Probleme mit Touchscreen

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme mit Touchscreen im Doogee DG800 Forum im Bereich Doogee Forum.
O

OG_Schaf

Neues Mitglied
Hallo Doogee Gemeinde,

Ich habe auch ein DG800 und folgendes Prob.:

Es "toucht" immer von alleine auf zurück und manchmal hängt es sich dann auf. das machts bei allen anwendungen unabhängig davon ob ich tastatur brauch oder nicht. nachdem ich die displaysperre reingemacht und wieder rausgemacht habe geht es ne kleine weile wieder normal wobei manchmal auch nich da muss ik det 3 oder 4 mal hintereinander machen :D.

meine erste maßnahme war, dass ich es auf werkseinstellung zurück gesetzt habe, dannach war es leider nich weg, aber übers display ging ein strich (wie von so einer tastatur, bei der man ein wort in einem rutsch schreiben kann) der dann unter dem "zurück touchfeld" verschwand. darauf hin habe ich alles abgeschaltet was ging, im zusammenhang mit tastatur aber nee immer noch...

jetzt wende ich mich an euch mit einigen fragen:

1.) lohnt es eine neuere firmware zu testen derzeit habe ich [...]4.4-2014_10_08 drauf

2.) kann man irgendwie einen gänzlich neues android installieren (hab heut was von kitkat gelesen)

3.) kann es am backtouch liegen (wobei das auch ausgeschaltet ist)

4.) habt ihr eine idee wie ichs wieder "ganz" bekomme?

ich hoffe ihr könnt mir helfen und freue mich auf eure antworten :).

LG Schaf

p.s. ich hab vorher gesucht und es gibt auch schon ein display thema, aber das war leider nich so sehr spezifiziert, falls die themen doch zusammen gehören...bitte zusammen fügen (Danke Mod!)

EDIT: Frage 2 selber beantwortet...hab einfach im forum gestöbert :)
 
Zuletzt bearbeitet:
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Kann auch eine falsche Einstellung - oder eben der Backtouch sein.
 
O

OG_Schaf

Neues Mitglied
danke für die antworten. bevor ich min ne neue scheibe hole frag ich nochmal nach.

@N2k1:

welche einstellung schwebt dir denn da vor?

das backtouch is ja ansich schon abgestellt aber nur software mässig. wenn ich mein dg800 roote kann ich es dann auch hardware mässig abschalten? ich hab nämlich nochmal geschaut und der eine pin, der ganz rechte (nahe an der klinkenbuchse) ist weiter drin als die anderen, ist das normal?
meine theorie ist jetzt das dadurch ja jetzt dauer kontakt sein könnte und dadurch mein problem entsteht?! wollte papier zwischen schieben aber sind andere kontakt als bei nem relais und dadurch gehts net :(.

LG
 
S

SkyWalker2

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin OG_Schaf,

ich sehe grade, dass Du augenscheinlich das selbe Problem hast wie ich mit meinem. Die 'Zurück / Back' Taste schaltet immer automatisch.

Jetzt, nach einem halben Jahr, habe ich es mal wieder rausgeholt, da ich von meinem jetzigen Ersatzhandy die Schnauze voll habe, und habe das DG800 mal aufgeschraubt. Ich dachte, es gibt irgendein Kontakt, der da vielleicht gerichtet werden muss.

Liege ich richtig? Hast Du das gleiche Problem und hast Du eine Lösung gefunden?

Ich habe das Glas nämlich nicht deinstalliert bekommen!

Grüße
Sky
 
S

SkyWalker2

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin!

Auch wenn der Thread hier schon etwas älter ist und nicht mehr ganz taufrisch, trotzdem ein kleines Update von mir.

Ich habe mir jetzt bei aliexpress einen neuen Digitizer für das DG800 bestellt und werde, sobald es da ist, versuchen es zu tauschen.

Ich werde berichten, ob es von Erfolg gekrönt war.

Grüße
Sky
 
S

SkyWalker2

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin!

So, ich habe jetzt tatsächlich recht schnell ein neuen Digitizer aus China bekommen und auch gleich versucht ihn zu tauschen.

Im Großen und ganzen war das auseinander nehmen nicht so schwierig.

Allerdings habe ich jetzt kein Bild. Der Startsound kommt aber ich sehe nichts.

Hat jemand eine Idee, vielleicht auf Basis eines anderen Modells?

Danke vorab

Grüße
Sky
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Display beim Ausbau zerstört?
Steckverbindung nicht fest?
 
S

SkyWalker2

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte es schon gefunden.

Eine Steckverbindung war nicht korrekt fixiert.

Jetzt läuft es aber wieder. Endlich!

Es hat sich für mich also gelohnt die 12,90 und die Wartezeit für die Lieferung aus China zu investieren.

Grüße
Sky