Galaxy Note 4 - Die Reaktivierungssperre

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy Note 4 - Die Reaktivierungssperre im FAQ - Häufige Fragen zum Samsung Galaxy Note 4 im Bereich Samsung Galaxy Note 4 (N910) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

SunSide

Gast
Beim Note 4 gibt es, wie bei einigen anderen Samsung Modellen, die Reaktivierungssperre.


Das bedeutet, dass das Note 4 fest mit dem Samsung-Konto verbunden wird.
Wenn die Sperre aktiviert ist u. das Gerät dann zurück gesetzt wird, muss man sich erst mit seinem Samsung-Konto einloggen, damit man das Gerät wieder benutzen kann.
Die Funktion sollte vor einem manuellen Update per Odin, und vorsichtshalber auch vor anderen Flashaktivitäten deaktiviert werden, um Probleme zu vermeiden.

Ergänzung: Es wurde berichtet, dass eine aktivierte Reaktivierungssperre den Rootvorgang mit CF-Root verhindert.

Zu finden ist die Funktion in den Einstellungen --> Sicherheit.
Deaktiviert ist die Funktion, wenn der Haken nicht gesetzt ist.
So schaut es aus:
Screenshot_2014-10-16-11-06-30.jpg


Auch im Downloadmode findet sich ein Eintrag der Reaktivierungssperre, REAKTIVATION LOCK (KK) on/off, je nach Einstellung:
20141016_105925.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.