ES Datei Explorer PRO kann nichts auf externe SD kopieren oder verschieben.

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ES Datei Explorer PRO kann nichts auf externe SD kopieren oder verschieben. im ES Datei-Explorer im Bereich Dateimanager.
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
Hallo Leute!

Erstmal frohes neues Jahr!!! ;-) So, nun zum Thema... wie schon im Titel angedeutet, kann ich nichts mit dem ES Datei Explorer PRO vom internen Speicher auf die SD Karte schieben um ihn zu "entlasten". Ich habe ein gerootetes Acer Liquid Z630s mit Android 6, nur zur Info (mit Android 5 gab's das Problem nicht, was ich mich so erinnere). Der Explorer HAT Rootrechte und ich habe bei der Aufforderung zur Vergabe der Schreibrechte das Wurzelverzeichnis der externen Karte ausgewählt, das hat alles geklappt. Reicht aber nicht. Ich habe dann aus dem Playstore diverse "SD fix" für Marshmallow probiert, aber auch das half nichts. Ich kann mit dem Explorer neue Ordner oder Dateien auf der SD Karte erstellen und ich kann Dateien oder Ordner umbenennen oder auch löschen.... gar kein Problem. Also die Schreibrechte müssen schon irgendwie (zumindest teilweise) da sein. Nur von intern auf extern verschieben geht nicht.... auch nicht über den Umweg, daß ich die Files kopiere, einfüge und dann vom internen Speicher lösche. Keine Chance, es schlägt fehl. Es gibt eine Fehlermeldung, aber keine Begründung warum da ein Fehler ist.... es geht nur einfach nicht. Ich habe mir dann aus Neugier ein paar andere gratis Explorer vom Playstore installiert, und siehe da..... damit ging's!!!!!!! Gibt's ja nicht, daß das alle gratis Apps können, aber gerade der ES Datei Explorer PRO nicht. Ich habe schon alles mögliche versucht. Ich wollte die Einstellungen sichern, allerdings auf der externen Karte.... das ist fehlgeschlagen, also dachte ich, vermutlich wieder ein Schreibproblem auf dem externen Speicher.... am internen ging es aber auch NICHT!!! :cursing: Darum habe ich sie mit Titanium Backup gesichert. Dann deinstallieren, sauber neu installieren und die settings mittels TB wiederherstellen..... anschließend wieder alle Rechte erteilen..... ändert auch nichts. Erstellen, umbenennen und löschen JA, verschieben oder drauf kopieren NEIN.

Jetzt könnte ich natürlich beide Explorer installiert lassen, aber ich mag nun mal die Bedienung vom ES und es ist ja auch nicht Sinn der Sache immer alles doppelt und dreifach installiert zu haben.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen / Probleme mit dem ES? Kennt jemand die Ursache, oder noch besser: die Lösung? Bitte um Hilfe..... aber bitte keine Alternativvorschläge zu Explorern, es geht mir um dieses Problem... danke.
 
B

Bergli12

Neues Mitglied
Hallo Sensei
Ich komme da schon ein bisschen spät. Bei mir funktioniert erstellen und verschieben einwandfrei. Allerdings kann ich keine Dateien löschen. Es gibt mir immer an, ich hätte die Schreibrechte nicht aktiviert und ich könne das im Menu machen. Ich habe da schon überall gesucht und nichts gefunden. Darauf hbe ich alles aktiviert. Ohne Erfolg . Zufor hatte ich eine ältere Version installiert die funktioniete einwandfrei. Ich habe mal dem Entwickler geschrieben und das Problem geschildert. Die haben natürlich keine Zeit, einem Halbkuchen wie mir zu erklären wie man Schreibrechte erteilt. Überigens mein s5 ist gerootet daran kann es nicht liegen.
Gruss
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
Hallo Bergli12!

Bei mir gab's damals noch ein paar andere Probleme, weshalb ich neu aufsetzte... und siehe da, es klappte wieder. Also da dürfte sich im Laufe der Zeit durch Installationen und Deinstallationen irgendein Konflikt aufgebaut haben. Prinzipiell sollte alles funktionieren. Inzwischen habe ich ein neues Gerät mit neuerem Android (vorher Acer Liquid Z630s mit Android 6, jetzt Xiaomi Redmi Note 5 mit Android 8) und es funktioniert noch immer alles bestens. Also befürchte ich, daß auch bei dir die Schuld nicht an der App selbst liegt, sondern das System "versaut" ist und es deshalb nicht klappt. Ist nur so eine Vermutung.

Gruß
 
funkenwerner

funkenwerner

Lexikon
@Bergli12 schau mal ins GeräteForum, ich denke es hat Indirekt mit root zu tun.... kann es etwas mit Selinux zu tun haben?
 
B

Bergli12

Neues Mitglied
@sensei_fritz
Hallo Sensei, danke für die Antwort.
Ich glaube auch , dass ich irgendwie ein bug aufgelesen habe. Ich habe lediglich ein neuere Version installiert. Es gibt mir dauernd an ich solle im Menu Wright access geben. Da finde ich aber kein Schalter dazu. Root access habe ich gegeben. Ich bin eigentlich der Meinung , das sollte reichen. Ich habe auch schon ein paar mal eine Neuinstallation gemacht. Ohne Erfolg. Vielleicht kriege ich vom Entwickler doch noch eine Antwort. Das App an sich gefällt mir so wie es aufgebaut ist.ich gebe noch nicht auf und hoffe, dass ich irgendwo etwas übersehe.
Ich melde mich dann wieder. Tschüss.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hallo @funkenwerner
Ich hoffe dass ich irgendwo etwas übersehe, oder eine Antwort vom Entwickler erhalte. Ich bleib noch dran und lese mich durch diverse Foren. Vielleicht erhaltene ich noch eine Erleuchtung.
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
@Bergli12 Welches Android hat dein S5? Ich glaube, das hast du mißverstanden, die Berechtigung gibst du nicht im ES Datei Explorer selbst, die mußt du in Android erteilen. Ab Android 5 oder 6 glaube ich ist das so, da mußt du extra den Zugriff auf den internen und auch auf den externen Speicher genehmigen, sonst tut sich nix.
 
B

Bergli12

Neues Mitglied
@sensei_fritz
mein s5 hat das letzte original 6.0.1 Android drauf. Ich hatte auch daran gedacht und habe schon überall alle Zugriffe erlaubt und trotzdem bin ich überzeugt, dass ich wieder einmal vor lauter Bäumen den Wald nicht sehe. Ich glaube eigentlich schon, dass es an mir liegt und ich irgend etwas übersehe. Ich sollte eine Pause einlegen und später neu starten. Dann funktioniert es warschinlich auch wieder.
 
Mufflon

Mufflon

Stammgast
Normalerweise wirst du beim ersten Start der App gefragt, ob du den Zugriff auf den Speicher zulassen willst. Ich meine, dass das bei mir damals so war. Ist aber schon 2 Jahre her, als ich das eingerichtet habe.

Bye, Klaus
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
@Bergli12 Wie Recht du hast, das ist bei mir auch so. Mal eine Zeit lang das Ding ignorieren, Kopf frei kriegen und dann hat man oft eine neue Sichtweise..... hilft dir hoffentlich. Einen letztn Tipp hätte ich noch. Hast du schon versucht, die App zu starten, dann ihre "Eigenschaften" aufzurufen und DORT alles zurückzusetzen? Dann wirst du vielleicht erneut nach einer Erlaubniserteilung gefragt. Ich glaube nämlich, daß deinstallieren und neu installieren NICHT das gleiche bewirkt. Ich glaube, das Gerät merkt sich was eingestellt war..... darum hast du nichts durch eine Neuinstallation gewonnen. Also löschen und DANN neu installieren.

@Mufflon Richtig, das ist beim ersten Start der App. Aber wenn man das (warum auch immer) ignoriert, wegdrückt, usw, dann ist die Abfrage weg, die App läuft trotzdem, aber Funktionen, welche die Berechtigung brauchen, funktionieren dann nicht. Ist das gleiche "Problem" mit root. Da ist ja (leider) ein Countdown. Gewährt man der App nicht rechtzeitig ihre Zugriffsrechte, dann HAT sie auch KEINE. Da ist es allerdings relativ leicht, weil man nur bei Superuser nachsehen muß und einfach die Rechte nachträglich erteilt.
 
B

Bergli12

Neues Mitglied
@sensei_fritz
@Mufflon
@funkenwerner
Also ich habe fx deinstalliert,
Das s5 möglichst Spurenfrei unrootet un dann neu gerootet,fx neu installiert und dabei darauf geachtet, dass ich alle Zugriffe und Berechtigungen beim installieren erlaubt habe. Bis auf das löschen von Dateien funktioniert alles einwandfrei. Da muss wirklich tiefer eine Blockade sein. Ich kann Dateien verschieben aber nicht löschen. Ich checks nicht mehr.
Jetzt geht's erstmal ab in den Urlaub.
 
B

Bergli12

Neues Mitglied
@sensei_fritz
FX= file explorer
 
B

Bergli12

Neues Mitglied
Ok Leute,
Ich habe jetzt FX bei meiner Tochter auf ihrem Galaxy A6+ mit oreo installiert und es läuft einwandfrei .Dateien löschen kein Problem. Und wieder auf meinem S5 mit Android 6.1 und Dateien löschen nicht möglich. Ich nehme an , dass die Entwickler beim update ältere Android Versionen nicht mehr berücksichtigen.
FX gefällt mir besonders, weil es ohne Werbung und tracking installiert werden kann. Im weiteren kann man auf einfache Art doppelte Dateien suchen und löschen (was bei mir seit dem update nicht mehr geht). Darum möchte ich FX gerne behalten, da ich meinem alten Knochen möglichst unnötige Belastung vermeiden möchte, damit er noch einigermassen mit mag.und ich mag mein S5 weil es handlich ist und easy in der Hosentasche Platz findet . Und ein Taucher im Waschbecken oder Badewanne problemlos übersteht .
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
Das glaube ich nicht, auf meinem Acer Liquid z630s hatte ich das gleiche Problem mit Android Marshmallow. Wie gesagt... da hatte sich einiges summiert und nachdem ich es neu aufgesetzt hatte, funktionierte auch der ES Datei Explorer wieder ohne Probleme. Also ein älteres Android ist kein Problem.
 
B

Bergli12

Neues Mitglied
@sensei_fritz
Ja die alte Version hat auch sehr gut funktioniert, bis ich eine neuere Version installiert habe. Mit der geht das löschen von doppelten Dateien nicht mehr. Danach suchen und anzeigen geht problemlos.
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
@Bergli12 Hast du keine Sicherung der alten Version? Was ist für dich alt und was neu? Welche Versionsnummern?
 
B

Bergli12

Neues Mitglied
@sensei_fritz
Ja, ich gehöre leider auch zu den Leuten, bei denen so etwas erst relevant wird nachdem die Probleme schon da sind.
Nach all dem hin und her, kann ich nicht mehr zurück gehen und schauen, welche Version ich vorher hatte. Die hatte ich vor gut einem Jahr installiert.
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
Kann man nix machen.
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
Hier wäre noch anzumerken, daß Bergli12 gar nicht den ES Datei Explorer verwendet, sondern einen ganz anderen gemeint hat. Wäre fein gewesen, wenn DU das richtig gestellt hättest, damit sich die anderen hier auskennen.
 
B

Bergli12

Neues Mitglied
@sensei_fritz
Hallo guten Morgen,
Sorry für mein Versäumniss. Ich war ein paar Tage unterwegs.
Ja, da habe ich nicht aufgepasst. Ich verwende den
https://play.google.com/store/apps/details?id=nextapp.fx
Auf meinem Galaxy.
Und trotz aller Verwechslung konnte ich dank Senseis Hilfe mein Problem lösen. Leider weiss ich nicht wie, oder warum. Der FX file Explorer funktioniert jetzt mit allen Funktionen einwandfrei auf meinem Galaxy. Leider immer noch nicht auf dem Blackview. Aber da schreibe ich lieber nichts. Nicht dass ich noch mehr Verwirrung stifte.
 
Ähnliche Themen - ES Datei Explorer PRO kann nichts auf externe SD kopieren oder verschieben. Antworten Datum
3
Ähnliche Themen
ES Datei Explorer