Nexus 7 - NFC

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus 7 - NFC im FAQ - Häufige Fragen zum Google Nexus 7 (2012) im Bereich Google Nexus 7 (2012) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Hallo,

NFC (Near Field Communication) dient zur drahtlosen Kommunikation zwischen zwei Geräten oder zwischen einem Gerät und einem sogenannten "Tag". Jedoch ist die Reichweite auf maximal 3-4 cm beschränkt.

So ist es per NFC z.B. möglich Informationen auf einem Tag zu speichern und auszulesen, oder auch Steuerungsimpulse auf einem Tag abzulegen, die dann am Smartphone beim Auslesen bestimmte Aktionen ausführen (z.B. App öffnen, WLAN aktivieren, etc.).

Ein gutes Beispiel für Tags gibt Sony in seiner Werbung zu den Smart Tags:

Xperia Smart Tags - YouTube

Das Nexus 7 vefügt auch über Android Beam. Damit könnt ihr per NFC eine Verbindung zum Daten übertragen aufbauen. Hebt dazu zwei Geräte mit aktiviertem NFC aneinander und drückt dann z.B. im Browser auf den Bildschirm und schon sollte die URL an das andere Gerät gesendet werden.

Beim Nexus 7 ist der NFC-Chip im Bereich des Nexus-Schriftziuges bzw. leicht oberhalb.


Da immer mehr Geräte über diese Funktechnologie verfügen, haben wir für das Thema ein allgemeines Unterforum eingerichtet: Near Field Communication - NFC auf Android-Hilfe.de

NFC-Tags und weiteres Zubehör findet Ihr in diesem Unterforum: https://www.android-hilfe.de/nfc-tags/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.