Digitale Bilderrahmen-App, die Fotos in Unterordnern zufällig wiedergeben kann?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Digitale Bilderrahmen-App, die Fotos in Unterordnern zufällig wiedergeben kann? im Foto und Multimedia im Bereich Android Apps und Spiele.
R

robert.vienna

Erfahrenes Mitglied
Hi, ich habe auf dem Lenovo Tab 8 eine Micro-SD Karte mit einem Ordner Pictures. Darin mehrere Ordner (Wanderung X, Ausflug Y, ...) mit Fotos, teilweise nochmals in Unterordnern.

Die mir bekannten Galerie Apps zeigen für eine Diashow immer nur einen Ordner.

In welcher App kann ich einstellen "zeige alle Fotos in den Unterordnern von "Pictures" in zufälliger Reihenfolge"?
 
R

robert.vienna

Erfahrenes Mitglied
Super Info, vielen Dank! Diese App kann tatsächlich einen übergeordneten Ordner wie "Pictures", in dem selbst keine Bilder sind, wiedergeben. Und man kann "alle Unterverzeichnisse einschließen" auswählen.
Top - ich frage mich, warum das alle anderen bekannteren Apps wie z.B. Fotoo nicht können ...

Man kann sogar bei der Auswahl des Feeds (der Quelle, des Verzeichnisses) "randomly" auswählen - perfekt für mich.

Die App wird anscheinend nicht mehr weiterentwickelt. Also falls also noch jemand andere Vorschläge hat, würde ich mich freuen. Ich hab nach Stunden an Recherche nichts gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von robert.vienna - Grund: Irrtum meinerseits.
J

Jakob2199

Experte
@robert.vienna ich bin mir nicht sicher, ob das deine genauen Vorstellungen trifft, falls du aber das Tablet wirklich nur zur Wiedergabe von Fotos verwenden willst, wäre vielleicht auch der Bildschirmschoner von Google Fotos eine Option. Bei mir findet sich die Option unter Einstellungen/Display/Bildschirmschoner, wenn du da alles richtig konfigurierst, kannst du alle deine Ordner mit einbeziehen. Der Bildschirmschoner aktiviert sich entweder, wenn du manuell auf "Jetzt aktivieren" tippst, oder wenn das Display automatisch ausgeht.
 
R

robert.vienna

Erfahrenes Mitglied
Hm vielleicht hab ich da was nicht gefunden aber ... Der Bildschirmschoner hat als "Quelle" Google Fotos. Man kann da nicht im Bildschirmschoner einen bestimmten Ordner wie z.B. "Pictures" angeben, der lokal auf dem Tablet ist.

Same same in Google Fotos: Ich kann keinen übergeordneten Ordner, der selbst keine Fotos enthält, sondern nur andere Ordner (diese mit Fotos), als Quelle für eine Diashow angeben.
 
R

robert.vienna

Erfahrenes Mitglied
Ja das kommt bei mir auch. Aber da werden nur Ordner angezeigt, in denen sich Bilder befinden, keine übergeordneten Ordner.

Sicher, ich bräuchte nur nur jeden einzelnen Ordner anklicken, dann hätte ich ein ähnliches Ergebnis. Ob mit Zufallsauswahl über alle Ordner ist unklar, einstellen kann man das nirgends. Die Dauer der Anzeige jedes Fotos kann man auch nicht einstellen.
 
J

Jakob2199

Experte
@robert.vienna das stimmt natürlich alles, der Bildschirmschoner ist schon sehr eingeschränkt. Eine App-Empfehlung habe ich aber auch nicht, vielleicht kommen hier ja noch mehr Vorschläge…
 
Ähnliche Themen - Digitale Bilderrahmen-App, die Fotos in Unterordnern zufällig wiedergeben kann? Antworten Datum
0
10
5