Denver TAQ 70222 startet nicht

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Denver TAQ 70222 startet nicht im Denver Forum im Bereich Weitere Hersteller.
Andreasbuelow

Andreasbuelow

Neues Mitglied
Hallo, ich habe folgendes Problem:

Das tab lässt sich nichtmehr einschalten.

Wenn ich Ladegerät Anhänge dann kommt ein flackerndes Bild mit einem Akku drauf roter Strich unten.

Ich habe dann mal versucht es weiter laden zu lassen doch dann ging auf einmal das Bild weg. Erst war der bildschirm dann schwarz danach kam ein blauer Akku 100%. Auch flackerndes Bild..

Gerät lässt sich trotzdem nicht einschalten, selbst beim reseten kommt wieder der 0% Akku.

Mir ist auch aufgefallen das oben links unter dem Glas eine Flüssigkeit zu sein scheint. Ist der Akku geplatzt? Wenn ja, wohin muss ich dann das tab schicken und können die auch ohne das Gerät zu rebooten, da ich meine E-Mail nicht mehr weiß mit der ich das Gerät angemeldet habe.
 

Anhänge

Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Einen geplatzten Lithiumakku hättest du auf jeden Fall gemerkt. Man bedenke die Folgen bei den "großen Marken". Sieht aber trotzdem nach einem Defekt aus. Ist das Gerät denn man runter gefallen?
 
Andreasbuelow

Andreasbuelow

Neues Mitglied
Nein ist nie runter gefallen. Was könnte es aber dann sein wenn es nicht der Akku ist?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Wenn Display dunkel ist sieht man auch nichts das etwa was gebrochen wäre innen.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Andreasbuelow

Andreasbuelow

Neues Mitglied
Ich hab ja auf das Display geklickt. Such an der Stelle wo die Flüssigkeit ist, kein verschwimmen oder so sichtbar. Es ist auch keine Flüssigkeit darüber gelaufen oder darin gelegen.

Außerdem erklärt das dann doch auch nicht warum der Akku sich nichtmehr laden lässt oder.