Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Foxit speichert nicht bei Direktaufruf

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Foxit speichert nicht bei Direktaufruf im eBooks und PDF im Bereich Business und Organisation.
M

musculus

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe den Foxit-Reader, um in PDF-Dateien Notizen schreiben zu können.
Wenn ich aus der App Setlist Helper eine PDF-Datei mit dem Foxit starte, funktioniert alles bestens. Ich mache meine Notizen und die Datei wird automatisch gespeichert.
Wenn ich ein PDF-Datei aus einer Startseiten-Verknüpfung mit dem Foxit öffne, kann ich zwar Notizen machen, aber beim Schließen der Datei muss ich das Ganze in einer neuen Datei speichern.

Die technischen Daten:
- Samsung Galaxy NotePro 12
- Android 5.x
- ES Dateiexplorer (gekaufte Version)

Hat jemand einen Tipp, ob und was ich tun kann, damit auch die PDF-Dateien aus der Verknüpfung direkt gespeichert werden?

Fragen? Fragen

Gruß
Rolf
 
M

musculus

Neues Mitglied
Neues Verhalten:
Jetzt speichert Foxit nicht mehr, wenn ich die ateien aus dem Setlist-Helper aufrufe. Foxit will die Dateien dann immer in einer neuen Datei speichern. Das ist jetzt wirklich lästig.

Hat niemand einen Tipp, was ich da tun kann?

Gruß
Rolf
 
B

braindealer

Experte
Schau dir mal die App "Auf PDF schreiben" am da wird direkt im File gespeichert
 
M

musculus

Neues Mitglied
Ok, schaue ich mir mal an.
Allerdings habe ich mittlerweile nach ein paar weiteren Tests den Eindruck, dass die App Setlist Helper nach dem lzt. Update eine Sperre auf die Datei setzt. Wie z.B. eine Textverarbeitung es macht, damit niemand anderes die Datei bearbeiten kann. Aber ich probiers mal mit der App.