Das Akku-Thema für das Doogee F3 Pro

  • 12 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

Bananenbrot

Neues Mitglied
Threadstarter
Kannst du etwas zur Batterie sagen? Man vernimmt, dass sie nur einen halben Tag halten soll, selbst wenn das Telefon einfach nur herumliegt ohne Nutzung. Ansonsten irgendwelche Auffälligkeiten?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

geko100

Neues Mitglied
Von gestern Abend (ca. 19 Uhr) bis jetzt 12 Uhr ging der Akku von 100% auf 81%. Synchronisation ist ein, hab paar SMS geschrieben und so 10min im Internet gesurft. Ich berichte dann wielange er insgesamt gehalten hat.

EDIT: Was ich noch vergessen haben: Wenn ich in den Einstellungen auf "Batterie" gehe, beenden sich die Einstellungen...
 
Zuletzt bearbeitet:
G

geko100

Neues Mitglied
Hab ziemlich genau 2 Tage gehalten.
 
B

Bananenbrot

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke. Kommst du weiterhin gut mit dem F3 klar? Wie man hört, har Doogee die Produktion gestoppt aufgrund von Qualitätsproblemen.
 
B

basusu73

Neues Mitglied
Kann den keiner etwas zum Handy sagen? Hänge schon 2 seit Tagen über den Bestellbutton und trau mich nicht zu klicken?
 
E

Eisphoenix

Neues Mitglied
Wo willst du es dir kaufen @basusu73 ?
 
B

basusu73

Neues Mitglied
Gekauft habe ich es mir jetzt doch privat.

Zum Akku:
Meiner geht unglaublich schnell alle. Das positive ist aber, dass er sich noch schneller wieder aufladen lässt.

Gibt es schon Infos zu root ect.?
 
E

Eisphoenix

Neues Mitglied
Das mit dem Akku war eigentlich klar, kann man was dagegen machen?
 
KickSomeAZZ

KickSomeAZZ

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin, mein Akku ist jetzt nach über 4 Stunden von Netz nehmen bei 67 % - 1 h DOT, Display macht 10 % vom Verbrauch aus, Ruhezustand 12 % (!!!) - das ist doch etwas fix.
 
B

Bananenbrot

Neues Mitglied
Threadstarter
Es wird ja auch gemunkelt, dass Doogee hier etwas flunkert mit der mAh-Angabe. Bei mir habe ich etwas an den Einstellungen gedreht (z.B. Displayhelligkeit, Autostarts etc.) und räume regelmäßig das Betriebsystem auf (Cache leeren, regelmäßiges beenden von unnötigen Hintergrundprozessen etc.pp). Ich komme so locker über den Tag.Mir persönlich reicht das so. Für Notfälle habe ich auch immer meine Powerbank dabei.
 
KickSomeAZZ

KickSomeAZZ

Fortgeschrittenes Mitglied
Also der Akku ist schon etwas dürftig. Mir scheint, dass das ROM noch ein internes Problem hat. Denn der größte Verbraucher laut Akku-Statistik ist der Ruhezustand und nicht das Display. Man muss schon gut planen bzw. sich für den Tag ne Powerbank einstecken, um auf Nummer Sicher zu gehen.
 
Trax37

Trax37

Stammgast
Was denkt ihr denn wie lange ein 2200 mah smartphone mit fhd hält? Fragt mal die Nexus 5 Besitzer. Deren Akku hielt auch nur n halben Tag bei 2 Stunden dot . Habe die normale Variante mit hd Auflösung und komme auf gute 3 Stunden dot bei 1 tag stand by
 
E

Eulinho8

Neues Mitglied
Hallo,

wie bekomme ich denn das Handy schnell aufgeladen? Mit dem gelieferten Charger braucht das Handy ewig. Gibt es da bestimmte Einstellungen zum Fast charging?

Besten Dank

Ron
 
Oben Unten