo,

konnte im Netz und bei Dell leider dazu nichts finden.
Weiß jemand welche Bluetooth Klasse das Streak hat?
Ich vermute mal stark Klasse II oder III.

Bluetooth Klasse I:
100mW/20dBm (max. Sendeleistung) 100 m (Mindestreichweite bei Sichtverbindung)
Bluetooth Klasse II:
2,5mW/4dBm (max. Sendeleistung) 20 m (Mindestreichweite bei Sichtverbindung)
Bluetooth Klasse III:
1mW/0dBm (max. Sendeleistung) 10 m (Mindestreichweite bei Sichtverbindung)

Grüße,
Bernhard
 
Weiß niemand die Antwort?
Würde mich auch interessieren!
 
Mich auch. Probiert es halt aus. 10m, 20m, 100m - das sollte man doch eingrenzen können?

Grüße
 
Aus Erfahrung würde ich auf Class II tippen. Mit meinem Jabra BT3030 kann ich Problemlos ins Nebenzimmer/Nachbarbüro gehen ohne die Verbindung zu verlieren.
 
Laut dellhomepage 2.0 mit edr

Gruss
 
Das ist aber nicht die Class sondern die Version des Protokolls ...
 
@joba
Normalerweise sind in Mobilfunkgeräte Class II oder III verbaut. Kurze Google Suche hat ergeben, dass die Snapdragon Antennen Class II zu sein scheinen..

@TimoBeil
Kann man nicht so messen - weil die tatsächliche Leistung auch vom Gegenpart abhängt.
 
  • Danke
Reaktionen: UKSheep
Es ist schon etwas verwirrend wenn eine Reichweiteneinstufung quasi die gleiche Bezeichnung hat wie die Protokollversion. Und die Hersteller tun ihr eigenes zur weiteren Verwirrung.
 
Wie ist das eigentlich wenn ein Bluetooth Klasse II Gerät mit einem Klasse III Gerät kommuniziert, laufen dann beide als Klasse III oder wie muss man das verstehen?
 
@nullbockotto:
Bei der Reichweite ist das schwächste Glied in der Kette massgeblich, also immer die kürzere Entfernung. Im Prinzip selbiges beim Protokoll: immer der kleinste gemeinsame Nenner...
 
  • Danke
Reaktionen: nullbockotto
Mhhh, das ist doch immer von der Sendeleistung sowie der Antenne maßgeblich oder? Bzw. kann nicht pauschal gesagt werden!?
 
Der beste Sender/Sender hilft nicht wen der Empfänger/Sender für den Rückkanal nicht die entsprechende Sendeleistung hat. Die Komunikation ist ja immer Duplex. Und wenn eine Richtung nicht "stark" genug ist, ist Ende...
 
Ist doch auch abhängig von der Größe der Antenne?
 
Auch, ja. Da spielen Sendeleistung, größe und Anzahl der Antenne/n und die Ausrichtung eine Rolle.
 
Ich frag blöd, weil ich früher (vor 7 Jahren) für mein altes HTC Magician (Class III) ein Typhoon Dongle (Class I) mit ext. Antenne gekauft habe und damals locker 20m überbrücken konnte (im Haus zwar nur 10m, aber mit zwei Wänden und Betondecke dazwischen)
 

Ähnliche Themen

S
  • streaky
Antworten
1
Aufrufe
1.174
streaky
S
P
  • percula747
Antworten
2
Aufrufe
1.316
Tittheir
Tittheir
Adrian-Ramos
  • Adrian-Ramos
Antworten
16
Aufrufe
2.531
Adrian-Ramos
Adrian-Ramos
Zurück
Oben Unten