Eingebettete Videos downloaden und ansehen?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eingebettete Videos downloaden und ansehen? im Foto und Multimedia im Bereich Android Apps und Spiele.
Tester32

Tester32

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

auf meinem SE Xpress Neo war eine YouTube-Anwendung dabei. Sie hat ein super Bild, aber kein Time Shifting, was bei dünnen Leitungen eigentlich tödlich ist. Fließend kann man nicht sehen wegen der ständigen Stops alle 3-5 sek bei meinen max. 256K, und erst komplett runterladen, dann zum Video-Anfang scrollen und abspielen geht auch nicht, die blöde Anwendung beginnt beim Rückscrollen den Download von vorne.

So bin ich gezwungen, die Videos erst komplett runterzuladen. Im Prinzip ist das kinderleicht, aktuellen RealPlayer auf dem PC installieren und jedes Video kann auf den PC mit einem Klick runter, aber warum nicht gleich auf den Neo? Das meiste sind sowieso Englisch-Unterricht-Filme, da lohnt sich der Zwischenschritt über den PC kaum, die kurzen Videos werden 1-3 mal angesehen und wenn der Stoff gelernt ist, auch wieder gelöscht.

Habe nun TubeMate runtergeladen (gibt es gerade zwar nicht im Google-Market, aber z.B. im Market von amazon.com, auch wenn gerade nach D. nicht lieferbar), aber bevor ich es installiere, - gibt es Alternativen? Habe z.B. von Plugins für FireFox gehört, aber ist das für die Android-Version von FireFox? Der Hintergrund meiner Frage: so manche Lernvideos sind gar nicht auf Youtube, sondern auf anderen Seiten, in sozialen Netzwerken oder auf Seiten von Sprachschulen, da wäre ein generelles Tool, um eingebetete Videos runterzuladen, besser, als eins, das auf YouTube beschränkt ist.

PS: Und welcher Player kann gleich das FLV-Format abspielen? Eine Umkodierung kann man sich in meiner Situation sparen, ich möchte ja Videos nicht tonnenweise runterladen, da ist es auch egal, ob es nun 5 oder 25 MB "wiegt".

Auch Hinweise auf andere Player, die Youtube-Videos mit Time Shifting können, würden mich freuen, wobei ich eher die Download-Lösung präferiere, braucht man Lernvideos doch mehr als einmal.

PPS: die Leitung werde ich nicht updaten. Habe früher bereits über eine 34K-Leitung geskypt, dagegen sind die aktuellen 256K schon richtig fett. Und mit falsch konzepierten Anwendungen kann man jede auch noch so dicke Leitung vollstopfen, das geht! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Tester32

Tester32

Ambitioniertes Mitglied
Vergißt meine Frage! :)

Einige durchaus interessante Videos sind über YouTube in meinem Land nicht verfügbar, weil ein Englisch-Lehrer wohl zufällig eine Hintergrund-Music benutzt, deren Abspielung von GEMA nicht freigegeben wurde. Also muß ich eh beim nächsten Auslandsaufenthalt an einen PC gehen und mir die Videos dort runterladen.

Die Verträge für die Nutzung der neuen Technologien zwischen den Marktteilnehmern sind offensichtlich noch nicht ausgereift für die 1-Click-Lösung, bis dahin werden sich die Anwender weiter mit eigenen Lösungen behelfen müssen.
 
F

fjhomberg

Neues Mitglied
Hallo, geehrte Androidler,

genau das suche ich auch, einTool, eine App mit der es möglich ist eingebettete Videos

zu downloaden. (Am PC, Realplayer bzw. Plugin für Firefox, z.B.Flashvideos, flv)

Hat jemand eine Idee?

Mit freundlichen Grüßen

FJHomberg
 
O

ohmy

Neues Mitglied
Und ich bin auch auf der suche! Ich meine für YouTube Videos findet man ja echt viel! Aber für myvideo z.b. oder eben eingebettete Videos nichts! Keiner eine Idee!?
 
F

fjhomberg

Neues Mitglied
Hallo ohmy,

versuch es mal mit der App WebVideoDownloader von Ventoaureo bei
Google play :smile:

Mit freundlichen Grüßen
FJHomberg
 
Ähnliche Themen - Eingebettete Videos downloaden und ansehen? Antworten Datum
0
0
10