Efox Smart E4 immer reboot

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Efox Smart E4 immer reboot im Efox Smart E4 / No.1 S6 Galaxy S4 / HDC Galaxy S4 Legend Forum im Bereich Efox Forum.
K

kappo301

Neues Mitglied
Hallo Leute,
bin neu hier bei euch und hoffe ich finde hier Hilfe.
Also ich habe für meine Tochter das Smart E4 gekauft, weil mir das originale S4 einfach zu teuer war.
Nun haben wir es aber es rebootet ständig von ganz alleine.
Oder es geht einfach ganz aus.
Dachte erst der Display sei eingefrohren.
Aber das nervt sehr und meine Kleine ist natürlich dementsprechend traurig.
Über den Support bei Efox habe ich nur eine schlecht Übersetzte Antwort bekommen. Ich soll das Handy mal zurück setzen.
Das habe ich getan (Werkseinstellung) aber leider ohne Erfolg.
Ich vermute auch mal das es irgendwie an der Soft liegt.
Kann mir da vielleicht jemand weiter helfen?

Wenn gar nichts klappt, kann ich dann einfach ein anderes Rom aufspielen?
Ich muß aber sagen ich bin jetzt nicht gerade der Experte was neue Roms aufspielen angeht.
Allerdings ist die jetzige Situation auch unbefriedigend und ich möchte schon das meine Kleine an ihrem neuen Handy auch Spaß hat.

Wäre super wenn Ihr mich ein wenig unterstützen könntet.
Vieleicht hat ja schon jemand hier so was gehabt und einen Tip für mich.

Vielen Lieben Dank schon mal in voraus.

Kappo
 
M

Mike-Meiers

Gast
Hallo kappo301!

Zuerst einmal herzlich willkommen hier auf AH!

Sollte man dir hier nicht helfen können, kannst du dich alternativ auch an den User efox-shop wenden. Er arbeitet für Efox und kümmert sich um den Support hier im Forum. In der Regel ist er jeden Tag online und wenn du ihm eine PN sendest wird er sich bestimmt, wenn er wieder online ist, mit dir in Verbindung setzen.

Grüße Jörg
 
K

kappo301

Neues Mitglied
Vielen lieben Dank für deine Antwort bzw. Tip.
Werde ich mal versuchen und vielleicht kommt hier ja auch noch das eine oder andere.

Thanks
 
K

kappo301

Neues Mitglied
Hallo,
leider komme ich mit den Efox Kundenservice nicht wirklich weiter.
Ich soll ein Beweisvideo machen.
Ja soll ich mich jetzt hinstellen und das Handy so lange filmen bis es dann von alleine rebootet?!

Kann mir jemand sagen wie ich ein neuse Soft / Rom aufspielen kann?
Wäre über jeden Tip dankbar.

kappo
 
noplan

noplan

Ambitioniertes Mitglied
Wie häufig startet es denn neu? Mein No.1 S6 hat das ca. 1-2 mal in 2 Tagen gemacht, das scheint leider relativ normal bei dem Gerät zu sein, ein anderes ROM hat bei mir auch nicht geholfen. Es gibt eine APP "reboot logger" im appstore (dort ist sie mit asiatischen Schriftzeichen gezeigt, ist nach der Installation aber alles lesbar), vielleicht hilft das als Beweis für den efox support.
 
K

kappo301

Neues Mitglied
Hallo noplan,
danke für deine Antwort.
Tja, das Teil macht es wohl in sehr kurzen Abständen
Meine Tochter sagt mindestens 10 mal am Tag.
Außerdem oft wenn die Displaysperre drinn ist und man es wieder freischalten will um z.B. auf die Uhr zu schauen.
Muß mir das gleich noch mal ganz genau anschauen.
Aber was ist das denn für ein Mist.
Das kann doch nicht sein das so etwas normal sein soll, selbst bei "nur" 1-2 mal am Tag.
Wie können die denn so eine Firmware drauf ballern?!

Und ein anderes Rom bringt dann auch keine Abhilfe?
Kapiere ich nicht?! Das muß doch ein Software Fehler sein.
Ich verstehe nicht das dieser Fehler ja anscheinend nicht bei allen E4`s auftaucht?

Und Lust das Gerät jetzt bis nach China zurück zu schicken, obwohl es ja aus Deutschland kam, habe ich auch nicht.
Und Efox hat ja nicht mal eine Rechnung oder ähnliches beigelegt.
Das wird mir eine Lehre sein Chinasachen zu bestellen.

Sonst noch irgendwelche Ideen jemand?

Thanks
 
noplan

noplan

Ambitioniertes Mitglied
Das "random reboot" Problem gibts ab und zu auch bei anderen Android-Geräten, über Google findet man zumindest auch vieles zu Markengeräten wie dem Samsung S3 usw. Laut Forenbeiträgen kann es an der Speicherkarte und/oder der SIM-Karte liegen. Bei mir wurde es definitiv häufiger, als ich zu meiner O2-Karte noch eine Vodafone-Karte gesteckt habe.

Das Manuxo-ROM für das No.1 S6 sollte eigentlich funktionieren, angeblich sollen die reboots damit behoben sein, ich habe es selbst allerdings nicht ausprobiert.

NO.1 S6 ROM v1.0 | Chinamobiles.org

Ein Problem könnte aber die Kamera werden, scheinbar wurden in die Geräte verschiedene Kameramodule verbaut. Bei meinem konnte ich nur mit dem original-ROM die 13 MPix nutzen, bei manchen anderen konnte man nur Fotos mit 8 MPix machen und Videos in 640x480.

Beim Flashen gibt es verschiedene Methoden, ich habe

1. den Mediatek USB VCOM-Treiber installiert: Anleitung MTK65XX USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash] | Chinamobiles.org

2. Mit MTK DroidTool ein Backups gemacht: https://www.android-hilfe.de/forum/...ps-backup-ohne-root-root-imei-ect.535769.html

3. Das neue ROM mit SP FlashTool geflasht:
wieder dieser link: Anleitung MTK65XX USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash] | Chinamobiles.org Du brauchst das SP Flash Tool v.3.x, die 5.x ist für andere Geräte.
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1982587
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kappo301

Neues Mitglied
Danke noplan für deine Mühe und Hilfe.
Werde mich später noch mal mit dem von dir beschriebenen beschäftigen.
Hatte mir jetzt mal das Handy genauer vorgenommen und getestet.
Also folgendes passiert:

Dücke ich die Tastensperre an der Seite geht natürlich der Bildschirm aus.
Versuche ich nun das Handy wieder aufzuwecken in dem ich den dicken Homebutten in der Mitte drücke rebootet das Handy sofort.
Das passierte die ersten 10 Versuche immer.
Dann wieder machte es beim drücken des Homebuttens ganz normal das Display an so wie es sein sollte.
Geschätzt würde ich sagen so 50:50.
Mal funktioniert das Display dann wieder ein Reboot.

Zweite Variante:
Ich warte bis zum Timeout des Displays also bis es sich von alleine abdunkelt und ausschaltet. Dann nach dem Abdunkeln macht es von alleine sofort einen Reboot oder aber spätestens wenn ich den Homebutton drücke.
Nur selten läßt es sich normal erwecken.

Also das Problem hängt irgendwie mit der Tastensperre zusammen bzw des Timeouts. Auf jeden Fall wenn das Display einmal dunkel ist und ich es aufwecken will kommt meistens der Reboot.


Ich wollte das nur noch mal eben schildern, vielleicht hilft es ja und jemand weiss eine Lösung.
Drehe nämlich so langsem durch. :sad:


kappo
 
K

kappo301

Neues Mitglied
Hallo Leute,
ich noch mal.

Mir ist das was sehr interessantes aufgefallen.
Also wenn ich den Ladekabel am Handy eingesteckt habe funktioniert das Handy einwandfrei :ohmy:
Zumindestens jetzt seit über eine Stunde kein Reboot mehr.

Mal ne dumme Frage, kann es sein das dass alles nur am Akku liegt?
Ist der Akku vielleicht defekt oder zu schwach?

Kappo
 
noplan

noplan

Ambitioniertes Mitglied
Das kann sein. Die Akkus,die dabei sind, sind totaler mist und haben niemals 2600 mAh. Falls du einen neuen kaufen willst nimm einen für das Galaxy s4, die passen und das gerät läuft etwa doppelt so lange. Da man häufig Fälschungen bekommt (eBay), würde ich direkt bei amazon (kein marketplace-händler) einen kaufen. Habe meinen dort für ca. 13 Eur bekommen.

Die reboots hatte ich immer noch, aber lange nicht so heftig wie bei dir und auch völlig zufällig, wenn das gerät irgendwo lag, auch wenn es gerade am laden war.
 
K

kappo301

Neues Mitglied
Schade, zu früh gefreut.
Akku vom anderen S4 ausprobiert und der selbe Fehler.
Das E4 läuft nur einwandfrei wenn man es am Netzteil anschließt.
Wenn nicht sofort wieder das gleiche.
Muß ein Software Fehler sein anders kann ich es mir nicht erklären :sad::sad:
 
K

kappo301

Neues Mitglied
So, habs hingekriegt.
Wollte nur noch mal schnell erklären wie ich`s gemacht habe falls andere auch mal so ein Problem haben.

Also es war ein Software Fehler.
Ich habe zuerst die MTK 6589 USB VCOM drivers installiertso das dass Handy erkannt wurde.

Dann mit SP Flash Tool v3 die passende Datei eingespielt.
Für das Smart E4 hieß die Datei MHEE4.tar.gz
Diese habe ich von hier runtergeladen:

Index of /download/rom/PHONE/

Eine kleine Einleitung gab es auch dazu hier:

Index of /download/VIDEO/

http://down.aukeys.com/download/VIDEO/MHN9501刷机-efox-com-pt葡萄牙.f4v

War zwar nicht genau die Anleitung für das Smart E4 hat aber auch geklappt.
Habe halt nur die Dateien aus dem ersten Link (MHEE4.tar.gz) dafür benutzt.

Das war es auch schon.
Jetzt scheint erst mal alles zu laufen.:biggrin:

Auch noch mal Danke an noplan für seine Hilfe
und Mike-Meyers für seinen Tip.


Kappo
 
noplan

noplan

Ambitioniertes Mitglied
Gut :thumbsup: Ich hoffe, die reboots sind jetzt weniger bzw. ganz weg? :smile: