.nomedia

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere .nomedia im ES Datei-Explorer im Bereich Dateimanager.
G

Gauqler

Neues Mitglied
Hi,

ich habe ganz offensichtlich einen Fehler beim Anlegen dieser ominösen .nomedia Dateien gemacht. Ich hoffe, hier kann mir jemand dabei helfen, diese wieder loszuwerden.

Mein Smartphone:
bq Aquaris x5 Cyanogen (13.1.4 / wie Marshmallow 6.0.1)

Fehlerauswirkung:
Ich sehe weder meine Fotos in der Galerie noch meine Musikdateien in diversen Musikplayern.

Fehlerstatus:
Ich habe den ES Datei Explorer runtergeladen, alle .nomedia Dateien gelöscht und auch den Schalter bei ".nomedia Dateien ignorieren" auf aktiv gesetzt.
Nach jedem Neustart des Phones werden allerdings jedes Mal 14 Dateien wieder neu angelegt.

Dies hat zur Folge, dass ich, wie unter der Fehlerauswirkung beschrieben, meine Dateien weder über den ES Datei Explorer noch über Galerie und Musikplayer abrufen kann. Lediglich im standardmäßig installierten Dateimanager sehe ich, dass die Dateien noch auf dem Phone vorhanden sind.

Was muss ich also tun, um meine Dateien wieder ganz normal abrufen zu können?

Danke schon jetzt für die Hilfe und viele Grüße
G.
 
G

Gauqler

Neues Mitglied
Ein Hinweis in einem anderen Forum hat mir geholfen. Hier für alle zur Info:

Es musste die gesamte Directory durch einen SD-Scanner nochmal gescannt werden. Jetzt werden alle Dateien wieder in den entsprechenden Apps angezeigt, auch nach einem Neustart des Phones.

Auch wenn sich mir nicht erschließt, warum ein Directory-Scan bewirkt, dass die Dateien wieder angezeigt werden, hat es funktioniert.
 
funkenwerner

funkenwerner

Enthusiast
hast noch einen Link zu dem Forum und zu diesem Scanner?