SD Karten im Doogee X5 Max Pro

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD Karten im Doogee X5 Max Pro im Doogee X5 Max Pro Forum im Bereich Doogee Forum.
spectral

spectral

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo


Weiss jemand von euch ob man in das Doogee X5 Max Pro auch SD Karten über 32 GB reinmachen kann?

Hab im forum hier gelesen das es beim X5 wohl geht. Wollte aber trotzdem vorsichtshalber einmal nachfragen.

Außerdem; ich hab ne 8GB noch gefunden und die mal rein gemacht. Funzt auch. Bei der Frage ob ich meine Daten da rauf kopieren möchte hab ich erstmal nein gesagt. Leider meinte das handy das die Karte wohl sehr langsam sei. Die ist aber auch schon paar Jahre alt.

So jetzt hab ich das dann nachträglich gestartet mit dem raufkopieren. Ich dachte ich werd gefragt was der raufkopieren soll. Er hat einfach angefangen. Und abbrechen kann ich es auch nicht. :/ Es geht unfassbar langsam. Ca 10% in einer halben stunde. Würde es sogerne abbrechen. :(

Geht das nicht auch anders? Hätte ich Daten und apps per Hand rüberkopieren sollen?

Hoffe das zersemmelt mir jetzt nicht irgendwas. -.-

Würde mich über Hilfe freuen.
Danke.
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Ich würde es durchaus mal mit einer größeren SD-Karte versuchen. Die meisten Hersteller geben da sicherheitshalber eher niedrige Werte an, als faktisch möglich sind. Mit einer alten und langsamen 8GB-Karte wirst Du langfristig keinen Spaß haben. Ich vermute, dass beim automatischen Übertragen Deiner Daten die Karte als Standard-Datenträger genutzt wird. Das wird mit der kleinen und langsamen Karte auf Verzögerungen bei der Bedienung hinauslaufen. Ich glaube aber nicht, dass Du Dir damit irgend etwas zersemmelst.
 
spectral

spectral

Fortgeschrittenes Mitglied
Jau das werd ich dann auch tun.

"Erfreulicherweise" war die SD Karte irgendwann voll, und da hat er dann das kopieren abgebrochen. Alle Daten sind somit noch auf dem Handy bestehen geblieben. Also: der scheint das erstmal probieren zu kopieren, und erst wenn das erfolgreich war, löscht er die Datem vom Handyspeicher. Sehr vorbildlich! Hab mir also, wie du ja auch schon vermutest hast, nichts zersemmelt.

Ja ich denke ich werd das "Risiko" mal eingehen mit ner größeren. Wenn schon das X5 das kann, dann das X5 PRO bestimmt. Danke.
 
founder

founder

Erfahrenes Mitglied
Habe eine 128 GB in meinem X5 max pro drinnen. Muss auf FAT 32 formatiert sein.
Unter Linux Ubuntu sind schon Gparted Partition Editor drauf.

Bei Windows muss man erst Software suchen und installieren, weil Windows will Karten über 32 GB auf ExFAT formatieren, das verstehen aber die meisten Android nicht.