Frage zu Tageskauf - Amazon Händler

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Frage zu Tageskauf - Amazon Händler im Erfahrungen und Tipps zu Händlern und Online-Shops im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
L

Luciferhawk

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mir im Dezember ein Lenovo S856 gekauft um im Januar erhalten. Das Handy ist super und reicht für meine Zwecke mehr als aus. Nun ist mir leider aufgefallen das mein GPS nicht mehr funktioniert, ich habe alle Praxistest etc...vorgenommen und auch ein Test mit der GPS Test App ist nicht möglich.

Ich habe natürlich den Händler auf Amazon angeschrieben und wollte ihm das Handy zur Reparatur zusenden, dieser hat mir direkt zwei Handys zur Auswahl geschickt die ich als Austausch bekommen könnte, beide waren nicht sonderlich gut, ich möchte halt das Lenovo S856 behalten.

Nun hat er mir 60% vom Kaufpreis zu erstatten, wenn ich ihm das Handy auf eigene Kosten zusende....dieser meine es ist älter als 6 Monate und daher würde die Abschreibung 40% betragen....ich selbst bin aus dem Einzelhandel und habe sowas noch nicht gehört, nicht im Bezug auf einen klaren Garantiefall, bin mir aber nicht sicher ob das bei Handys anders geregelt ist.
 
B

brennbaer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo
ist das Problem noch aktuell?
Ich würde mal direkt den Amazon-Kundenservice kontaktieren.
Hatte ja slber vor kurzem den Fall, dass ein über die Amazon-Verkaufsplattform von einem in Asien ansässigen (was mir seinerzeit beim Kauf nicht bewusst war) Händler gekauftes Handy kaputt gegangen war.
Der Händler war aber nicht mehr auf Amazon aktiv und auch sonst nicht ausfindig zu machen.
Also rief ich direkt beim Amazon-Support an und da der Kauf noch innerhalb der zweijährigen Gewährleistung lag, konnte ich, weil über Amazon gekauft, das Handy direkt an Amazon schicken und erhielt anschließend den vollen Kaufpreis erstattet.
 
Ähnliche Themen - Frage zu Tageskauf - Amazon Händler Antworten Datum
8
4
4