Galaxy Note 3 - Kompass richtig kalibrieren

Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
14.791
Von Hause aus ist es meistens der Fall, das der Sensor vom Kompass nicht richtig kalibriert ist. Dieses ist für Outdoorfans, GPS-Anwendungen, Apps sehr von Bedeutung, da eine genaue Ortsbestimmung z.Bsp. beim Geocaching nicht möglich ist, wenn der Kompass ungenau arbeitet.

Die Folgen sind dann meistens negative App Bewertungen u.s.w.

Wie wird der Kompass richtig kalibriert und wie stelle ich fest, ob dieser richtig arbeitet?


  1. Öffnet Eure Telefon-App und gebt "*#0*#" ein, um in das Servicemenü zu kommen.
  2. Dort interessiert uns der Button "Sensor", diesen 1x anklicken
  3. Im nachfolgenden Fenster sollte unter "Magnetic Sensor" ein schwarzer Kreis mit einer "3" zu sehen sein. Ist dieses der Fall, ist der Kompass richtig kalibriert und das Menü kann mit der Zurück-Taste verlassen werden.

  • Sollte dort eine 1, 2 oder der Text "Need for Calibration 0" stehen, muss der Kompass kalibriert werden.
  • Zum Kalibrieren dreht das Note 3 mehrmals um alle Achsen (360Grad) und achtet darauf, die Lautstärke / Power-Taste nicht zu berühren.
Jetzt sollte im schwarzen Kreis eine "3" stehen und Ihr könnt das Menü verlassen. Bei einer 1,2 muss die Kalibrierung wiederholt werden.



LG


Hier geht es zum Diskussionsthread: https://www.android-hilfe.de/forum/samsung-galaxy-note-3-n9005.1249/kompass-muss-nach-jedem-neustart-kalibriert-werden.511845.html
 

Anhänge

  • Sensor.jpg
    Sensor.jpg
    92,5 KB · Aufrufe: 947
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: pico0954, psimon87 und Chatdragon

Ähnliche Themen

S
Antworten
0
Aufrufe
8.917
SunSide
S
D
Antworten
0
Aufrufe
8.863
Darktrooper
D
MPille
Antworten
0
Aufrufe
8.112
MPille
MPille
Zurück
Oben Unten