Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Exchange-Konto gelöscht, jetzt Abstürze und erhöhter Akkuverbrauch

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Exchange-Konto gelöscht, jetzt Abstürze und erhöhter Akkuverbrauch im Exchange-Konfiguration im Bereich Business und Organisation.
N

NoPlayBack

Erfahrenes Mitglied
Da mein Arbeitgeber die Sicherheit erhöht und dafür auf eine andere Art von Email- und Kalender-Verbindung setzt, habe ich das Exchange-Konto gelöscht.
Vorher hatte ich einwandfreie Funktion, die Emails kamen in der Standard-Email-App an, Kontakte waren vorhanden, und auch der Kalender konnte in Business-Calender eingesehen werden.

Leider habe ich, exakt nach dem Löschen des Exchange-Kontos, Probleme mit dem Gerät (Samsung S4, nicht gerooted):
  • Ab und zu stürzt das Gerät ab... manchmal geht es einfach aus, manchmal startet es einfach neu.
  • Akkuverbrauch ist immens gestiegen... innerhalb von3 Stunden verlier ich locker 50% der Ladung. Die Liste der verbrauchenden Apps zeigt nichts vernünftiges.

Kennt das jemand?
 
N

NoPlayBack

Erfahrenes Mitglied
ok..... es sieht wohl so aus, als ob just an dem Tag, an dem ich vormittags das Konto gelöscht habe, dann nachmittags mein Akku das zeitliche gesegnet hat. Gestern habe ich kurz vor einem Absturz die Meldung gesehen "Schwacher Akku" obwohl ich kurz vorher noch 65% Ladung gesehen hatte.
Akku gewechselt... und dabei gesehen dass er aufgebläht war.
Seitdem kein Absturz mehr.
Hatte also offensichtlich gar nichts mit dem Exchange zu tun...
 
Ähnliche Themen - Exchange-Konto gelöscht, jetzt Abstürze und erhöhter Akkuverbrauch Antworten Datum
0
0