Telefonieren im LTE Netz von T-Mobile nicht mehr möglich (VoLTE)

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Telefonieren im LTE Netz von T-Mobile nicht mehr möglich (VoLTE) im Essential PH-1 Forum im Bereich Essential Forum.
E

elo

Ambitioniertes Mitglied
Seit einigen Tagen ~3-4 kann ich nicht mehr angerufen werden und auch keine Telefonate mehr führen.
Mein Handy ist im LTE Netz angemeldet und Erweiterter 4G LTE-Modus ist aktiviert.

Ich kann den Modus auch deaktivieren, es ändert nichts am Problem.
Ich sehe auch nicht, dass das Handy versucht in 2G/3G zu wechseln, wenn ich eine Telefonat machen möchte. Erst wenn ich das Handy manuell in 2G oder 3G setze kann ich wieder telefonieren.

Letztes Update war am 5.Jan und ich bin mir sicher, das meine Probleme dort nicht angefangen haben.
T-Mobile meint das würde nicht gehen, da auf meinem Vertrag VoLTE nicht aktiviert sei, das würde auch nicht gehen, da noch 2xIPVPN aktiviert ist.

Ich würde VoLTE jetzt aktivieren lassen wollen um im LTE Netz wieder telefonieren zu können, VoLTE im Handy ausstellen ändert ja leider nichts an meiner Situation.

Weiß Jemand mehr über dieses Problem?
 
K

Kedge

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin bei Klarmobil und habe einen Vertrag im Telekomnetz mit LTE. Bei mir gibt's keine Probleme. Was passiert denn wenn du versucht jemanden anzurufen?

Grüße
Stefan
 
E

elo

Ambitioniertes Mitglied
Anrufen geht genau so wenig.

Ich bin dem Problem etwas näher gekommen, in der Liste Bevorzugter Netzwerktypen funktioniert "Global" für mich.
Hier geht das Mobile während eines Telefonats auf 2G/3G runter. Vorher hatte ich es immer auf 4G/LTE eingestellt. (Bis es nicht mehr ging)
Viele andere Mobiles bieten in dieser Liste unter einem Menüpunkt immer mehrere Optionen an. z.B. LTE, 3G, 2G während das PH-1 pro Menüpunkt immer nur 1/2 Kombinationen zulässt. Was sich hinter Global verbirgt kann man leider nur vermuten.

Heute müsste T-Mobile VoLTE für meinen Vertrag aktivieren, mal sehen, ob ich dann auch während LTE aktiv ist telefonieren kann.