F5 und seine Probleme mit Wlan und Bluetooth

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere F5 und seine Probleme mit Wlan und Bluetooth im Doogee F5 Forum im Bereich Doogee Forum.

Habt ihr Probleme beim F5 mit Wlan oder Bluetooth?

  • Ja große Probleme.

    Stimmen: 1 100,0%
  • Ja, hält sich aber in Grenzen.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nein, keine Probleme.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Manuello

Neues Mitglied
Hi Leute,

da Moderator Verpeilter Neuling um neue Thread Erstellung bat, tu ich dies hiermit. Ich zitiere mich selbst aus dem F5 Allgemein Thread: "Kann meinem Vorredner nur zustimmen. Habe seit einigen Tagen das F5 und Wlan nur Probleme. Im Standby geht es nach einiger Zeit aus und oft ist es danach zwar verbunden, lässt aber keine Daten durch. Teilweise bringt dann selbst ein Reboot des F5 nichts. Neueste Firmware ist installiert, Energiesparmodie alle aus, Standby Wifi Immer an (hab auch mal aus, nur Ladegerät getestet).

Überlege jetzt das Elephone P8000 zu nehmen. Lustigerweise berichten da aber etliche User das selbe mit dem Wlan...
Mein Router ist die 7490 Fritzboy mit 6.50 OS."

1. Habt ihr ebenso Probleme mit ständigem Disconnect vom Wlan? Bei mir brachte es Besserung indem ich meinen Repeater vom Netz nahm. Die Fritzbox steht im Wohnzimmer. Gehe ich runter ins Bad, dort hängt ein Fritz-Repeater, loggt er sich scheinbar dort ein und lässt dann keine Daten mehr durch. Dann hilft meist nur noch Gerät Reboot. Ohne Repeater ist es nun besser. ABER: Das Wlan Modul scheint allgemein "Schrott" zu sein. Selbst hier oben, paar Meter vom Router entfernt, habe ich teilweise 20 Mbit (25 Mbit Leitung), dann mal nur 0,1 Mbit. Unten im Bad jetzt ohne Repeater oft nur 2 Mbit, Youtube ohne Ruckler selbst auf 480p oft schon Problem. Macht echt keinen Spaß das Handy. Ständig reboot, Wlan an aus und hoffen es geht. Wollte das Handy auch beruflich nutzen (Selbstständig und daher wichtig).

2. Bluetooth. Habe im Vergleich das Honor 6 meiner Freundin genommen. Beim F5 nach ca. 5 Meter Abbrüche bei Audio Übertragung mit einem BT Headset. Beim Honor 6 kam ich in meiner Wohnung nicht weit genug um Abbrüche zu provozieren. Teilweise sogar mittendrin Abbrüche beim F5 wenn das Handy in der Hosentasche ist. Ein anderes Headset ging gar nicht. Hielt ich das F5 direkt ans HS ok, sobald es in der Hosentasche war - unbrauchbar. Sowas hab ich auch noch nie bei einem Handy erlebt.

Der Prozessor ist Top, hat im Alltag alles schneller bewältigt als z.B. das Honor 6 oder auch Honor 6 Plus. Das hat mich sehr erstaunt. Nur in Benches ist der Mediatek natürlich schwächer.

Habt ihr ähnliches zu berichten? Ich hatte ja an Doggee bei Facebook geschrieben. Sie meinten nur, das mit Wlan wäre wohl ein Defekt und ich solle mich an den Support wenden. Der Ebay Händler bot auch direkt ein Austausch an. Ich bin nächste Woche beruflich unterwegs, werde es dann noch testen und sonst geht es zurück.

Viele Grüße
 
P

pleitegeier

Guru
Jetzt machst du schon nen neuen Thread auf und fragst darin gleich 2 Fragen..
Zum einen is das genauso unnötig, wie einfach im vorhandenen Thread zu fragen, zum anderen sogar gegen die Forenregeln xD

WLAN kann ich teils bestätigen..
Allerdings reicht bei mir immer ein aus-, einschalten von WLAN.

Bluetooth kann ich nicht bestätigen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Wattsolls - Grund: Beitrag kopiert und gesplittet damit´s thematisch wieder passt
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
pleitegeier schrieb:
zum anderen sogar gegen die Forenregeln xD.
Richtig. Eine Frage/Thema pro Thread. und den Beitrag des
Zitat aus den Forenregeln:
Eine Frage pro Thema:
"Bitte stellt pro Thema immer nur eine Frage, so bleibt unser Forum übersichtlicher. Bitte schreibt eure Fragen nicht in ein bestehendes Thema eines anderen Users, wenn euer Beitrag nicht zum Thema passt bzw. nur Ähnlichkeiten aufweist. Eröffnet in diesem Fall bitte ein neues Thema."

Das dient der Übersichtlichkeit. Du hast diverse Dinge dinge angesprochen. Kommen nun Antworten von verschiedenen Usern zu einzelnen Teilen, gibts irgendwann ein heillosesducheinander und niemand findet mehr das was er an Informationen sucht.

Verpeilter Neuling schrieb:
Ich möchte darum bitten, dass ihr für jedes Problem ein eigenes Thema nutzt. .
Und genau das wollte mein Kollege damit sagen. Darum werde ich hier nun schliessen und den Beitrag des TE splitten.

Wattsolls
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.