DOOGEE DG310 schaltet sich von selbst aus

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere DOOGEE DG310 schaltet sich von selbst aus im Doogee DG310 Forum im Bereich Doogee Forum.
I

irina1986

Neues Mitglied
Hallo,
mein DOOGEE dg310 schaltet sich von selbst aus und geht wieder an. Manchmal bleibt es 2-3 minuten angeschaltet, manchmal geht überhaupt garnichts, manchmal geht es erst an ,wenn ich akku rausholle oder zum aufladen anschliesse( auch wenn akku voll ist). Wenn ich es komplett auf Werkseinstellungen zurücksetze funktioniert mein Handy Paar Tage normal, dann wird es immer schlimmer. Drauf habe ich nur Whats App und Wetter sonst habe ich schon alles gelöscht.
Kann mir jemand da helfen? Handy ist neu aber ohne Garantie.
Bedanke mich im Voraus
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
man könnte mal die Software neu aufspielen bzw.ein Softwareupdate durchführen unter "Einstellungen"..."Telefon" ..."wlanupdate"...! der Akku muß aber min. halb voll sein dazu!
wenn das nichts bringt liegt wohl ein Defekt in der Hardware vor!
ein weiterer Tip: mal Akku raus und 10 Std. liegen lassen!...danach könnte sich es wieder gegeben haben!
 
I

irina1986

Neues Mitglied
Danke fürs Antwort. Ich lasse erstmal Akku bis heute abend raus,weil es geht überhaupt nicht an also kann ich kein Update machen.
Hoffentlich bringt das was :sad:
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
WhattsApp kann ein solch extremes Verhalten verursachen.
Einfach mal ohne WA probieren.
(Ist zwar keine Lösung - aber grenzt (eventuell) den Fehler ein)
 
N

nanu88

Erfahrenes Mitglied
ja genau...wenn es nach Werksreset besser klappt und nur whatsapp drauf ist...könnte das der Grund sein!
 
Zuletzt bearbeitet:
I

irina1986

Neues Mitglied
Ich glaube problem ist beseitig:biggrin:. Seit 4 Tagen ist ein Ersatzakku drin und alles funktioniert super. Whatsapp ist drauf und Paar Spielapps auch. Anscheinlich ist der Akku bei DOOGEE dg310 die Schwachstelle.
Vielen Dank nanu88 und N2k1.