Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Interner Speicher wird knapp...

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Interner Speicher wird knapp... im Efox Smart E5S Forum im Bereich Efox Forum.
H

hoplias

Neues Mitglied
Hallo an alle,
seid Mitte 07.2016 läuft das Efox mit dem System von Andy. Nun ist das Problem das ich das Gerät nicht mehr starten kann durch diese Meldung:
Interner Speicher wird knapp,die Applikation wurde gestoppt. Habe nun alles ausprobiert; Akku und Karten raus,USB Kabel raus etc. Neustart oder Ausgeschaltet - jedesmal diese Meldung die ich nicht weg bekomme. Könnte ich wahrscheinlich den ganzen Tag drücken.
Wer hat eine Idee?
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Boote ins TWRP, lösche den Cache und Dalvik-Cache.
Starte neu es dauert nun aber eine Weile.
Zudem könntest Du die Bilder von der internen SD-Karte auf den PC ziehen (um sie vom Telefon zu löschen) .. (Das geht auch unter TWRP)
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wie ist denn das Gerät partitioniert? Hast du eine Partition für Apps und Daten oder sind da getrennte Partitionen ("Interner Speicher" und "Telefonspeicher")? Bei getrennten Partitionen könnte das noch für die Zukunft weiterhelfen: [HowTo] MT65(xx) Erweitern internen Telefonspeicher durch EBR Flashing. Das geschieht aber auf dein eigenes Risiko ;).
 
H

hoplias

Neues Mitglied
Hallo,
gestern hatte ich das Vergnügen das es für 10 min. funktionierte; nach dem Neustart wieder die gleiche Meldung. Habe über USB Kabel Verbindung hergestellt damit der Akku nicht gleich leer wird - aber ohne Kenntnisse was ich noch löschen kann ist das Russisch Roulette...
Gruß _ der mit den vielen grauen Haaren :)
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Das Problem ist, daß wir nicht wissen, was Du installiert hast, damit können wir Dir dann leider nicht helfen.
Aber Cache leeren ist die Option, womit es solange "lebt", daß Du handeln könntest.
Einfach alles Bilder auf den PC ziehen, sollte Platz schaffen.
 
H

hoplias

Neues Mitglied
Hallo N2k1,
ich verstehe das ja; nur ist das Wissen über Android noch in den Kinderschuhen..
Das letzte was ich in den 10min tat war es mit Kingo ROOT zu rooten - als Verzweiflungsstat sozusagen.
Danach Neustart - danach siehe Überschrift...
PS: der Cache ist leer und die Bilder sind schon vorher auf den PC gewandert. Auch den Mobilfunk und Wlan habe ich deaktiviert,nur hilt das auch nicht.
 
A

Andy52

Stammgast
Root ist bei meiner ROM schon vorhanden. SUPERSU muss natürlich aktualisiert werden damit dieses auf dem neusten Stand ist. Die System-Partition ist schon auf 3GB angehoben. Ich gehe davon aus das alle Bilder , Videos etc.auf dem Gerätespeicher abgelegt werden.Das müllt dir mit der Zeit dein Geräte-Speicher zu.Du solltest bei den Einstellungen unter Speicher festlegen das alles auf der Externen SD-KARTE gespeichert wird. Dazu zählen dann alle Bilder/Videos die du mit dem Handy machst inklusive WhatsApp Bilder /Video /Sprachnachrichten. Eventuelle Filme sollten auch auf die SD Karte verschoben werden.

LG Andy