Display zeigt nichts mehr an

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display zeigt nichts mehr an im Fossil Q Marshal Forum im Bereich Fossil Forum.
B

Bombastic

Ambitioniertes Mitglied
Hi, gibt es eine Möglichkeit die Uhr neu zu starten/resetten, ohne den Touchscreen benutzen zu müssen?
Urplötzlich hatte ich, nachdem heute morgen noch alles ok war, einen dunklen Touchscreen mit leichten senkrechten Streifen.
Wäre über Tips dankbar
 
B

Bombastic

Ambitioniertes Mitglied
Sehr eigenartig.
Hatte heute morgen ein anderes Watchface als sonst eingestellt. Lief auch. Dann das o.g. Problem. Hatte dann zwischenzeitlich per Wear App auf ein original Watchface geändert. Brachte nix.

Nun, nach 2 Stunden vibiriert die Uhr bei eingehender Email. Hab kurz drauf geschaut und das Display funktioniert wieder, auch nach Neustart.

Hatte jemand schon die gleiche Erfahrung gemacht? Bleibt die Frage, da Restgarantie bis August, einschicken oder als Bug verbuchen

edit: Bis jetzt verhält sich das Display mit Watchmaker Watchface völlig normal. Vielleicht lag es doch an dem speziellen Puji Watchface
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mhp

Neues Mitglied
Das liegt definitiv nicht an deinem Watchface. Meine Frau und ich haben ein Watchface von Fossil. Beide das selbe Problem.

Bei meiner Frau und mir das gleiche. Beide Uhren fingen zum gleichen Zeitpunkt mit diesem Fehler an zu "spinnen". Ist schon sehr komisch, dass beide Uhren, welche wir am selben Tag gleichzeitg gekauft haben, gleichzeitig kaputt gehen. Schon sehr merkwürdig das ganze. Bisher keine Lösung, an was das liegen kann. Ich habe eine Q Marshal, meine Frau eine Q Wander. Beide gehen am gleichen Tag kaputt. Sehr sehr komisch.
 
B

Bombastic

Ambitioniertes Mitglied
Also seit dem Wechsel auf ein mit Watchmaker erstelltes Watchface das bisher einwandfrei lief, ist die Fehlfunktion nicht mehr aufgetreten.
 
M

Mathias251

Neues Mitglied
Hallo,

Habe ein ähnliches Problem mit meiner Fossil Q Marshal.
Zeitweise ist 3/4 des Bildschirms wie eingefroren. Häufiges Wechseln der Karten bzw. Ansichten lässt den Screen auftauen, so dass wieder alles zu erkennen ist. D.h. das Display ist nicht defekt sondern vielmehr muss ein Software Fehler vorliegen. Updates habe ich alles gemacht. Mehrmaliges Werksreset brachte auch keinen Erfolg. Direkt nach dem Reset, ohne Apps zu downloaden oder Updates durchzuführen, zeigte der Bildschirm das selbe Problem. Leider bin ich schon über die Garantie hinaus.
Kennt ihr das Problem und konntet ihr es lösen?

Gruß Mathias