Verbindungen (Bluetooth/WLAN) funktionieren kaum...

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Verbindungen (Bluetooth/WLAN) funktionieren kaum... im Essential PH-1 Forum im Bereich Essential Forum.
H

hachi

Stammgast
Hab hier mal ein Problem, mein PH1 hat ständig Probleme wenn es Verbindungen mit anderen Geräten aufbauen soll. (egal ob WLAN oder Bluetooth)

zb Actionkamera YI 4k+... funktioniert zu 90% der zeit nicht, neustarten, neu verbinden.. bringt alles nix. Und aus heiterem himmel funktioniert es dann ganz selten mal. Keine Ahnung, aber alle meine anderen vorhanden Geräte haben damit kein Problem.

Habe mir jetzt einen Upright Pro (für Körperhaltung gekauft),.. keine Chance, kann das ding (Bluetooth) nicht verbinden. Huawei Mate 7, Nubia Z11, Huawei P10, OnePlus X.. funktionieren alle Problemlos mit meinen Geräte, nur das PH1 ist eine echte diva bei manchen Geräten. Und das, gemeinsam mit den anderen Problemen, nervt jetzt schon echt gewaltig.

Einige Sachen funktionieren aber problemlos, zb Bluetooth meines Autos.

Werde jetzt mal wieder auf das P10 umsteigen, und dem PH1 Android P verpassen, vielleicht bringt ja das etwas.
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Hatte bisher keine derartigen Probleme, wobei bei mir nur die Verbindung zum Auto wichtig ist. Gestern dann das Desaster. Auf einer Party wollte meine Frau ihr PH-1 mit einem Samsung Fernseher koppeln. BT ein, Fernseher gefunden - Kopplung erfolgreich. Streamsn geöffnete, keine Geräte gefunden. BT geöffnet - keine Geräte verbunden. Neuer Scan brachte keine Geräte zur Anzeige. Liste der ehemals verbunden Gerätezeigte auch Samsung Fernseher an. Neu verbinden liess er sich aber nicht.

Ok, dachte ich. Nehme ich mein PH-1. Denkste, gleiche Vorgehensweise, gleiche Probleme.

Toll, alle standen um mich rum und fragten: na, endlich gekoppelt? :cursing:

Und heute morgen dann das zweite Desaster: Wecker klingelte nicht, weil das Handy leergesaugt war.
 
H

hachi

Stammgast
Also meine WLAN und Bluetooth Probleme sind mit Android P verschwunden.. das Problem mit GPS und 3G leider nicht
 
Calimero100

Calimero100

Fortgeschrittenes Mitglied
Toi, toi, toi, habe weder BT noch Wlan oder GPS Probleme.
Bin allerdings noch auf Android 8.1
 
H

hachi

Stammgast
Versuch Mal deine Internet Verbindung auf 3G zu fixieren und verwende dann Mal Google Maps als Navigationsprogramm (lass dich ein paar Minuten navigieren)... Gib Bescheid ob dein Maps hängt und öfter GPS verliert
 
BTurpin

BTurpin

Ambitioniertes Mitglied
ich benutze als Einstellung "Global" habe aber kein LTE da Prepaid ohne LTE. Unter Navigon oder Calimoto habe ich keine Problem mit dem GPS. Google Maps benutze ich in der regel nicht. (Oreo8.1)
 
B

blackseven

Experte
Wie bringe ich denn das PH1 dazu, das 5Ghz-Wlan-ac zu verwenden? Hocke quasi direkt vor der Fritz-Box bzw. dem 1750-Accesspoint und habe fette -45dB Pegel auf 5GHz, aber das Ding bleibt stur bei 2,4Ghz...

BTurpin schrieb:
ich benutze als Einstellung "Global" QUOTE]
Ist das in DE die richtige Einstellung mit LTE Band 20 und Vodafone als Provider?

blackseven
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Dem 2,4GHz-Netz einen anderen Namen als dem 5GHz geben.
 
H

hachi

Stammgast
Da hat dr.no leider Recht. Keine Ahnung warum das ph1 2,4ghz bevorzugt.


Aber Mal ehrlich, was erhoffst du dir für Unterschiede bei 5GHz? Wir sprechen von einem smartphone
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Die Downloadrate ist bei 5GHz schon wesentlich höher.
 
B

blackseven

Experte
zumal das 2,4er ein bisschen stärker durch die Nachbarschaft frequentiert ist... Ist das ein Android-Bug? Mein OP3 macht das allerdings nicht mit 8.0.

Aktualisierung: Mittlerweile schaltet es früher um, nachdem ich den Pegel am Repeater erhöht habe. Jetzt liegen am Sofa -40dB an,,,:D
 
Zuletzt bearbeitet: