Magisk

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Magisk im Doogee S60 Forum im Bereich Doogee Forum.
T

-Tiz-

Fortgeschrittenes Mitglied
Schafft es jemand, nicht nur Magisk, sondern auch Magisk Module zu installieren? Danke
 
S

Svenson0815

Gast
Was los hier??

Keiner mehr Lust das S60 mit Magisk hier am laufen zu halten?
Also ich find das inzwischen verwendete Magisk V18 zusammen mit TWRP sich gut macht.

Immerhin läuft nun OREO inklusive Hide, BusyBox, Safetynet und co.!!!!

Aber scheinbar kocht wiedemal jeder sein eigenes Süppchen
 
T

-Tiz-

Fortgeschrittenes Mitglied
Du hast halt Glück mit Deinem Display, für das es Oreo Support gibt. Für alle anderen mit anderem Display heisst es abwarten...
 
S

Svenson0815

Gast
-Tiz- schrieb:
Du hast halt Glück mit Deinem Display, für das es Oreo Support gibt. Für alle anderen mit anderem Display heisst es abwarten...
Von Support kann keine rede sein, denn ich hab noch kein S60 gesehen was offiziell Oreo von Doogee erhalten hat.
Man kann auch Nougat rooten und das ohne bedenken.
Magisk ist nicht umsonst schon ab 5 lauffähig.

Ausserdem gibt es andere Firmware in Nougat die auf dem S60 Läuft und das genauso schnell wie es Oreo tut.
Voll funktionstüchtig ohne Display Einschränkungen. (selbst in Benutzung gehabt)

Aber gut, wie du schon so schön schreibst... "Für alle anderen mit anderem Display heisst es abwarten..."

Da frag ich mich wozu es dieses Forum gibt wenn sich nur einige hier die Mühe machen und andere warten bis der Drops gelutscht ist.

Abgehakt und erledigt.
 
T

-Tiz-

Fortgeschrittenes Mitglied
"
Man kann auch Nougat rooten und das ohne bedenken.
Magisk ist nicht umsonst schon ab 5 lauffähig. ...
Da frag ich mich wozu es dieses Forum gibt wenn sich nur einige hier die Mühe machen und andere warten bis der Drops gelutscht ist.
"

Du scheinst zu Vergessen, dass wir Dir das alles hier im Forum mit Root und Magisk vorgekaut haben. Und jetzt trägst Du quasi die Eulen nach Athen. Magisk i.V.m. Nougat läuft seit langer Zeit auf dem S60 problemlos.

Nur Oreo läuft halt nicht vernünftig. Für Leute ohne passendes Display gibt es nur 1 laufende Version (die Russische geht nicht), welche aber - wie die Nougat Version - nicht aktualisiert/mit aktuellen Sicherheitspatches supported wird und außerdem den Fingerprint Sensor nicht richtig unterstützt. Da gibt es wenig Grund von einer problemlos laufenden Nougat Version umzusteigen. Normalen Leuten geht es insoweit um aktuelle Software mit Sicherheitsupdates. Aber auch da hast Du ja Deine ganz eigene Ansicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Svenson0815

Gast
@Tiz

Die Version die du meinst, wo Oreo nur mit einer Art Display läuft, das ist eine auf needrom.com aufgetauchte Version.
Die meinige Version ist direkt von Bander (doogee.cc).
Wenn man dort unterwegs ist dann kennt man jenen User und in der Version von Oreo sind alle Diplaytreiber enthalten.
Die Software ist Playstorezertifiziert, der Fingerprint ist in Funktion (100%),

Was gefehlt hat war der MTK engineer Mode und ein bisschel Google hauseigene Software ersetzen (aktualisieren).
Auf Wunsch eines Kumpels (gesehen wie es bei mir aussieht) aufgespielt auf einem AERMOO M1 mit anderem Display. (läuft)

So und jetzt halt ich mich da raus bis wer anders kommt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: