Radio im Fairphone 3 vorhanden?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Radio im Fairphone 3 vorhanden? im Fairphone 3 Forum im Bereich Fairphone Forum.
S

Schwarzwaldsteff

Neues Mitglied
Hallo. Hat das neue Fairphone 3 ein UKW Radio, so das man auch bei schlechter Datenverbindung Radio hören kann? Im Netzt habe ich bis jetzt keine bzw. Unterschiedliche Angaben gefunden.

Gruß Stefan
 
M

MrPulpFiction

Erfahrenes Mitglied
Leider nein, obwohl der Snapdragon 632 grundsätzlich UKW-Radio unterstützen würde.
Ich werde, wenn ich am Wochenende das Gerät endlich in den Händen halte berichten, ob man das FM-Radio im nachhinein mit den Apk-Apps "Spirit UL" und "Next Radio" aktivieren kann.

Keine Ahnung, warum immer mehr Hersteller diese nützliche Funktion deaktivieren. So geschehen zuletzt auch bei LG mit dem V40 und G8s in Europa.

Bin auch schon gespannt auf die Ladezeiten für den vergleichsweise kleinen 3060 mAh Akku.
Das Fairphone Ladegerät auf deren Website lädt mit 5 Volt bei 3 Ampere, also 15 Watt.
Werde mir aber den Samsung 45 Watt Charger kaufen, welcher Qualcomms Quick Charge und Googles Power Delivery Schnellladetechnik unterstützt.

Bei einem Gerät mit Wechselakku muß ich diesen glücklicherweise nicht durch langsames Laden schonen, sondern habe auf Reisen statt einer Powerbank sogar einen Zweitakku mit dabei.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schwarzwaldsteff

Neues Mitglied
Die Hersteller arbeiten halt mit den Netzanbieter zusammen, und diese wollen halt das so viel wie möglich über das Mobilnetz gestreamt wird. Also auch Radiodienste.
Über einen Bericht würde ich mich sehr freuen.
Das Routen vom Fairphone wollte ich eigentlich vermeiden, da ich davon recht wenig Ahnung habe.

Gruß aus dem Schwarzwald

Stefan
 
M

MrPulpFiction

Erfahrenes Mitglied
Hallo Stefan!

Machst du den Kauf des Fairphone 3 davon abhängig, ob ein UKW-Radio vorhanden ist?

Ich werde meins am Samstag im hiesigen Media Markt abholen. Habe bereits die Email erhalten, daß meine Bestellung eingetroffen ist. 😎

Mit dem Wegfall des 3,5 mm Klinkenanschlusses stirbt leider auch daß UKW-Radio bei Smartphones aus.

Schreibe diese Zeilen auf meinem 5 1/2 Jahre alten Galaxy S5 und hoffe, daß mir das Fairphone 3, ähnlich lange, gute Dienste leisten wird.

Den Bericht von mir gibt's dann am Samstag Abend.

Grüsse aus dem schönen Österreich,
Marcel
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schwarzwaldsteff

Neues Mitglied
Mein Samsung S5 neo hat ein Radio und ich nutze es täglich.
Auf dem Arbeitsweg mit dem Fahrrad, im Büro, abends beim Sport oder Hobby.
Ich müsste mir sonst noch ein Bluetoothempfänger mir Radio zulegen. (Noch mal elektroschrott, Akku.... Das kaputt gehen kann oder das man verliert).
Wollte ich eigentlich vermeiden.
Daher verstehe ich Fairphone nicht indem sie das Radio nicht freigeben und so dafür sorgen das der ein oder andere sich ein extra Gerät zulegt. Eine Taschenlampen Funktion hat es ja auch.
Gruss Stefan
 
dcdead

dcdead

Erfahrenes Mitglied
Wahrscheinlich kostet das Freischalten der Radiofunktion zusätzliche Lizenzgebühren, die man sich halt einspart, weil kaum noch jemand UKW benutzt (außer in Deutschland, wo halt viele mit 1GB Verträgen rumgurken müssen)
 
B

BadGround

Neues Mitglied
Ich beobachte diese Fragestellung auch im FP-Forum und sehe dort leider bis dato keine Lösung.
Dabei meine ich mich zu erinnern, dass am Anfang in den Specs des FP3 auch FM Radio als vorhanden angegeben war. Anscheinend gibt es auch nach wie vor Reseller, bei denen das so gelistet ist...
 
Ähnliche Themen - Radio im Fairphone 3 vorhanden? Antworten Datum
2
2