Fossil Q Founder Update auf Android 6.01

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fossil Q Founder Update auf Android 6.01 im Fossil Q Founder Forum im Bereich Fossil Forum.
moko81

moko81

Erfahrenes Mitglied
Habe heute mein Update auf 6.01 bekommen (und es gar nicht mitbekommen) :thumbsup:

Folgendes ist mir bisher aufgefallen:

- Menü läuft wesentlich flüssiger
- einige neue Fossil Watchfaces
- neue Gesten zum steuern der Watch
- Berechtigungen für Apps vorhanden

Zum Akkuverbrauch kann ich noch nix sagen, sieht aber bisher gut aus (2,75% pro Stunde, Display immer an). Hoffe das Doze auch auf der Uhr was bringt ;-)

Grüße
Moritz

screen.png
 
pomoleh

pomoleh

Fortgeschrittenes Mitglied
Habs auch drauf. Bin nach wie vor sehr zufrieden mit der Uhr. Stabil und kommt gut über dennTag.
 
Der Nischo

Der Nischo

Stammgast
Seit dem Update kann man kein Neustart mehr machen... Nur noch Ausschalten ist möglich. Find ich ziemlich dumm...
 
moko81

moko81

Erfahrenes Mitglied
Ein Update von mir zur Laufzeit:

Je nach verwendetem Watchface ist die Laufzeit genauso wie sie vorher auch war.... Mit Display aus hab ich noch nicht getestet. Wenn Doze wie beim Handy funktioniert wird es eh nur bedingt was bringen, den Arm mit der Uhr bewegt man ja eigentlich ständig, also dürfte die Uhr so gut wie nie in den "Tiefschlaf" gehen.

Grüße
Moritz
 
Androidfan1515

Androidfan1515

Experte
Ein wenig OT:
Bin am gestrigen Abend beim Einrichten meiner Q Marshal auch an den Part gekommen, wo einen die Wear App darum bittet, die dauerhafte Verbindung zwischen Uhr und Handy zuzulassen. Dabei werden "Optimierungen zur Akkulaufzeit" deaktiviert.
Das bedeutet ja wohl, dass der Doze-Modus auf meinem Handy ab sofort der Vergangenheit angehört. Schade natürlich. Mein Akkuverbrauch war im Standby auf meinem Nexus 5X wirklich kaum messbar. Ob sich das jetzt geändert hat, kann ich noch nicht sagen.
Auf der Uhr selbst fiel mir für den Doze-Modus auch nur eine mögliche Situation ein: Uhr abgelegt, WLAN deaktiviert, Handy ohne aktive Bluetooth-Verbindung. In dem Fall könnte man per Doze sicher den Stromverbrauch auf ein Minimum reduzieren. Ein realistisches Nutzungsszenario ist das sicher nicht. Also ja, Doze auf der Uhr macht wohl keinen Sinn, wie du ja schon angemerkt hattest.
 
B

bliebe

Experte
Das Smartphone geht trotzdem in Doze, trotz davon ausgeschlossener Android Wear App. Bin unter Tags immer mit Uhr unterwegs, und im Büro döst mein Phone trotzdem, sofern sich mal sonst nix tut!

Die Uhr geht nur in Doze wenn sie keine Verbindung mit Phone oder WLAN hat und nur herum liegt.
 
Androidfan1515

Androidfan1515

Experte
Ok das klingt ja gut. Hoffe, dass sich das bei mir auch so äußert.