Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Probleme beim flashen mit smart e5(s)

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme beim flashen mit smart e5(s) im Efox Smart E5S Forum im Bereich Efox Forum.
A

ANDROIDbrokeMY<3

Neues Mitglied
Hallo Android-Hilfe Forum,

bin der neue hier ;) Habe mir bei efox das Smart E5 gekauft und bekomme es einfach nicht hin mit dem SP Flash Tool eine neue Firmware zu flashen.
Ich habe hier die Custom Rom vom smart e5 und smart e5s sowie alle auf needrom probiert und egal ob unter windows 10 oder windows 7 geht nach auswählen der scatter file und klick auf download einfach kein Fenster auf obwohl die "USB VCOM Driver MT6589" installiert sind und das Gerät auch sonst normal vom PC erkannt wird.. Aber beim Flash Tool gehts nicht weiter und ich brauche DRINGEND eine neue Firmware auf dem Handy denn das Stock Teil da drauf macht mich wahnsinnig.. :mad:
Bitte um Hilfe.

Hier mal die genauen Geräteinformationen:

Hardware : MT6592
Model : SMART-E5
Build number : SMART-E5_V1.0_V01_2014-12-19_17:40:54
Build date UTC : 20141219-094143
Android v : 4.4.2
Baseband v: MOLY.WR8.W1315.MD.WG.MP.V34, 2014/05/06 14:36
Kernel v : 3.4.67 (user1@ubuntu) (gcc version 4.7 (GCC) ) #1 SMP Fri Dec 19 17:38:41 CST 2014

Wisst ihr weiter ?
LG

Übrigens frage ich mich was ich jetzt genau habe - laut dem Link und der Geräteinformation ein EFOX E5;

http://www.efox-shop.com/neu-efox-s...hd-display-android-442-3g-smartphone-g-293991

Klickt man den Link aber kann bekommt man zu lesen:
Efox Smart E5S MT6592 1.7GHz Octa Core 5.0 Zoll HD Display Android 4.4.2 3G Smartphone

merkwürdig....
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Andy52

Stammgast
Handy war beim flashversuch aus?
 
A

ANDROIDbrokeMY<3

Neues Mitglied
Ja handy war beim flashversuch aus, probierte es mit sowie ohne akku!
 
A

Andy52

Stammgast
Mit win7 sollte es aber keine Probleme geben.
Flashtool starten
Scatter aus der Rom wählen im Flashtool und je nachdem welche Rom flashen willst Einstellungen vornehmen
Download Button (mit grünen Pfeil nach unten) drücken
Telefon welches ausgeschaltet ist an den PC Anschließen

Prüfe zuerst ob ein ton vom PC ausgegeben wird wenn das ausgeschaltete Handy an PC anschließen tust. Wenn ja sollte das wie oben beschrieben funktionieren.
 
A

ANDROIDbrokeMY<3

Neues Mitglied
N2k1 schrieb:
Diesen Treiber installieren: http://n2k1.com/n2k1/drivers/SP_Driver_v2.0.rar
Dieses FlashTool benutzen: http://n2k1.com/n2k1/drivers/SP_Flash_Tool_exe_Windows_v5.1452.00.000.zip

SPFT laden, Scatter laden, auf Download klicken, ausgeschaltetes Telefon (mit Akku) anschließen.
und dann kann ich nur auf stop drücken und das programm arbeitet nichts...
ein ton wird ausgegeben beim anschließen...

:angry: :mad2: :bored:

so ein scheiss teil, beim letzten china smartphone ging alles so problemlos und hier nur geschiss... :(
plz help.. überleg schon vom rückgaberecht gebrauch zu machen, mit der stock rom kannst das ding in die tonne kloppen....
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Nur die Ruhe. Es liegt in den seltensten Fällen am Telefon.
Gerätemanager öffnen.
Telefon ausschalten und anschließen. Es sollte der Preloader unter Anschlüsse (COM & LPT) gelistet sein.
Steht es unter unbekannt etc. so hast Du ein Treiber-Problem.
Wird es erkannt, dann nun am SPFT download klicken, Telefon ab, Telefon dran.
Gerätemanager im Auge behalten.
Was steht rechts unten im SPFT?
 
A

ANDROIDbrokeMY<3

Neues Mitglied
Egal ob bei Windows 7 oder Win10 sind bei beiden Rechner die jeweiligen Treiberpakete installiert und habe im Flash Tool folgendes stehen:

EMMC High Speed 0:00 USB: DA Download All (high speed ,auto detect)

....

nichts geht weiter, bei Windows10 nichtmal ne Fehlermeldung bei Windows 7 ploppt wenigstens ein Error Code auf... Trotzdem kein flashen möglich...
helft mir bitte...
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Im Gerätemanager wird das gerät sauber (also COMXY) angezeigt?
 
V

vereina

Neues Mitglied
Hallo, erstmal grosses kompliment an das forum. super...
habe auch seit ca 14 tagen ein e5s mit den bekannten viren und selbstinstaller problemen..
konnte mich im forum gut durchlesen und auch das ding rooten.
aber steh nun beim flashen vor demselben problem... nix geht.. (wie oben beschrieben)
habe jedoch windows XP.. kann es daran liegen??
 
A

ANDROIDbrokeMY<3

Neues Mitglied
N2k1 schrieb:
Im Gerätemanager wird das gerät sauber (also COMXY) angezeigt?
Nein.
Habe es aber trotzdem geschafft zu flashen... Einfach anderen Laptop genommen (WinVista) und schon gings.. Obwohl beim anderen Rechner alle Treiberpakete installiert waren gings trotzdem nicht.. Versteh den Fehler nicht...
Naja hab jetzt die Firmware hier vom Forum drauf und total zufrieden....
Sorry für die späte Antwort.
 
V

vereina

Neues Mitglied
also bei mir klappt das flashen nicht...habe alle meine laptops und pc ausprobiert
jemand interessiert dies für mich auszuführen gegen bezahlung?
bitte melden
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Willst Du es verschicken - oder auf Deinem PC zu Hause erledigt haben (TeamViewer)?
 
Zuletzt bearbeitet:
V

vereina

Neues Mitglied
wenn es per temviewer geht wäre dies einfacher.. aber würde hier nicht zuviel aufwand betreiben. ansonsten sende ich es per post.
teamviewer ist auf pc installiert....
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Wenn sich kein anderer User meldet, kann ich Dir wahrscheinlich Donnerstag anbieten. Termin können wir dann per PN ausmachen.
 
A

Androiddepp

Neues Mitglied
hallo,
ich habe das identische Problem wie ANDROIDbrokeMY, das Flashen des neuen ROMS startet nicht.
das SmartE5S wird unter WINDOWS 10 erkannt vom Dateiexplorer , sowie vom USBDeview als verbunden angezeigt (wenn eingeschaltet). MTK DroidTool v2.5.3 erkennt das Phone auch mit GRÜN (Root Shell).
weitere Info zur Erklärung:
das E5S wurde schon mal vor einem Jahr mit Andys ROM geflashed; es hatte alles funktioniert.
jedoch installieren sich seit einigen Wochen ständig neue APK's (Pornclub, Spiele, wallpaper, etc ) beim Einschalten und während des Betriebs. ich hatte außerdem TITANIUMbackup vor Monaten erfolgreich installiert, nun läuft dieses nicht mehr, da angeblich kein Root vorliegt. ständig wollen sich irgendwelche ANDROID-System-Apps installieren Man kann mit dem Phone nix mehr anfangen. Deinstallieren lassen sich die APK's nicht.
Deswegen der Versuch, das neue Custom ROM zu flashen.
Habe dabei auch dann das Phone ausgeschaltet gelassen, den SPFTDownload-Button zuerst gedrückt, und dann USB verbunden.

ich verwende denselben PC wie beim ersten Flashen vor ca. 1 Jahr, jedoch ist jetzt WINDOWS 10 drauf.

Hoffe, die Spezialisten können mir nochmal helfen?

Hardware : MT6592
Model : SMART-E5
Build number : SMART-E5_V1.0_V01_2014-12-03_21:54:49
Build date UTC : 20140903-135534
Android v : 4.4.2
Baseband v: MOLY.WR8.W1315.MD.WG.MP.V34, 2014/05/06 14:36
Kernel v : 3.4.67 (user1@ubuntu) (gcc version 4.7 (GCC) ) #7 SMP Mon Sep 1 11:41:28 CST 2014
Uboot build v : -----
LCD Driver IC : 0-nt35592_hd720_dsi_jdi

USBDebview-Info:
upload_2016-2-23_13-49-13.png
upload_2016-2-23_14-7-10.png
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Deine Einträge vom Deview sind im eingeschalteten Zustand.
Gerät ausschalten. Diese Treiber installieren.
Ja, sie sind nicht signiert - mußt erlauben, daß sie dennoch installiert werden.
Nun im SPFT auf Download drücken und Gerät mit USB verbinden.
Im Gerätemanager nachsehen, als was das Gerät erkannt wird. (Es sollte der Treiber für den Preloader installiert sein!)
 
A

Androiddepp

Neues Mitglied
ok, treiber Installation läuft nicht durch , der Installationsassistent gibt Fehlermeldung aus.. hatte ich vor meinem Post auch schon so erfahren.
upload_2016-2-23_19-30-13.png

der Gerätemanager erkennt das Phone im eingeschalteten Zustand als "YUNOS Phone"
was zeigt der Gerätemanger dann sonst noch an:
wenn ich das Phone(ausgeschaltet) bei laufendem SPFT und aktiviertem Download ins USB einstecke, erscheint kurz "MT65xxpreloader", aber nach 2sec verschwindet es wieder. das YUNOSPhone bleibt ganz verschwunden (wahrscheinlich weils ja nicht ON ist.)

was mach ich bei der Treiberinstallation falsch?

hier noch ein Nachtrag, Erkennung durch Gerätemanger, nach dem Einschalten:
jetzt auch als tragbares Gerät SMART-E5
aber mit folgendem Hinweis:

Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) Der Prozess, der den Treiber für dieses Gerät hostet, wurde beendet.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Wenn die Treiber nicht installiert sind, kannst Du nichts machen.
Hast Du nicht signierte Treiber zugelassen?
Ich denke, da liegt Dein Problem.
 
A

Androiddepp

Neues Mitglied
OK, habe die Treiber jetzt unter WINDOWS 10 installiert, durch Zulassung unsignierter Treiber (muß man extra über Startoptionen einstellen). wußte ich bis dato nicht. Was das alles an Zeit erfordert, wenn man es nicht weiß.
Es kam bei der Installation für jedes der enthaltenen Treiber-Module von WINDOWS der Dialog "...trotzdem installieren?". wollte schon aufgeben, (dachte, derPC hat sich aufgehängt) und drückte 10 oder 15x, und dann war's plötzlich doch erledigt.
Halleluja!
Anschließend alles nach Plan:
SMART-E5 endlich neu geflashed, systemupdate.zip erfolgreich installiert.
Jetzt kann ich das Phone endlich wieder ohne Einschränkungen benutzen.
Leider muß ich wieder alles neu einrichten.
DANKE.