Wie verhindern, in der Freizeit Benachrichtigungen über Arbeitsmails zu bekommen?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie verhindern, in der Freizeit Benachrichtigungen über Arbeitsmails zu bekommen? im E-Mail im Bereich Kommunikation.
C

Carl

Ambitioniertes Mitglied
Hallo allerseits! Ich hoffe, ich landete hier im richtigen Forum, passt ja keins so richtig....

Also:
Ich habe 2 Gmail Accounts, einen für die Arbeit und einen privat. Beide werden über die Gmail-Anwendung automatisch abgerufen. (Der eine ist zum anderen weitergeleitet.)

Meine Frage ist:
Wie verhindern, dass ich in meiner Freizeit Benachrichtigungen über Arbeits-Mails bekomme? Und umgekehrt verhindern, dass ich während meiner Arbeits-Zeit über private Mails informiert werde?


Ist es also irgendwie möglich vorzugeben, dass gewisse Accounts nur zu vorgegebenen Zeiten synchronisiert werden?

Danke
Carl
 
H

hauki

Neues Mitglied
Ich weiß nicht wie deine mail app aussieht aber bei meiner könnte man dann für den arbeits account deine Arbeitszeit als spitzenzeit einstellen, in der dann ganz normal synchronisiert wird und als synchronisierungsintervall außerhalb der spitzenzeit nie synchronisieren einstellen.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

Carl

Ambitioniertes Mitglied
Welche Application benutzt Du denn? Ich: Standard-Gmail, dort kann man das nicht einstellen.
 
Rak

Rak

Gesperrt
Hi, reicht es nicht, wenn du in die jeweils unerwünschten Mails einfach nicht reinschaust?
 
C

Carl

Ambitioniertes Mitglied
Würde das reichen, hätte ich nicht gefragt: Wenn man so etwas sieht, weiß man ja schon, dass es eine entsprechende Mail gibt: Neugierde geweckt, Ablenkung läuft.

Es gibt doch für alles mögliche eine technische Lösung, ich hoffe auch dafür!
 
H

hauki

Neues Mitglied
Ich benutze die stock email app des galaxy s3

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
Skargo

Skargo

Stammgast
Ich würde 2 eMail Apps nehmen. Dann sind die Briefkästen auch getrennt usw. Ob es welche gibt in der man Ruhezeiten eingeben kann, weiß ich nicht.


getapatalked
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Die Optimale Lösung ist es, zwei Geräte zu verwenden. So mache ich das und habe keine Probleme damit. ;)

Du könntest beim genannten Szenario versuchen, zunächst mal über Regeln im GMail die Firmen- und Privatmails mit verschiedenen Labels zu kennzeichnen. Dann kannst du in der GMail-App einstellen, für welce Labels du benachrichtigungen bekommen möchtest. So weit, so händisch - eventuell geht was mit Tasker, LLama o.ä., diese Benachrichtigung für verschiedene Labels anzupassen.
 
C

Carl

Ambitioniertes Mitglied
Heureka!

Danke @hauki, jetzt habe ich die Samsung E-Mail App auch entdeckt, und sie kann exakt, was ich will:
Accountspezifisch einstellen, wann Mails abgerufen werden (die erwähnten Spitzenzeiten) und wann nicht (bzw. seltener). Sogar Wochentagspezifisch!
Klasse, vielen Dank! :)
 
c0smo

c0smo

Fortgeschrittenes Mitglied
Noch komfortabler gehts mit Aquamail! Gerade wenn die Mails sich häufen und du IMAP benutzt!
 
H

hauki

Neues Mitglied
Bidde

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
Ähnliche Themen - Wie verhindern, in der Freizeit Benachrichtigungen über Arbeitsmails zu bekommen? Antworten Datum
0
3