Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[FAQ] Nexus 5 - Rufnummer bei ausgehenden Anrufen unterdrücken oder anzeigen

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [FAQ] Nexus 5 - Rufnummer bei ausgehenden Anrufen unterdrücken oder anzeigen im FAQ - Häufige Fragen zum Google Nexus 5 im Bereich Google Nexus 5 Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Ob die eigene Rufnummer bei ausgehenden Anrufen angezeigt wird oder nicht, hängt von den Standardeinstellungen im Netzwerk des Providers ab . Um die eigene Rufnummer immer mitzusenden oder diese generell zu unterdrücken sind folgende Schritte nötig:

1) Dailer öffnen (auf das Telefon-Symbol tippen)
2) Auf das Symbol unten rechts tippen und die Einstellungen öffnen
3) Anrufeinstellungen öffnen
4) Menüpunkt "Zusätzliche Einstellungen" auswählen
5) "Anrufer-ID" auf "Rufnummer unterdrücken" bzw. "Rufnummer anzeigen" umstellen

Wenn ihr diese Schritte ausgeführt habt, sendet das Nexus 5 eure Rufnummer bei ausgehenden Anrufen mit oder verhindert die Übermittlung der eigenen Rufnummer.

Will man die Rufnummer nur für einen Anruf unterdrücken bzw. übermitteln, geht das allerdings deutlich schneller wenn ihr vor der Rufnummer einfach #31# in den Dialer eingebt.
So könnt ihr vor jedem Anruf entscheiden, ob ihr die Nummer unterdrücken wollt.
Wenn ihr eure Rufnummer generell verbergt, könnt ihr diese mit dem Code *31# vor der gewählten Rufnummer wieder für den Angerufenen sichtbar machen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.