Suche Bildbearbeitungs-App, die hierarchische Ordnerstrukturen beachtet

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bildbearbeitungs-App, die hierarchische Ordnerstrukturen beachtet im Foto und Multimedia im Bereich Android Apps und Spiele.
Flashlightfan

Flashlightfan

Experte
Ich bin gerade dabei, Fotos vom PC auf das Tablet zu kopieren.
Die Fotos sind auf dem PC hierarchisch in Ordnern und Unterordnern sortiert, z. B.

2015 - 2015-06-30 Anreise
2015 - 2015-07-01 Urlaub - 1 Hotel
2015 - 2015-07-01 Urlaub - 2 Strand
2015 - 2015-07-01 Urlaub - 3 Ausflug
2015 - 2015-07-02 Stadtausflug

QuickPic z. B. zeigt das auf dem Tablet so an:

1 Hotel
2 Strand
3 Ausflug
2015-06-30 Anreise
2015-07-02 Stadtausflug

Ich hätte es aber gern wie auf dem PC. Gibt es eine App, die das kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Guru
@Flashlightfan Hallo, du suchst also keine Bildbearbeitungs-App, sondern eine Galerie-App. Richtig? Die nicht alle Ordner auf einer einzigen Ebene anzeigt?

Dann diese Möglichkeiten:
- "F-Stop Gallery Pro" (Ansicht "verschachtelte Verzeichnisse")
- "Schlichte Galerie"
- Dateimanager wie "MiXplorer" oder "Solid Explorer", die man u.a. auch als einfache Galerie-Apps nutzen kann
 
Flashlightfan

Flashlightfan

Experte
Grundlegende Bildbearbeitung (Drehen, Ausschnitt) sollte schon möglich sein, aber ja, eigentlich suche ich eine Galerie-App. Am PC nutze ich den Faststone Image Viewer und etwas in dieser Art hätte ich gern auf dem Tablet.

Deine Vorschläge werde ich mir heute abend mal anschauen.
 
holms

holms

Guru
@Flashlightfan Drehen und Ausschneiden können beide genannten Galerie-Apps, das ist kein Problem.

Jedoch würde ich nie Bildverarbeitung mit einer Galerie-App machen. Es sind 2 Tapps, um ein Bild an eine anständige App zur bequemen Bearbeitung zu übergeben.

Allein schon das Speichern nach eigenen Wünschen (Komprimierung einstellen!) kriegt keine Galerie-App hin.

Meine Empfehlung zur Bearbeitung:
Photo Editor - Apps on Google Play
 
Flashlightfan

Flashlightfan

Experte
Ich habe mir die beiden Gallery-Apps angeschaut und mich dann für die Vollversion von F-Stop entschieden. Die macht in etwa das, was ich will, wenn auch nicht perfekt.
Doof nur, daß sie nicht die xxx.MTS-Filme von meiner Panasonic-Kamera abspielen kann. Das funktioniert mit QuickPic.
 
Ähnliche Themen - Bildbearbeitungs-App, die hierarchische Ordnerstrukturen beachtet Antworten Datum
0
10
5