BlackHole Music Player - OpenSource, kostenlos, werbefrei

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere BlackHole Music Player - OpenSource, kostenlos, werbefrei im Foto und Multimedia im Bereich Android Apps und Spiele.
holms

holms

Ikone
Hallo, nicht uninteressant, finde ich:

GitHub - Sangwan5688/BlackHole: A Music Player App made with Flutter

Auch auf f-droid.org: BlackHole | F-Droid - Free and Open Source Android App Repository

Features (übersetzt):
  • Beste Streaming-Qualität (320kbps aac)
  • Song-, Album-, Künstler- und Playlist-Suche
  • Sprachspezifisch promotete Playlists
  • Aktuelle Songs
  • Künstler- und Genre-Radios
  • Unterstützt 15+ Musiksprachen
  • Lokale und globale Spotify-Top-Songs
  • Songs zu Favoriten hinzufügen
  • Unterstützung von Wiedergabelisten
  • Importieren Sie Wiedergabelisten von Spotify und YouTube
  • Importieren/Exportieren von Wiedergabelisten als JSON-Datei
  • Wiedergabelisten teilen
  • Sleep-Timer
  • Lyrics-Unterstützung
  • Warteschlangen-Management
  • Aufzeichnung des Hörverlaufs
  • Dunkler Modus/Akzentfarbe
  • Benutzerdefinierte Farbverläufe und andere Themenoptionen
  • Unterstützt sowohl den Hoch- als auch den Querformatmodus
  • Download für Offline-Wiedergabe (320kbps mit ID3-Tags)
  • Wiedergabe von Online- und Offline-Songs
  • Tag-Editing-Unterstützung
  • Trending Suchergebnisse
  • Unterstützung der YouTube-Suche
  • Beworbene Youtube-Playlists
  • Videos als Audio abspielen
  • Automatische Song-Empfehlungen
  • Eingebauter Equalizer
  • Sichern und Wiederherstellen
  • Automatischer Update-Check
  • Cache-Unterstützung
  • Kein Abo, keine Werbung
Die Integration von Spotify und YouTube ist interessant.

Die App enthält keine Trackingmodule.

Kritikpunkt - aus den FAQ:
Ich erhalte indische Lieder oder gar keine in den Suchergebnissen, auch nachdem ich die Spracheinstellung geändert habe.
Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die richtige Sprache in den Einstellungen ausgewählt haben. Außerdem zeigt die API, die BlackHole verwendet, aus irgendeinem Grund indische Suchergebnisse für jede Suche an, die außerhalb Indiens durchgeführt wird. Um das Problem zu lösen, können Sie entweder ein VPN mit einem indischen Server verwenden oder den In-App-Proxy nutzen (der sich noch in der Beta-Phase befindet und möglicherweise nicht funktioniert).​

Beim Importieren von Playlists aus Spotify erhalte ich alle indischen Songs. Warum ist das so?
Wenn man eine Wiedergabeliste von Spotify importiert, sucht BlackHole die Songs dieser Wiedergabeliste in der App selbst und fügt dann das beste Suchergebnis in die Wiedergabeliste ein. Kurz gesagt, der Import hängt von den Suchergebnissen ab. Wie in der obigen Ausgabe beschrieben, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Sprache in den Einstellungen ausgewählt haben. Wenn Sie nicht aus Indien kommen, verwenden Sie ein VPN mit einem indischen Server.​

Kann das bestätigen. Habe mal einen VPN aus Indien verwendet, alles klappt super. Habe stattdessen auch mal den integrierten Proxy (noch Beta) aktiviert, damit hat es nicht funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - BlackHole Music Player - OpenSource, kostenlos, werbefrei Antworten Datum
0
0
7